Logo anwaltssuche.de
Anwalt Hannover Mitte Anwalt Hannover Südost Anwalt Hannover Südwest Anwalt Hannover Nordwest Anwalt Hannover Nordost

Sie finden Rechtsanwälte für Höfeordnung in folgenden Hannoverer Stadtbezirken:

Rechtsanwalt Höfeordnung Hannover

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Höfeordnung" dem Rechtsgebiet Agrarrecht zugeordnet.

Sie wohnen in Hannover und haben eine Frage zum Thema Höfeordnung ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Hannover beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Höfeordnung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Hannover ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich Höfeordnung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Hannover wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-11-13 (171 mal gelesen)

Bei einem Arbeitsunfall zahlt die gesetzliche Unfallversicherung die Behandlung des Arbeitnehmers. Es kann für ihn Verletztengeld, oder sogar Rente geben. Arbeitnehmer streiten daher immer wieder mit den Unfallversicherungen um die Anerkennung ihres Arbeitsunfalls. Wir haben Ihnen einige gerichtliche Entscheidungen zusammengestellt, die zeigen, wann tatsächlich ein Arbeitsunfall vorliegt.

3.5555555555555554 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2009-02-02 (73 mal gelesen)

Schnurlose Festnetztelefone, die auf dem sogenannten Standard CT1+ und CT2 basieren, dürfen ab dem 1. Januar 2009 nicht mehr genutzt werden. Wer trotz des Verbotes noch mit den alten Geräten telefoniert, kann Funkstörungen auslösen

3.75 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2011-03-28 (276 mal gelesen)

Warnung vor Trittbrett-Betrügern bei Filesharing-Abmahnungen

3.909090909090909 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2015-09-10 (540 mal gelesen)

Das neue Ausbildungsjahr ist gestartet. Bei aller Freude über den Ausbildungsplatz im Traumberuf sollten einige rechtliche Aspekte rund um die Berufsausbildung nicht aus dem Auge verloren gehen.

4.0 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2008-04-21 (70 mal gelesen)

Der Bundesgerichtshof hat die Abrechnung von verbrauchsabhängig festgestellten Betriebskosten für den Vermieter erheblich erleichtert. Nach dem Urteil (Az. VIII ZR 75/07) ist es nicht mehr erforderlich, dass der Vermieter Wasserrechnungen, die auf dem individuell festgestellten Verbrauch eines Mieters beruhen, in die Betriebskostenabrechnung einstellt.

2.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-12-18 (317 mal gelesen)

Dass es auch im Jahre 2013 - also gestandene sieben Jahre nach der Einführung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) - noch Arbeitgeber gibt, die die grundlegenden und gesetzlich verankerten Regeln gegen Diskriminierung am Arbeitsplatz noch nicht verinnerlicht haben, scheint in hohem Maße fahrlässig. Fälle jedoch gibt es immer wieder.

3.6666666666666665 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2011-02-28 (179 mal gelesen)

Am 1. März ist wieder ein Jahr vorbei und Mopedfahrer müssen sich bis dahin ein neues Versicherungskennzeichen besorgen. Alle Besitzer von Mofas, Mopeds, Segways, Quads und Minicars mit maximal 50 Kubikzentimeter Hubraum müssen an diesem Stichtag von grün auf schwarz umstellen.

4.25 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2010-07-26 (715 mal gelesen)

Vor kurzem ging die Meldung durch die Presse, dass die von der Polizei vor allem im Hochsauerlandkreis eingesetzten Videomotorräder (sog. „ProViDa-Kräder“) nicht mehr eingesetzt werden können.

3.7222222222222223 / 5 (36 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2015-12-09 (554 mal gelesen)
© anderssehen - Fotolia

Funktioniert die Heizung? ist die erste Frage, die sich stellt, wenn die Temperaturen wie jetzt gerade kontinuierlich am Fallen sind. Welche Möglichkeiten haben Sie, wenn bei kaltem Wetter draußen die Heizung drinnen nicht funktioniert? Fakt ist: Mieter sollten und können ihrem Vermieter dann ordentlich einheizen …

4.214285714285714 / 5 (28 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2008-03-12 (88 mal gelesen)

Bankbelege wie Kontoauszüge sollte man nicht zu früh entsorgen. Zwar sind Privatpersonen grundsätzlich nicht verpflichtet, diese aufzuheben. Sie sollten es jedoch vorsichtshalber tun, um wichtige Zahlungen nachweisen zu können.

4.4 / 5 (5 Bewertungen)
Weitere Expertentipps