Logo anwaltssuche.de

Anwalt Urheberrecht

Bitte Ort anklicken oder erweitertes Suchformular verwenden

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z Ü
Babenhausen Backnang Bad Berka Bad Bramstedt Bad Breisig Bad Camberg Bad Doberan Bad Düben Bad Ems Bad Harzburg Bad Homburg vor der Höhe Bad Honnef Bad Hönningen Bad Krozingen Bad Langensalza Bad Lauchstädt Bad Lausick Bad Liebenzell Bad Marienberg Bad Mergentheim Bad Münstereifel Bad Nauheim Bad Neuenahr-Ahrweiler Bad Oldesloe Bad Salzdetfurth Bad Salzungen Bad Schwalbach Bad Schwartau Bad Segeberg Bad Soden Bad Urach Bad Vilbel Bad Windsheim Bad Wörishofen Badenweiler Baesweiler Baienfurt Baierbrunn Balingen Bargteheide Barmstedt Barsbüttel Bassum Bedburg Beilstein Bendorf Bennewitz Benningen am Neckar Bensberg Bentwisch Berg Bergfelde Bergheim Bergisch Gladbach Bergkamen Bergkirchen Bergneustadt Bergrheinfeld Berlin Berlin Charlottenburg Berlin Friedrichshain Berlin Hellersdorf Berlin Hohenschönhausen Berlin Kreuzberg Berlin Köpenick Berlin Lichtenberg Berlin Marzahn Berlin Mitte Berlin Neukölln Berlin Pankow Berlin Prenzlauer Berg Berlin Reinickendorf Berlin Schöneberg Berlin Spandau Berlin Steglitz Berlin Tempelhof Berlin Tiergarten Berlin Treptow Berlin Wedding Berlin Weißensee Berlin Wilmersdorf Berlin Zehlendorf Bernau Bernau bei Berlin Besigheim Betzdorf Beverstedt Beyenburg Mitte Biberach Bickenbach Biebesheim am Rhein Bielefeld Biessenhofen Bietigheim-Bissingen Bingen Birkenwerder Bischofsheim Bisingen Bitterfeld-Wolfen Bitz Blankenfelde Blaubeuren Blaustein Blerick Bobingen Bochum Bochum Mitte Bochum Nord Bochum Ost Bochum Süd Bochum Südwest Bochum Wattenscheid Bockenem Bodelshausen Bodenheim Bodman-Ludwigshafen Bonn Bonn Bad Godesberg Bonn Beuel Bonn Hardtberg Bonn Stadtbezirk Boppard Bordesholm Borna Bornheim Borsdorf Bottighofen Bottrop Brachstedt Brackenheim Brake an der Unterweser Braunfels Braunschweig Brauweiler Breckerfeld Bredstedt Breisach am Rhein Bremen Bremen Mitte Bremen Nord Bremen Ost Bremen Süd Bremen West Brieselang Bruchhausen-Vilsen Bruchköbel Bruckmühl Brunnthal Brüggen Brühl Buchen im Odenwald Buchloe Budenheim Burbach Burg Stargard Burgau Burladingen Burscheid Buschbell Butzbach Buxtehude Böbingen Böblingen Böhlen Bönebüttel Börgerende-Rethwisch Bötzingen Bötzow Büdelsdorf Büdingen Büttelborn weitere Orte >>>
Dachau Dahlwitz-Hoppegarten Dahme Dallgow-Döberitz Danndorf Dansweiler Darmstadt Dasing Datteln Deisenhofen Deizisau Delitzsch Delmenhorst Denkendorf Denzlingen Dettelbach Dieburg Diedorf Diessen am Ammersee Dietzenbach Diez Dinslaken Dittelbrunn Ditzingen Donzdorf Dormagen Dornburg Dornstadt Dorsten Dortmund Dortmund Aplerbeck Dortmund Brackel Dortmund Eving Dortmund Hombruch Dortmund Huckarde Dortmund Hörde Dortmund Innenstadt Dortmund Lütgendortmund Dortmund Mengede Dortmund Scharnhorst Dreieich Dresden Duisburg Duisburg Hamborn Duisburg Homberg-Ruhrort-Baerl Duisburg Meiderich-Beeck Duisburg Mitte Duisburg Rheinhausen Duisburg Süd Duisburg Walsum Dummerstorf bei Rostock Dänischenhagen Dülmen Düren Düsseldorf Düsseldorf Altstadt Düsseldorf Angermund Düsseldorf Benrath Düsseldorf Bilk Düsseldorf Derendorf Düsseldorf Düsseltal Düsseldorf Eller Düsseldorf Flehe Düsseldorf Flingern Düsseldorf Friedrichstadt Düsseldorf Garath Düsseldorf Gerresheim Düsseldorf Golzheim Düsseldorf Grafenberg Düsseldorf Hafen Düsseldorf Hamm Düsseldorf Hassels Düsseldorf Heerdt Düsseldorf Hellerhof Düsseldorf Himmelgeist Düsseldorf Holthausen Düsseldorf Hubbelrath Düsseldorf Itter Düsseldorf Kaiserswerth Düsseldorf Kalkum Düsseldorf Karlstadt Düsseldorf Lichtenbroich Düsseldorf Lierenfeld Düsseldorf Lohausen Düsseldorf Ludenberg Düsseldorf Lörick Düsseldorf Mörsenbroich Düsseldorf Niederkassel Düsseldorf Oberbilk Düsseldorf Oberkassel Düsseldorf Pempelfort Düsseldorf Rath Düsseldorf Reisholz Düsseldorf Stadtbezirk 1 Düsseldorf Stadtbezirk 10 Düsseldorf Stadtbezirk 2 Düsseldorf Stadtbezirk 3 Düsseldorf Stadtbezirk 4 Düsseldorf Stadtbezirk 5 Düsseldorf Stadtbezirk 6 Düsseldorf Stadtbezirk 7 Düsseldorf Stadtbezirk 8 Düsseldorf Stadtbezirk 9 Düsseldorf Stadtmitte Düsseldorf Stockum Düsseldorf Unterbach Düsseldorf Unterbilk Düsseldorf Unterrath Düsseldorf Urdenbach Düsseldorf Vennhausen Düsseldorf Volmerswerth Düsseldorf Wersten Düsseldorf Wittlaer weitere Orte >>>
Machern Magstadt Mahlow Mainaschaff Mainhausen Maintal Mainz Mainz Bretzenheim-Oberstadt Mainz Gonsenheim-Mombach Mainz Hechtsheim-Weisenau Mainz Innenstadt Maisach Malchin Malente Mannheim Marbach am Neckar Marienheide Markdorf Markgröningen Markkleeberg Markranstädt Markt Indersdorf Markt Schwaben Marktheidenfeld Marktoberdorf Marl Mauerstetten Mechernich Meckenbeuren Meckenheim Meerbusch Meersburg Meinerzhagen Mering Merseburg Merzenich Messel Mettmann Metzingen Meßkirch Michendorf Miltenberg Mindelheim Mittenwalde Moers Molfsee Monheim am Rhein Montabaur Much Möglingen Mölln Mönchengladbach Mönchengladbach Nord Mönchengladbach Rheydt Mönchengladbach Stadtmitte Mönchengladbach Süd Mönchengladbach West Mörfelden-Walldorf Mössingen Mühlacker Mühlenbeck Mühlhausen in Thüringen Mühlhausen-Ehingen Mühlheim am Main Mühltal Mülheim an der Ruhr Müllheim München München Allach München Altstadt München Am Hart München Au München Aubing München Berg am Laim München Bogenhausen München Feldmoching München Flughafen München Forstenried München Freimann München Fürstenried München Hadern München Haidhausen München Harlaching München Hasenbergl München Isarvorstadt München Laim München Langwied München Lehel München Lochhausen München Ludwigsvorstadt München Maxvorstadt München Milbertshofen München Moosach München Neuhausen München Nymphenburg München Obergiesing München Obermenzing München Obersendling München Pasing München Perlach München Ramersdorf München Riem München Schwabing München Schwanthalerhöhe München Sendling München Solln München Thalkirchen München Trudering München Untergiesing München Untermenzing München West München Westpark Münsing Münsingen Münster Münzenberg weitere Orte >>>
Quickborn weitere Orte >>>
Wachtberg Wachtendonk Wahlstedt Waiblingen Waldbröl Waldbüttelbrunn Waldems Waldenbuch Waldkirch Walldürn Walluf Walschleben Waltershausen Waltrop Wandlitz Wanne-Eickel Wannsee Waren (Müritz) Warngau Wartenberg Wasbek Wasbüttel Wassenberg Wedel Wegberg Wehr Wehrheim Weil der Stadt Weil im Schönbuch Weilburg Weilerswist Weilheim Weilheim an der Teck Weilmünster Weilrod Weimar Weingarten Weingarten in Baden Weinstadt Weiterstadt Weißenfels Weißenhorn Wendeburg Wenden Wendlingen am Neckar Wentorf Werder (Havel) Wermelskirchen Wernau am Neckar Werne Werneuchen Wertheim Wesel Wesseling Westerburg Wetter (Ruhr) Wetzlar Weyhe Weßling Wiehl Wielenbach Wiernsheim Wiesbaden Wiesbaden Dotzheim-Rheingauviertel Wiesbaden Kastel-Erbenheim Wiesbaden Mitte-Biebrich Wiesbaden Sonnenberg-Kloppenheim Wiesentheid Wildau Wildberg Wildeshausen Willich Windeck Winden Winnenden Winterlingen Wipperfürth Wirges Wismar Witten Witterda Wohlde Wohltorf Wolfenbüttel Wolfratshausen Wolfsburg Woltersdorf Worpswede Wuppertal Wuppertal Barmen Wuppertal Cronenberg Wuppertal Elberfeld Wuppertal Heckinghausen Wuppertal Langerfeld-Beyenburg Wuppertal Oberbarmen Wuppertal Ronsdorf Wuppertal Uellendahl-Katernberg Wuppertal Vohwinkel Wurzen Wustermark Wäschenbeuren Wölfersheim Wörthsee Wülfrath Würselen Würzburg Würzburg Altstadt Würzburg Dürrbachtal Würzburg Frauenland Würzburg Grombühl Würzburg Heidingsfeld Würzburg Heuchelhof Würzburg Lengfeld Würzburg Sanderau Würzburg Zellerau Wüstenrot weitere Orte >>>
Xanten weitere Orte >>>

Das Urheberrecht soll Werke schützen

In Zeiten des Internet haben Kreative aller Bereiche einen schweren Stand. Das weltweite Netz macht die Werke von Grafikern, Textern, Autoren, Fotografen, Web Designern, Journalisten, Musikern etc. jedem zugänglich. Jeder Nutzer kann Inhalte einfach kopieren, vervielfältigen, weiterreichen. Jeder kann sogar damit Geld verdienen (wenn er dreist genug ist), dass er kopiert und weiterverkauft, was er nicht selbst geschrieben, gezeichnet, getextet oder komponiert hat. Der eigentliche Urheber geht dann leer aus. Manchmal geht er auch wirtschaftlich zugrunde, weil ein anderer die Früchte seiner Arbeit erntet ohne selbst zu investieren. Denn allein der Kreative / der Schöpfer / der Urheber eines Werkes besitzt die Rechte an seinem Werk.

Nur echte Werke können geschützt werden

Urheberrechte schützen Werke. Ob ein Text, eine Fotografie, ein Gemälde etc. ein Werk im Sinne des Urheberrechts und damit schützenswert ist, ist an Kriterien gebunden, die der Urheber nicht selbst bestimmt, sondern die im Gesetz festgelegt bzw. näher beschrieben sind. So ist z.B. die Individualität ein wesentliches Merkmal eines Werkes. Ein Werk ist immer eine persönliche, geistige Schöpfung seines Urhebers.

Lizenzen für die Nutzung geschützter Werke

Ein Urheberrecht ist nicht übertragbar - man kann es nicht verkaufen sondern lediglich vererben. Ist ein Werk urheberrechtlich geschützt, kann es nur mit der Einwilligung / Zustimmung seines Urhebers von Dritten genutzt werden. Unter einer Nutzung ist in diesem Fall z.B. auch eine Vervielfältigung bzw. Verbreitung im kommerziellen Sinn zu verstehen. Freiheiten und Grenzen dieser Nutzung werden in einem Vertrag zwischen Urheber und Nutzer festgelegt ("Urheberlizenzvertrag"). Gegenstand dieses Vertrages ist u.a. die Festlegung eines Entgeltes für die Nutzung, die Dauer und der Umfang der Nutzung. Bei einer eigenmächtigen Erweiterung des Nutzungsumfanges (das Werk wird über den vereinbarten Nutzungsumfang hinaus eingesetzt) können Abmahnung, strafbewehrte Unterlassungserklärung oder sogar Schadenersatz die Folge sein.

Verletzung des Urheberschutzes - das ist schnell passiert

Natürlicherweise ist die Versuchung groß, ein gefälliges Werk (welcher Art auch immer) zu kopieren und weiter zu verbreiten, es beispielsweise an Freunde zu versenden. Das kann völlig ohne kommerzielle Hintergedanken geschehen, doch bereits strafbar sein. Urheberrechtsverletzungen geschehen zuhauf; oft passiert die Verletzung nicht einmal bewusst. Und sie geschehen schnell - nicht immer macht ein Copyright-Zeichen auf bestehende Rechte aufmerksam. So kann bereits die Verwendung eines Produkt-Fotos bei einer Ebay-Auktion einen urheberrechtlichen Verstoß darstellen.

Verletzung des Urheberschutzes und was Sie tun sollten

Wird die Verletzung bemerkt, kann der Rechteinhaber vielerlei Ansprüche geltend machen. Sie zielen darauf ab, zukünftige Rechtsverletzungen zu vermeiden (Forderung einer Unterlassungserklärung) und den entstandenen Schaden zu kompensieren (Forderung von Schadenersatz). Die Summen, um die es dabei geht, können beträchtlich sein. Ebenfalls auf der Rechnung stehen die entstandenen Rechtsverfolgungskosten. Wenn Sie eine Abmahnung / strafbewehrte Unterlassungserklärung wegen einer (angeblichen) Urheberrechtsverletzung erhalten - aktuell sehr beliebt ist das File Sharing - lassen Sie sich nicht gleich einschüchtern. Abmahnungen / Unterlassungserklärungen sind meist begleitet von juristischem Theaterdonner: Obwohl hier ein außergerichtlicher Weg der Einigung offensteht, wird im Hintergrund immer mit einem kostspieligen Verfahren gedroht. Es werden abstrus hohe Schadenersatz-Summen gefordert, selbst wenn offensichtlich ist, dass der Verstoß schnell und völlig unabsichtlich geschehen ist. Oft überhaupt nicht klar, was eigentlich zu allererst zu klären wäre: Liegt überhaupt ein Rechtsverstoß vor? Das Mittel der Wahl ist deshalb ein sofortiger Gang zum Anwalt für Urheberrecht, der sich der Sache kompetent annimmt. Auch dann, wenn Sie selbst der Geschädigte sind, weil Ihre Urheberrechte verletzt wurden, ist der Gang zum Anwalt für Urheberrecht ein richtiger Schritt. Kontaktieren Sie am besten jetzt einen Rechtsanwalt für Urheberrecht in Ihrer Nähe!

Letzte Aktualisierung am 2015-12-01

Weiterführende Informationen zu Urheberrecht

Abmahnungen im Urheberrecht sind Warnschüsse. Sie sollen aufmerksam machen und weitere Verletzungen möglichst unterbinden. Abmahnungen sind außergerichtlich. Juristisch scharf geschossen wird erst dann, wenn eine Abmahnung wirkungslos bleibt. (vom 19.09.2016) mehr...
Die Erkenntnis, dass die meisten im Internet verfügbaren Medien nicht frei nutzbar, sondern urheberrechtlich geschützt sind, setzt sich nur langsam durch. Abmahnungen wegen der Verletzung von Urheberrechten werden also weiter an der Tagesordnung sein. (vom 07.02.2017) mehr...
Copyrights schützen Werke - und zwar davor, dass Dritte sie ohne Erlaubnis kommerziell (und auch anderweitig) nutzen, ohne für die Nutzung eine Erlaubnis zu haben oder Geld dafür zu zahlen. Das Copyright für ein Werk steht nämlich ausschließlich dem Urheber zu. (vom 30.05.2016) mehr...
Der Schutz des Urheberrechts umfasst nicht allein die Idee, sondern das auf der Idee beruhende Werk. Geistiges Eigentum wird durch das Urheberrecht, das Markenrecht, das Patentrecht und das Geschmacksmuster- und Designrecht geschützt. (vom 27.09.2017) mehr...
Das Anbieten oder Herunterladen urheberrechtlich geschützter Inhalte in einer Internet-Tauschbörse kann wesentlich teurer werden als ihr legaler Erwerb in einem der zahlreichen Kaufportale. Leider ist die Versuchung groß, der Urheberrechtsverstoß allzu schnell geschehen. (vom 08.08.2016) mehr...
Zusammen mit der Abmahnung ist die „strafbewehrte“ Unterlassungserklärung ein beliebtes außergerichtliches Mittel, das meist bei der Beilegung von Rechtekonflikten Anwendung findet. Der Rechteinhaber verlangt vom Rechteverletzer eine schriftliche Verpflichtungerklärung, diese und ähnliche Verstöße innerhalb der nächsten 30 Jahre nicht mehr zu begehen - unter Androhung einer empfindlichen Strafe. (vom 19.06.2017) mehr...
Das Rechtsgebiet Wettbewerbsrecht steht dem Urheberrecht nahe. Lesen Sie dazu:

Eine Abmahnung wird in der Regel dazu benutzt, einen bestehenden Vertrag aufzulösen bzw. zu kündigen. Einen Sonderfall gibt es im Internet bei den Massenabmahnungen wegen Filesharing - Sollten Sie nun bezahlen oder nicht? (vom 16.02.2017) mehr...
Idealtypisch ist die Abmahnung der Versuch, sich bei einem Wettbewerbsverstoß außergerichtlich mit demjenigen zu einigen, der den Verstoß begangen hat. Sie ist damit ein wichtiges Regulativ für die Einhaltung der Regeln im freien Wettbewerb. (vom 13.09.2016) mehr...
Die einstweilige Verfügung ist ein effektives Mittel zur Durchsetzung wettbewerbsrechtlicher Unterlassungsansprüche. In der Regel folgt sie auf eine erfolglose außergerichtliche Einigung. Dann kann bei Gericht die einstweilige Verfügung beantragt werden. (vom 13.09.2016) mehr...
Fairness im Wettbewerb um Kunden und Marktanteile braucht Regeln. Die liefert zum großen Teil das UWG, das alle Mitbewerber am Markt gegen unlauteren Wettbewerb schützen soll. (vom 26.06.2017) mehr...
Was?
Wo?
Expertentipps zu Urheberrecht
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2016-03-24 (690 mal gelesen)

Wer ein Foto auf seiner Website veröffentlicht, ohne die Zustimmung des Fotografen zu besitzen, muss dem Fotograf als Inhaber des Urheberrechts dafür eine Lizenzgebühr als Schadensersatz bezahlen. Mit der Frage, wie hoch dieser Schadensersatz sein muss, hat sich jüngst das Oberlandesgericht Hamm auseinandergesetzt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (40 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2011-09-12 (472 mal gelesen)

Überzogene Abmahnungen wegen vermeintlich urheberrechtswidrig veröffentlichter Zitate berühmter Persönlichkeiten im Internet

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.526315789473684 / 5 (19 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2011-08-31 (547 mal gelesen)

Derzeit floriert auch das Geschäft von Betrügern, die, als "Rechtsanwälte" getarnt, Forderungen für illegales Filesharing einzutreiben versuchen. Wie Sie sich schützen können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.117647058823529 / 5 (34 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2011-03-28 (455 mal gelesen)

Warnung vor Trittbrett-Betrügern bei Filesharing-Abmahnungen

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (23 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht Sebastian Windisch 2015-01-24 (389 mal gelesen)

Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hatte über einen vergleichsweise banalen, alltäglichen Fall zu entscheiden, der jedoch immer wieder Anlass zu Diskussionen gibt: Ein Bauunternehmer hat bei der Ausführung von Bauleistungen ein anderes Material verwenden als in einem ursprünglichen Leistungsverzeichnis erwähnt war. Seinem Zahlungsanspruch hielt der Besteller Mangelhaftigkeit des Werkes wegen des abweichend ausgeführten Materials entgegen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.25 / 5 (12 Bewertungen)
Deutscher ESC-Beitrag geklaut? Das passiert bei einem Plagiatsvorwurf © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Kategorie: Anwalt Wettbewerbsrecht 2017-05-12 (114 mal gelesen)

Am Samstag findet der 62. Eurovision Song Contest in Kiew statt. Bereits im Vorfeld gab es Plagiatsvorwürfe um den deutschen ECS-Beitrag der Sängerin Levina. Er soll ein Plagiat vom Musiktitel „Titanium“ von David Guetta und Sia sein und dem Titelsong zum Film „Young and Wild“ von Regisseur Felix Maxim Eller stark ähneln. Im Zusammenhang mit Plagiatsvorwürfen stellt sich immer wieder die Frage, wann rechtlich ein Plagiat vorliegt und wie Künstler dagegen vorgehen können.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.6 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2008-01-10 (285 mal gelesen)

Seit dem 1. Januar 2008 gilt ein neues Urheberrecht. Freunde selbst gebrannter CDs müssen dabei einige Regeln beachten, um nicht mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.35 / 5 (20 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2014-10-29 (645 mal gelesen)

Homepagebesitzer können endlich aufatmen: Nachdem der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg angefragt hatte, ob das Framing - also das Einbetten fremder YouTube-Videos auf der eigenen Homepage - gegen europäisches Urheberrecht verstößt, wurde dies nun letztgültig per Urteil verneint (Az. C-348/13). Die Quintessenz des Grundsatzurteils: "Framing" ist legal!

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (22 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2013-07-17 (317 mal gelesen)

Nicht jeder - beispielsweise durch Filesharing - herunter oder hochgeladene Pornofilm unterliegt dem Schutz des Urheberrechts. Dementsprechend sind auch Abmahnungen, Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche gegen die Filesharer bisweilen unrechtmäßig. Diese Entscheidung geht auf einen Beschluss des Landgerichts München I zurück (Az.: 7 O 22293/12) und bietet eine neue Verteidigungsmöglichkeit für Abmahn-Opfer.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9411764705882355 / 5 (17 Bewertungen)
Müssen YouTube und Google die Kontaktdaten ihrer User bei Urheberrechtsverstößen mitteilen? © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2017-10-06 (113 mal gelesen)

Auf Internetplattformen, wie etwa bei YouTube oder Google, kommt es immer wieder zu Urheberrechtsverletzungen durch deren Nutzer. Bislang war ungeklärt, ob YoutTube, Google & Co., die Kontaktdaten ihrer Nutzer bei entsprechenden Vorwürfen herausgegeben müssen. Das Oberlandesgericht Frankfurt/Main hat in einem aktuellen Urteil zu dieser Frage Stellung genommen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.25 / 5 (8 Bewertungen)
Weitere Expertentipps