Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Kempten

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

6 Anwälte in Kempten

Rechtsanwalt Dr. Bertrand Botzenhardt
Rechtsanwalt Fachanwalt für Familienrecht
Rathaus Straße 1, 87435 Kempten
gelistet in: Anwalt Kempten
Rechtsanwalt Peter Bayerlein
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht
Rathausstraße 1, 87435 Kempten
gelistet in: Anwalt Kempten
Rechtsanwalt Peter Süskind
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rathausstraße 1, 87435 Kempten
gelistet in: Anwalt Kempten
Rechtsanwalt Thomas Volmar
Hirnbeinstraße 2, 87435 Kempten
gelistet in: Anwalt Kempten
Rechtsanwalt Ulrich Menth
Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht
Rathausstraße 1, 87435 Kempten
gelistet in: Anwalt Kempten
Rechtsanwalt Wolfgang Hartmann
Rechtsanwalt Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Sandstr. 17, 87439 Kempten
gelistet in: Anwalt Kempten
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht Familienrecht Kündigungsschutzrecht Mietrecht Strafrecht Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Verkehrszivilrecht Versicherungsrecht Wohnungseigentumsrecht

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Kempten und Umkreis 20km Kempten und Umkreis 50km
Standortinfo Kempten
  • Bundesland: Bayern
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2014-09-04 (166 mal gelesen)

Ob es der Gärtner nach Feierabend ist oder der Handwerker, der auf das Ausstellen einer Rechnung verzichtet: Verstöße gegen das Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung können zu empfindlichen Bußgeldern führen. In Deutschland sind rund 7.000 Zöllnern den Schwarzarbeitern auf der Spur!

3.2857142857142856 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2010-05-31 (187 mal gelesen)

Wenn Kommunen Straßen ungenügend reinigen, können Anlieger die dafür erhobenen Straßenreinigungsgebühren nur unter engen Voraussetzungen mindern.

4.5 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-10-10 (290 mal gelesen)

Eine Unterschreitung des im Straßenverkehr vorgeschriebenen Sicherheitsabstandes kann mit einem Bußgeld geahndet werden, wenn die vorwerfbare Dauer der Unterschreitung mindestens 3 Sekunden oder die Strecke der vorwerfbaren Unterschreitung mindestens 140 m beträgt.

3.8461538461538463 / 5 (13 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2016-08-18 (511 mal gelesen)

Verheiratete Paare oder eingetragene Lebenspartnerschaften werden bei der Steuer zusammen veranlagt und damit steuerlich wie eine Person behandelt. Bei der Berechnung der Einkommenssteuer wird ein besonderes, vorteilhaftes Verfahren angewendet: das Ehegattensplitting. Dies gilt aber nicht für nichteheliche Lebensgemeinschaften, hat kürzlich das Finanzgericht Münster entschieden.

3.903225806451613 / 5 (31 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-10-29 (703 mal gelesen)

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz ist keine Bagatelle. Wer als Chef oder Kollege einen anderen Mitarbeiter durch ein sexuell motiviertes Verhalten belästigt, riskiert die fristlose Kündigung des Arbeitsverhältnisses.

3.979591836734694 / 5 (49 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-07-28 (408 mal gelesen)

In lebensmittelverarbeitenden Unternehmen müssen Mitarbeiter saubere Berufskleidung tragen. Dafür muss das Unternehmen sorgen. Auch die Reinigung dieser oft speziellen Berufskleidung muss vom Unternehmen auf eigene Kosten übernommen werden, entschied aktuell das Bundesarbeitsgericht.

3.8 / 5 (25 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2015-08-27 (736 mal gelesen)

„Du Mädchen“, „Schwuler“ oder „Vollidiot“- Polizisten sehen sich in ihrem Kontakt zum Bürger einer Vielzahl von wenig charmanten Titulierung ausgesetzt. Doch Vorsicht, auch wenn manches Wort schnell und unbedacht über die Lippen geht: Polizisten zu beleidigen kann teuer werden!

4.0 / 5 (28 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2009-12-03 (73 mal gelesen)

In vielen Teilen Deutschlands ist der Winter eingezogen und es schneit. Damit kommt auf die Haus- und Grundstückseigentümer eine spezielle Aufgabe zu: Sie sind zur Räumung der Gehwege und Bürgersteige verpflichtet.

3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2007-12-12 (137 mal gelesen)

Die Buden hell erleuchtet, die Luft getränkt vom Duft nach Zimt und Glühwein - und das Portemonnaie ist verschwunden: Die Weihnachtszeit ist Hochsaison für Taschendiebe, und Weihnachtsmärkte sind ein beliebter "Arbeitsplatz" für die Ganoven. Laut Polizeilicher Kriminalstatistik wurden im Jahre 2006 in Deutschland insgesamt 100.984 Taschendiebstähle angezeigt - umgerechnet rund 280 pro Tag.

3.5 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2010-02-24 (68 mal gelesen)

Kinder aus erster und zweiter Ehe sind jedenfalls in Sachen Unterhalt gegenüber dem Vater gleichberechtigt. Ihr Erzeuger kann daher nicht verlangen, dass bei der Bestimmung des „Selbstbehalts" (pfändungsfreier Teil des Einkommens) die Interessen der Kinder aus zweiter Ehe stärker gewichtet werden als die seiner "Erstlinge".

3.0 / 5 (2 Bewertungen)
Weitere Expertentipps