Logo anwaltssuche.de
Anwalt Wiesbaden Anwalt Wiesbaden Sonnenberg-Kloppenheim Anwalt Wiesbaden Kastel-Erbenheim Anwalt Wiesbaden Mitte-Biebrich Anwalt Wiesbaden Dotzheim-Rheingauviertel

Sie finden Rechtsanwälte für Geistiges Eigentum in folgenden Wiesbadener Stadtbezirken:

Rechtsanwalt Geistiges Eigentum Wiesbaden

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Geistiges Eigentum" dem Rechtsgebiet Urheberrecht zugeordnet.

Sie wohnen in Wiesbaden und haben eine Frage zum Thema Geistiges Eigentum ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Wiesbaden beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Geistiges Eigentum beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in Wiesbaden ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich Geistiges Eigentum vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie zeitsparend mit einem Anwalt in Wiesbaden wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Handelsrecht 2010-07-08 (824 mal gelesen)

Wer im Ausland gegen Verkehrsvorschriften verstößt, kann sich Hoffnung darauf machen, dass die Vollstreckung der Strafe im Heimatland vorerst unterbleibt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.2 / 5 (45 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2010-08-18 (132 mal gelesen)

Kakerlaken auf dem Zimmer, fehlender Meerblick und verdreckte Teppiche – es gibt viele Reisemängel, die Urlaubern die wohlverdiente Erholung rauben können.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-05-02 (228 mal gelesen)

Ein Stundenlohn von 3,40 Euro für einen Pizza-Lieferanten ist sittenwidrig. Dies entschied aktuell das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.764705882352941 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Renate Winter 2015-08-10 (898 mal gelesen)

Die Vorfälligkeitsentschädigung, welche Banken bei der Darlehenskündigung in Rechnung stellen, ist seit Jahren ein wichtiges Thema für alle Darlehensnehmer, deren Darlehen durch die Bank gekündigt wurde.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.081632653061225 / 5 (49 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2012-01-04 (178 mal gelesen)

Eheverträge gelten als ein Instrument, mit dem die vom Gesetz vorgesehenen Rechte der Ehegatten für den Fall der Scheidung verringert oder ausgeschlossen werden. Gütertrennung statt Zugewinngemeinschaft, Ausschluss des Versorgungsausgleichs und Unterhaltsverzicht gelten als Paradebeispiele für ehevertragliche Regelungen. Was viele nicht wissen: Eheverträge können auch dazu dienen, die Rechte der Ehepartner zu verstärken statt sie einzuschränken.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.1 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2014-06-17 (389 mal gelesen)

Beruflich bedingte Ortswechsel, veränderte Lebensführung oder wirtschaftliche Interessen veranlassen Mieter dazu ihre Wohnung an andere Mieter unterzuvermieten. Das dürfen Mieter auch, sie müssen allerdings vorher das Einverständnis des Vermieters einholen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.095238095238095 / 5 (21 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Siegfried Reulein 2016-02-17 (184 mal gelesen)

Das Kammergericht Berlin hat unlängst mit Urteil vom 21.01.2016 - 4 U 63/13 – über eine interessante, aber nicht gänzlich unübliche Konstellation in der Vermittlung von Kapitalanlagen zu entscheiden.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.095238095238095 / 5 (21 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht Sebastian Windisch 2009-12-15 (359 mal gelesen)

Auch Umsatzsteuer kann für fiktive Mängelbeseitigungskosten gefordert werden

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5714285714285716 / 5 (14 Bewertungen)
Private Girokonten: Banken dürfen keine Buchungsposten erheben! © Denys Prykhodov - Fotolia
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2015-02-09 (517 mal gelesen)

Gute Nachrichten für private Bankkunden: Banken dürfen neben einer laufenden Grundgebühr keine Pauschale pro vorgenommener Buchung in Rechnung stellen. Dies entschied jüngst der Bundesgerichtshof (Aktenzeichen XI ZR 174/13) und hat eine Klausel, die als Teilentgelt für die Kontoführung einen einheitlichen "Preis pro Buchungsposten" festlegt, als unwirksam erklärt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.035714285714286 / 5 (28 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-10-16 (199 mal gelesen)

Immer mehr Arbeitgeber schließen Werkverträge ab und vergeben Aufträge an Mitarbeiter auf freiberuflicher Basis. So können bestimmte Sozialstandards unterlaufen und Personalkosten gespart werden. Doch dieser Praxis hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) nun Grenzen gesetzt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.181818181818182 / 5 (11 Bewertungen)
Weitere Expertentipps