anwaltssuche

Anwalt Arbeitsagentur

Rechtsanwälte für Sozialrecht. Hier finden Sie schnell & einfach einen persönlichen Anwalt für Ihren Rechtsfall vor Ort. Informationen und Rechtstipps von Anwälten für Sozialrecht finden Sie auf dieser Seite und in unserem Expertentipp-Bereich.

Filtern nach Ballungsraum
Filtern nach Ort alphabetisch

Anwalt Arbeitsagentur für Ihre Rechtsfragen

Letzte Aktualisierung am 2016-10-19 / Lesedauer ca. 1 Minute
Die Arbeitsagenturen am Ort sind zuständig für die Verwaltung und berufliche Vermittlung von arbeitslosen Personen, Menschen mit Behinderung und Beratung von Menschen, die an einer Existenzgründung oder Unternehmensnachfolge interessiert sind. Auch Schüler und Studenten können hier eine kostenlose Berufsberatung in Anspruch nehmen.

Leistungen aus der Sozialkasse

Über die einzelne Arbeitsagentur werden auch bestimmte Gelder aus der Sozialkasse verteilt, z.B. das Kindergeld, das Arbeitslosengeld I, Hartz IV oder bei arbeitgeberbedingter Insolvenz das Insolvenzgeld. Wer bereits länger arbeitslos ist, kann bestimmte Leistungen wie Fort- oder Weiterbildung, eine Umschulung oder berufsbedingte Umzugskosten geltend machen. Eine Arbeitsagentur hat auch kontrollierende Aufgaben, so sind die Mitarbeiter angehalten und befugt gegen Leistungsmissbrauch oder Schwarzarbeit vorzugehen und entsprechende Kürzungen bei Sozialleistungen durchzusetzen.

Anwalt für Sozialrecht für Ihr gutes Recht

Hier finden Sie einen Anwalt für Ihre Frage oder Ihr Problem im Zusammenhang mit einer Arbeitsagentur. Lassen Sie Ihre Bescheide prüfen, legen Sie entsprechend Einspruch gegen Auflagen oder Kürzungen ein. ein Anwalt für Sozialrecht informiert Sie auch über die Möglichkeiten der Kostenübernahme seines Honorars durch soziale Träger.

Weiterführende Informationen
Das könnte Sie auch interessieren
Hartz IV oder ALG II ist als eine Grundsicherungsleistung für Arbeitssuchende gedacht. Sie ersetzt die bis 2004 geltende Arbeitslosenhilfe. Leistungen nach Hartz IV sind nicht üppig sondern ermöglichen maximal mal ein (Über-)Leben am Existenzminimum. (vom 11.06.2018) mehr...
Arbeitslosengeld wird aus den Geldern der Arbeitslosenversicherung bestritten, die Angestellte und Arbeiter mit ihren Beiträgen bestücken. Das Arbeitslosengeld gehört zu den Sozialversicherungsleistungen, die Bürger der Bundesrepublik Deutschland vor sozialen Härten bewahren sollen. (vom 14.11.2016) mehr...
Das Sozialrecht gilt als eine unserer größten Errungenschaften. Unser Staat unterstützt Bürger, die aus unterschiedlichsten Gründen in Not geraten sind oder aus anderen Gründen Hilfe bedürfen. Juristisch spricht man hier von der Bedürftigkeit, um leistungsberechtigt zu sein. (vom 14.02.2018) mehr...
Juristisch meint man mit Beitragsrecht in erster Linie entweder die "Beiträge" zur gesetzlichen Sozialversicherung oder es handelt sich um einen "Beitrag" (= Gebühr) anliegender Grundstückseigentümer. Beides Mal helfen Ihnen spezialisierte Rechtsanwälte. (vom 05.12.2016) mehr...
Gehen Eltern getrennte Wege, wirft dieser Umstand sofort die Frage auf, ob das Geld für alle reicht bzw. ob das vorhandene Geld auch gerecht verteilt wird. Um diese Fragen geht es vorrangig, wenn von Alimenten die Rede ist. Podcast (vom 26.10.2018) mehr...
Erziehungsgeld gab es für Eltern bis zum 31.12.2006 in Deutschland. Danach wurde das Erziehungsgeld durch das Elterngeld ersetzt. In zwei deutschen Bundesländern können Eltern aber auch heute noch im Anschluss an das Elterngeld ein sogenanntes Landeserziehungsgeld erhalten. (vom 19.07.2017) mehr...
Mit Hilfe einer MPU soll die Frage beantwortet werden, ob Sie eine Gefahr für die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer darstellen oder nicht. Von der Untersuchung hängt ab, ob Sie Ihren Führerschein behalten können oder abgeben müssen. (vom 09.05.2016) mehr...
Zu schnell gefahren, ein Bier zu viel: Es gibt viele Gründe, warum man im Straßenverkehr straffällig geworden ist. Wer berufsbedingt auf sein Auto angewiesen ist oder direkt damit Geld verdient, für den hat ein Führerscheinentzug existenziellen Charakter. (vom 23.05.2017) mehr...
Eine Schmerzensgeldtabelle, anhand derer Sie ablesen können, wie hoch das Schmerzensgeld in Ihrem Fall ist? Das gibt es nicht. Oftmals geht es in Prozessen auch nicht um die Höhe, sondern darum, ob überhaupt ein Anspruch auf Schmerzensgeld besteht. (vom 12.05.2016) mehr...
Expertentipps zu Sozialleistungen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung