Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Leipzig Nord

Unsere Anwälte in Leipzig Nord helfen Ihnen bestmöglich mit kompetenter Rechtsberatung bei allen rechtlichen Anliegen. Nutzen Sie die Möglichkeit zur unverbindlichen und kostenlosen Kontaktaufnahme!

Anwälte anzeigen Rechtsgebiete anzeigen
13 Anwälte im 20 km Umkreis von Leipzig Nord

Rechtsanwältin Coralie Peters
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Feuerbachstrasse 21, 04105 Leipzig
Rechtsanwalt Henry Wilhelm
Viehweger, Hartmann & Partner
Chopinstr. 9, 04103 Leipzig
Rechtsanwältin Sabine Geilen
Fachanwaltskanzlei Arbeitsrecht
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht
Schwägrichenstraße 3, 04107 Leipzig
Rechtsanwältin Nadine Braband
Braband Rechtsanwälte
Heinrich-Budde-Straße 4, 04157 Leipzig
Rechtsanwalt Marcus Himmel
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht

Harkortstraße 5, 04107 Leipzig
Rechtsanwalt Marko Haase
Lumumbastr. 9, 04105 Leipzig
Rechtsanwältin Dr. Susann Richter
Rechtsanwältin
Lilienstraße 27, 04315 Leipzig
Rechtsanwalt Dr. Dirk Christoph Ciper, LL.M.
Ciper & Coll.
Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Arzthaftungsrecht
Fachanwalt für Medizinrecht

Friedrich-List-Platz 1, 04103 Leipzig
Rechtsanwältin Swaantje Schlittgen
Gustav-Adolf-Straße 58, 04105 Leipzig
Rechtsanwalt Danilo Robel
ROBEL & FRANCKE RECHTSANWÄLTE
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

August-Bebel-Str. 63, 04275 Leipzig
Rechtsanwalt Stefan Renz
Rechtsanwälte Ringel & Partner
Karl-Tauchnitz-Str. 4, 04107 Leipzig
Rechtsanwältin Gabriele Mayer
Rechtsanwälte Professor Mayer und Kollegen
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Medizinrecht

Grassistr. 9, 04107 Leipzig
Umkreis erweitern:
Leipzig Nord und Umkreis 20km Leipzig Nord und Umkreis 50km
Standortinfo Leipzig Nord
  • Leipzig Nord (Bezirk von Leipzig)
  • Bundesland: Sachsen Brandenburg Thüringen
  • Einwohnerzahl Leipzig (Gemeinde) 502979
  • Einwohnerzahl Leipzig (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 502979
  • Einwohnerzahl Leipzig (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 262214
(Stand Sun Feb 25 03:15:24 CET 2018)
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht KSR | Kanzlei Siegfried Reulein 21.06.2017 (35 mal gelesen)

Darlehensnehmer, die bereits seit Jahren über ein Darlehen verfügen und nunmehr neidisch auf die aktuellen Zinssätze, mit welchen Banken werben, schauen, haben in einigen Fällen weiterhin die Möglichkeit, in nicht unerheblichem Umfange Geld zu sparen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 11.07.2010 (444 mal gelesen)

Hier gibt es keinen Sommer ohne Blitz und Donner: Das urgewaltige Naturschauspiel fasziniert immer wieder. Doch die über Deutschland gelegentlich niedergehenden Unwetter bergen für Kraftfahrer nicht zu unterschätzende Gefahren. Immer wieder geraten Autos ins Schleudern. Wenn Sturzregen auf schlechte Straßen trifft, erhöht sich das Unfallrisiko um ein Vielfaches.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5833333333333335 / 5 (24 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 14.10.2008 (151 mal gelesen)

Im Interesse höherer Verkehrssicherheit hat der Bundesrat heute einer Änderung des Bußgeldkatalogs grundsätzlich zugestimmt. Zukünftig können die Hauptunfallursachen wie überhöhte Geschwindigkeit, Vorfahrtsverletzungen, Rotlichtverstöße und Fahren unter Drogen- oder Alkoholeinfluss mit höheren Bußgeldern geahndet werden.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.333333333333333 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Handelsrecht 26.04.2012 (954 mal gelesen)

Deutsche Staatsangehörige, die ihren Familienurlaub mit Kindern außerhalb des Landes verbringen, sollten dringend ihre Ausweispapiere überprüfen. Ab 26. Juni 2012 benötigt jedes Kind, das ins Ausland reist, unabhängig vom Alter ein eigenes Reisedokument. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden ab dann nicht mehr anerkannt. Das gilt auch für Reisen innerhalb der Europäischen Union.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.888888888888889 / 5 (54 Bewertungen)
Wohnungseinbruch – Das sollten Sie wissen! © Maksym Dykha - Fotolia
Kategorie: Anwalt Strafrecht 22.12.2016 (802 mal gelesen)

Nach der aktuellen Kriminalstatistik ist in Deutschland die Zahl der registrierten Wohnungseinbrüche weiter gestiegen- in manchen Bundesländern sogar um 30 Prozent! Gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit ist besondere Vorsicht geboten. Wenn es zu einem Wohnungseinbruch gekommen ist, sollten Sie Folgendes beachten …

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.08 / 5 (50 Bewertungen)
Weitere Expertentipps