Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Melle

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

4 Anwälte im 20 km Umkreis von Melle

Rechtsanwalt Ralf Kaiser
Rechtsanwalt und Strafverteidiger (in Bielefeld)
(21,06km)
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (11,5km) Erbrecht (16,8km) Familienrecht (16,8km) Kündigungsschutzrecht (11,5km) Mietrecht (16,8km) Strafrecht (16,4km) Verkehrsrecht (11,5km) Verkehrsstrafrecht (11,5km) Verkehrszivilrecht (11,5km) Versicherungsrecht (11,5km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Melle und Umkreis 20km Melle und Umkreis 50km
Standortinfo Melle
  • Bundesland: Niedersachsen Nordrhein-Westfalen
  • Einwohnerzahl Melle (Gemeinde) 45855
  • 32 Rechtsanwälte , davon 9 Frauen
  • 11 Fachanwälte , davon 3 Frauen.
(Stand Fri Apr 28 05:12:05 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-11-12 (573 mal gelesen)

Am 1. Mai 2014 tritt die Reform des Punktesystems in Kraft. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Änderungen vor und erklären, wie Sie von der Reform profitieren können.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6333333333333333 / 5 (30 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2013-10-31 (259 mal gelesen)

Während der Trennung oder nach der Scheidung entsteht in gemischt-nationalen Ehen die Gefahr, dass das gemeinsame Kind von einem Elternteil widerrechtlich in das Ausland verbracht wird. Für den zurückbleibenden Elternteil stellt sich die Frage nach der Möglichkeit zur Durchsetzung seines Umgangsrechts.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.2 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-08-15 (749 mal gelesen)

Der Manager von Carmen Nebel ist mit seiner Zahlungsklage gegen die Moderatorin vor dem Landgericht Berlin gescheitert. Er forderte von ihr rund 46.000 Euro für angeblich erbrachte Managementleistungen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.155555555555556 / 5 (45 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-10-16 (183 mal gelesen)

Immer mehr Arbeitgeber schließen Werkverträge ab und vergeben Aufträge an Mitarbeiter auf freiberuflicher Basis. So können bestimmte Sozialstandards unterlaufen und Personalkosten gespart werden. Doch dieser Praxis hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) nun Grenzen gesetzt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.111111111111111 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2012-11-06 (111 mal gelesen)

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat erneut zur Aufklärungspflicht einer beratenden Bank Stellung genommen und in seiner Entscheidung vom 11.09.2012 - XI ZR 363/10 klargestellt, dass eine Bank verpflichtet ist, ihren Kunden, dem sie empfiehlt in eine geschlossene Fondsanlage, hier einen geschlossenen Immobilienfonds, zu investieren, über Anfall und Höhe von Rückvergütungen, welche sie vereinnahmt, aufzuklären.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2007-12-06 (111 mal gelesen)

Jahr für Jahr werden in Deutschland mehr als 200.000 Ehen geschieden. Auch an Unternehmern und Feiberuflern ist diese Entwicklung nicht vorbeigegangen. Allerdings kann eine Scheidung für Unternehmer im Einzelfall existenzbedrohende Folgen haben.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (8 Bewertungen)
Hauskauf: Schadensersatz für kontaminierten Garten? © JSB31 - Fotolia
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2017-01-31 (87 mal gelesen)

Kompost, Unrat oder Hundehaufen können einen Gartenboden kontaminieren. Stellt ein Hauskäufer einen solchen Schaden erst nach seinem Hauskauf fest, stellt sich die Frage, wer für die Beseitigung des Schadens aufkommen muss - Käufer oder Verkäufer?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.4 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Kerstin Herms 2011-12-19 (1042 mal gelesen)

Anders als in früheren Tagen ist der einziger Scheidungsgrund heute: das Gescheitertsein der Ehe.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9615384615384617 / 5 (52 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2012-01-19 (208 mal gelesen)

Eheleute bilden eine Lebens- und Schicksalsgemeinschaft und haben daher auch oft das Bedürfnis, ihre wirtschaftlichen und rechtlichen Angelegenheiten für den Todesfall gemeinsam zu regeln. Ein gemeinschaftliches Testament ist so schnell errichtet: Es genügt, dass ein Ehegatte das Testament eigenhändig schreibt und der andere es unterschreibt.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5454545454545454 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2009-03-04 (93 mal gelesen)

Mit dem Alter steigt das Risiko, geschäftsunfähig oder teilgeschäftsunfähig zu werden und damit keine wirksamen Entscheidungen mehr treffen zu können. Ohne eine sog. Altersvorsorgevollmacht bleibt dann Familienangehörigen letztlich nur der Ausweg, vom Gericht einen sog. Betreuer einsetzen zu lassen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.625 / 5 (8 Bewertungen)
Weitere Expertentipps