bg-grafik
Logo anwaltssuche.de
Anwalt Nürnberg Südstadt Anwalt Nürnberg Oststadt Anwalt Nürnberg Oststadt Anwalt Nürnberg Mitte Anwalt Nürnberg Südoststadt Anwalt Nürnberg Weststadt Anwalt Nürnberg Nordstadt

Sie finden Rechtsanwälte für Studienplatzklage in folgenden Nürnberger Stadtbezirken:

Rechtsanwalt Studienplatzklage Nürnberg

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Studienplatzklage" dem Rechtsgebiet Hochschulrecht zugeordnet.

Sie wohnen in Nürnberg und haben eine Frage zum Thema Studienplatzklage ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Nürnberg beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Studienplatzklage beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Nürnberg ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich Studienplatzklage vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Nürnberg wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2008-04-29 (233 mal gelesen)

Notare sind verpflichtet, Bauherren auf mögliche Risiken bei der Übernahme der Erschließungs- und Anschlusskosten an das öffentliche Leitungs- und Straßennetz durch den Bauträger hinzuweisen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6923076923076925 / 5 (13 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2009-12-08 (252 mal gelesen)

Zahlreiche Weihnachtsmärkte öffnen jetzt in der Vorweihnachtszeit wieder ihre Pforten - nicht nur zur Freude zahlreicher Bürger, sondern auch von Langfingern. In dem engen Gedrängel auf Weihnachtsmärkten haben sie ein leichtes Spiel.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5294117647058822 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Zivilrecht 2010-05-06 (177 mal gelesen)

Ein immer wiederkehrendes Thema ist die Frage eines wirksamen Gewährleistungsausschlusses beim Kauf von gebrauchten Waren, allen voran beim Autokauf.

Stern Stern Stern grau Stern grau Stern grau 2.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Martin P. Heinzelmann, LL.M. 2015-07-17 (507 mal gelesen)

Viele Kunden der Sparkassen zahlen monatlich einen festgesetzten Betrag in Bonussparprogramme (Scala Sparvertrag u.ä.) ein. Dabei handelt es sich teilweise um Anlageformen mit einer langen Laufzeit von bis zu 25 Jahren. Kunden, die den Sparvertrag nicht vor Ablauf kündigen und die Einzahlungen ohne Unterbrechung vornehmen, bekommen teilweise einen Bonus von 3,5%. Dies ist, gemessen an dem derzeit niedrigen Zinsniveau sehr viel. Die Sparkassen wollen den Verlust, den sie wegen des niedrigen Zinsniveaus verbuchen, nicht hinnehmen und reagieren mit der Kündigung von Sparverträgen. Das ist jedoch nicht rechtens, wie z.B. das Landgericht Ulm in einem Urteil gegen die Sparkasse Ulm hat (Scala).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.105263157894737 / 5 (19 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-02-21 (441 mal gelesen)
Nach Frost und Schnee: Schlaglöcher gefährden den Straßenverkehr © Marco2811 - Fotolia

Nach Frost und Schnee kommen nun die Schäden auf den Straßen zum Vorschein: Schlaglöcher und aufgeplatzte Teerdecken kommen für Autofahrer oft aus dem Nichts und können beachtliche Schäden am Fahrzeug bewirken. Wer haftet?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (22 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2010-11-08 (346 mal gelesen)

Das Amtsgericht Aachen (Urteil vom 16. Juli 2010, AZ. 115 C 77/10) hat entschieden, dass der Gegenstandswert für eine Filesharing-Abmahnung eines Musikalbums mit 12 Liedern lediglich 3.000,00 € betragen dürfe.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2014-04-10 (1111 mal gelesen)

Am 01.05.2014 findet die Reform des Verkehrszentralregisters und des "Punktekontos" statt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.03125 / 5 (32 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2008-02-08 (408 mal gelesen)

Das Bundeskabinett hat ein Gesetz zu besseren Durchsetzung von Forderungen innerhalb der Europäischen Union beschlossen. Mit dem „Gesetzentwurf zur Verbesserung der grenzüberschreitenden Forderungsdurchsetzung und Zustellung“ werden die deutschen Ausführungsbestimmungen für zwei EG-Verordnungen geschaffen – der Verordnung zur Einführung eines Europäischen Mahnverfahrens und zur Einführung eines Europäischen Verfahrens für geringfügige Forderungen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8333333333333335 / 5 (24 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2009-04-02 (225 mal gelesen)

Noch mehr Menschen als bisher bekommen jetzt Geld für ihre Weiterbildung. Mit dem Prämiengutschein unterstützt der Staat die Finanzierung von individueller beruflicher Weiterbildung für Erwerbstätige. Besonders Menschen mit geringem Einkommen sollen unterstützt werden, um vermehrt in die eigene berufliche Zukunft zu investieren.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.285714285714286 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2012-03-21 (129 mal gelesen)

Allgemein bekannt und gesetzlich bestimmt ist, dass ein Arbeitnehmer spätestens am dritten Kalendertag, nachdem er arbeitsunfähig erkrankt ist, ein ärztliches Attest beim Arbeitgeber vorlegen muss. Jedoch ist dies nur eine Obergrenze: Der Arbeitgeber kann ein solches Attest auch schon eher einfordern, wie das Landesarbeitsgericht Köln in einem Urteil entschieden hat (Az: 3 Sa 597/11).

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Weitere Expertentipps