anwaltssuche

Anwalt Falschberatung Estenfeld

Rechtsanwälte aus Estenfeld & Umgebung mit Fachgebiet Falschberatung. Wählen Sie hier schnell und einfach den Anwalt für Ihren Rechtsfall.

Hinweis für Anwälte: Diese Anzeigenposition jetzt exklusiv buchen und mehr Mandanten gewinnen! Hier informieren...

1 Anwälte im 40 km Umkreis von Estenfeld
Rechtsanwalt Dr. Eckard L. Pongratz Würzburg
Rechtsanwalt Dr. Eckard L. Pongratz
Rechtsanwälte Dr. Pongratz & Kollegen
Rechtsanwalt & Dipl.-Psychologe · Fachanwalt für Familienrecht und Insolvenzrecht
Domstraße 2, 97070 Würzburg
Zu meinem Profil

Expertentipp vom 31.03.2016 (180 mal gelesen)

Eine Patientin bekam jüngst vom Oberlandesgericht Köln ein Schmerzensgeld in Höhe von rund 20.000 Euro zugesprochen, weil die Frau nach einer Chemotherapie dauerhaft ihr Haar verlor.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9166666666666665 / 5 (12 Bewertungen)
Expertentipp vom 06.08.2015 (548 mal gelesen)

Der Finanzmarkt weist eine unüberschaubare Vielzahl an Anlageangeboten auf - mit teilweise undurchsichtigen Konditionen. Dabei kann der Verbraucher längst nicht davon ausgehen, von seiner Hausbank auch tatsächlich bedarfsgerecht beraten zu werden. Zahlreiche Banken verstehen sich heute eher als Vertriebsfilialen, deren Mitarbeiter bestimmte vorgegebene Finanzprodukte an die Kundschaft bringen müssen. In Bezug auf diese Produkte weisen jedoch selbst die Berater in vielen Fällen deutliche Wissenslücken auf. Erfolgt eine anleger-/objektgerecht, kann dies den Kunden ein Vermögen kosten.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.730769230769231 / 5 (26 Bewertungen)
Zählt Umziehen zur Arbeitszeit? © Picture-Factory - Fotolia
Expertentipp vom 23.01.2019 (730 mal gelesen)

Zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer gibt es immer wieder die Frage, ob das An- und Ausziehen von Berufskleidung zur Arbeitszeit gehört und damit vergütet werden muss. Gerichtlicht entschieden wurde, dass die Umkleidezeit eines Arbeitnehmers zur Arbeitszeit zählt, wenn etwa seine Arbeitskleidung stark verunreinigt ist. Für die Zeit, die Polizisten zum An- und Ablegen von Ausrüstungsgegenständen benötigen, darf nach einer aktuellen Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts kein Ausgleich gewährt werden.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.041666666666667 / 5 (48 Bewertungen)
Ehevertrag – So vermeiden Sie einen Rosenkrieg! © mko - topopt
Expertentipp vom 23.01.2019 (577 mal gelesen)

Wer möchte schon über einen Ehevertrag nachdenken, wenn er den Mann oder die Frau seines Lebens gefunden hat? Und doch sollten Sie bedenken: Jede dritte Ehe wird in Deutschland geschieden. Damit der menschlichen Enttäuschung nicht auch eine wirtschaftliche Katastrophe folgt, macht es Sinn die finanziellen Angelegenheiten einer Ehe in einem Vertrag zu regeln. Podcast

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.911764705882353 / 5 (34 Bewertungen)
Weitere Expertentipps für Bank- & Kapitalmarktrecht

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung