Logo anwaltssuche.de

Anwalt verkehrspsychologische Beratung

Hinweis: Wir haben Ihre Suche nach verkehrspsychologische Beratung der Kategorie Rechtsanwalt Verkehrsrecht zugeordnet.

Zum Anwalt für Verkehrsrecht bitte Anfangsbuchstaben Ihres Ortes auswählen
A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T U V W Z Ü
verkehrspsychologische Beratung Bad Berneck verkehrspsychologische Beratung Bad Homburg vor der Höhe verkehrspsychologische Beratung Bad Kissingen verkehrspsychologische Beratung Bad Kreuznach verkehrspsychologische Beratung Bad Langensalza verkehrspsychologische Beratung Bad Neustadt verkehrspsychologische Beratung Bad Oeynhausen verkehrspsychologische Beratung Bad Salzungen verkehrspsychologische Beratung Bad Schwalbach verkehrspsychologische Beratung Bad Segeberg verkehrspsychologische Beratung Bad Soden verkehrspsychologische Beratung Bad Wörishofen verkehrspsychologische Beratung Baden Baden verkehrspsychologische Beratung Baiersbronn verkehrspsychologische Beratung Ballenstedt verkehrspsychologische Beratung Bammental verkehrspsychologische Beratung Bargteheide verkehrspsychologische Beratung Bayreuth verkehrspsychologische Beratung Bendorf verkehrspsychologische Beratung Benningen am Neckar verkehrspsychologische Beratung Bensheim verkehrspsychologische Beratung Bergheim verkehrspsychologische Beratung Bergisch Gladbach verkehrspsychologische Beratung Berlin Charlottenburg verkehrspsychologische Beratung Berlin Friedrichshain verkehrspsychologische Beratung Berlin Hellersdorf verkehrspsychologische Beratung Berlin Hohenschönhausen verkehrspsychologische Beratung Berlin Köpenick verkehrspsychologische Beratung Berlin Kreuzberg verkehrspsychologische Beratung Berlin Lichtenberg verkehrspsychologische Beratung Berlin Marzahn verkehrspsychologische Beratung Berlin Mitte verkehrspsychologische Beratung Berlin Neukölln verkehrspsychologische Beratung Berlin Pankow verkehrspsychologische Beratung Berlin Prenzlauer Berg verkehrspsychologische Beratung Berlin Reinickendorf verkehrspsychologische Beratung Berlin Schöneberg verkehrspsychologische Beratung Berlin Spandau verkehrspsychologische Beratung Berlin Steglitz verkehrspsychologische Beratung Berlin Tempelhof verkehrspsychologische Beratung Berlin Tiergarten verkehrspsychologische Beratung Berlin Treptow verkehrspsychologische Beratung Berlin Wedding verkehrspsychologische Beratung Berlin Weißensee verkehrspsychologische Beratung Berlin Wilmersdorf verkehrspsychologische Beratung Berlin Zehlendorf verkehrspsychologische Beratung Bernau bei Berlin verkehrspsychologische Beratung Bernkastel-Kues verkehrspsychologische Beratung Bielefeld Mitte verkehrspsychologische Beratung Bietigheim-Bissingen verkehrspsychologische Beratung Birkenwerder verkehrspsychologische Beratung Bitburg verkehrspsychologische Beratung Blankenfelde verkehrspsychologische Beratung Böblingen verkehrspsychologische Beratung Bocholt verkehrspsychologische Beratung Bochum Mitte verkehrspsychologische Beratung Bochum Nord verkehrspsychologische Beratung Bochum Ost verkehrspsychologische Beratung Bochum Süd verkehrspsychologische Beratung Bochum Südwest verkehrspsychologische Beratung Bochum Wattenscheid verkehrspsychologische Beratung Bonn Bad Godesberg verkehrspsychologische Beratung Bonn Beuel verkehrspsychologische Beratung Bonn Stadtbezirk verkehrspsychologische Beratung Borgentreich verkehrspsychologische Beratung Braunschweig verkehrspsychologische Beratung Bremen Mitte verkehrspsychologische Beratung Bremen Ost verkehrspsychologische Beratung Brieselang verkehrspsychologische Beratung Buchholz verkehrspsychologische Beratung Bühl verkehrspsychologische Beratung Bühlertal verkehrspsychologische Beratung Bünde verkehrspsychologische Beratung Burg bei Magdeburg verkehrspsychologische Beratung Burgwedel
Weitere Orte >>>
verkehrspsychologische Beratung Dachau verkehrspsychologische Beratung Dallgow-Döberitz verkehrspsychologische Beratung Darmstadt verkehrspsychologische Beratung Dasing verkehrspsychologische Beratung Deggendorf verkehrspsychologische Beratung Delmenhorst verkehrspsychologische Beratung Demmin verkehrspsychologische Beratung Dieburg verkehrspsychologische Beratung Dietmannsried verkehrspsychologische Beratung Dietzenbach verkehrspsychologische Beratung Dinslaken verkehrspsychologische Beratung Dornstetten verkehrspsychologische Beratung Dortmund Aplerbeck verkehrspsychologische Beratung Dortmund Eving verkehrspsychologische Beratung Dortmund Hörde verkehrspsychologische Beratung Dortmund Innenstadt verkehrspsychologische Beratung Dortmund Mengede verkehrspsychologische Beratung Dortmund Scharnhorst verkehrspsychologische Beratung Dreieich verkehrspsychologische Beratung Dresden Mitte verkehrspsychologische Beratung Dresden Nord verkehrspsychologische Beratung Dresden West verkehrspsychologische Beratung Duisburg Hamborn verkehrspsychologische Beratung Duisburg Homberg-Ruhrort-Baerl verkehrspsychologische Beratung Duisburg Meiderich-Beeck verkehrspsychologische Beratung Duisburg Mitte verkehrspsychologische Beratung Duisburg Rheinhausen verkehrspsychologische Beratung Duisburg Süd verkehrspsychologische Beratung Duisburg Walsum verkehrspsychologische Beratung Dummerstorf bei Rostock verkehrspsychologische Beratung Düren verkehrspsychologische Beratung Düsseldorf Stadtbezirk 1 verkehrspsychologische Beratung Düsseldorf Stadtbezirk 10 verkehrspsychologische Beratung Düsseldorf Stadtbezirk 2 verkehrspsychologische Beratung Düsseldorf Stadtbezirk 3 verkehrspsychologische Beratung Düsseldorf Stadtbezirk 4 verkehrspsychologische Beratung Düsseldorf Stadtbezirk 5 verkehrspsychologische Beratung Düsseldorf Stadtbezirk 6 verkehrspsychologische Beratung Düsseldorf Stadtbezirk 7 verkehrspsychologische Beratung Düsseldorf Stadtbezirk 8 verkehrspsychologische Beratung Düsseldorf Stadtbezirk 9
Weitere Orte >>>
verkehrspsychologische Beratung Haan verkehrspsychologische Beratung Haar verkehrspsychologische Beratung Habichtswald verkehrspsychologische Beratung Hagen verkehrspsychologische Beratung Hainburg verkehrspsychologische Beratung Haiterbach verkehrspsychologische Beratung Halberstadt verkehrspsychologische Beratung Haldensleben verkehrspsychologische Beratung Halstenbek verkehrspsychologische Beratung Hamburg Altona verkehrspsychologische Beratung Hamburg Bergedorf verkehrspsychologische Beratung Hamburg Eimsbüttel verkehrspsychologische Beratung Hamburg Harburg verkehrspsychologische Beratung Hamburg Mitte verkehrspsychologische Beratung Hamburg Wandsbek verkehrspsychologische Beratung Hamm verkehrspsychologische Beratung Hamminkeln verkehrspsychologische Beratung Hannover Mitte verkehrspsychologische Beratung Hannover Nordost verkehrspsychologische Beratung Hannover Nordwest verkehrspsychologische Beratung Hannover Südost verkehrspsychologische Beratung Hannover Südwest verkehrspsychologische Beratung Hattingen verkehrspsychologische Beratung Hechingen verkehrspsychologische Beratung Heidelberg Weststadt verkehrspsychologische Beratung Heilbad Heiligenstadt verkehrspsychologische Beratung Heilbronn verkehrspsychologische Beratung Hengersberg verkehrspsychologische Beratung Hennef verkehrspsychologische Beratung Hennigsdorf verkehrspsychologische Beratung Henstedt-Ulzburg verkehrspsychologische Beratung Herford verkehrspsychologische Beratung Herne verkehrspsychologische Beratung Herten verkehrspsychologische Beratung Herzogenrath verkehrspsychologische Beratung Hiddenhausen verkehrspsychologische Beratung Hilden verkehrspsychologische Beratung Hofgeismar verkehrspsychologische Beratung Hohen Neuendorf verkehrspsychologische Beratung Hoppegarten verkehrspsychologische Beratung Horb am Neckar verkehrspsychologische Beratung Hürth
Weitere Orte >>>
verkehrspsychologische Beratung Kaiserslautern verkehrspsychologische Beratung Kamen verkehrspsychologische Beratung Karlsruhe Durlach verkehrspsychologische Beratung Karlsruhe Innenstadt verkehrspsychologische Beratung Karlsruhe Nord verkehrspsychologische Beratung Karlsruhe Ost verkehrspsychologische Beratung Karlsruhe Süd verkehrspsychologische Beratung Karlsruhe West verkehrspsychologische Beratung Kassel West verkehrspsychologische Beratung Kaufbeuren verkehrspsychologische Beratung Kehl verkehrspsychologische Beratung Kempten verkehrspsychologische Beratung Kiel verkehrspsychologische Beratung Kirchlengern verkehrspsychologische Beratung Kleve verkehrspsychologische Beratung Koblenz verkehrspsychologische Beratung Köln Chorweiler verkehrspsychologische Beratung Köln Kalk verkehrspsychologische Beratung Köln Lindenthal verkehrspsychologische Beratung Köln Mülheim verkehrspsychologische Beratung Köln Porz verkehrspsychologische Beratung Köln Rodenkirchen verkehrspsychologische Beratung Konstanz verkehrspsychologische Beratung Korntal-Münchingen verkehrspsychologische Beratung Kornwestheim verkehrspsychologische Beratung Korschenbroich verkehrspsychologische Beratung Krefeld Mitte verkehrspsychologische Beratung Krefeld Ost verkehrspsychologische Beratung Krefeld Süd verkehrspsychologische Beratung Kreuzau verkehrspsychologische Beratung Kreuztal verkehrspsychologische Beratung Kühbach verkehrspsychologische Beratung Kulmbach verkehrspsychologische Beratung Kümmersbruck
Weitere Orte >>>
verkehrspsychologische Beratung Magdeburg verkehrspsychologische Beratung Magstadt verkehrspsychologische Beratung Mahlow verkehrspsychologische Beratung Mainz Bretzenheim-Oberstadt verkehrspsychologische Beratung Mainz Gonsenheim-Mombach verkehrspsychologische Beratung Mainz Hechtsheim-Weisenau verkehrspsychologische Beratung Mainz Innenstadt verkehrspsychologische Beratung Mannheim Süd verkehrspsychologische Beratung Mannheim West verkehrspsychologische Beratung Marbach am Neckar verkehrspsychologische Beratung Markgröningen verkehrspsychologische Beratung Marktoberdorf verkehrspsychologische Beratung Marsberg verkehrspsychologische Beratung Mechernich verkehrspsychologische Beratung Meerbusch verkehrspsychologische Beratung Meschede verkehrspsychologische Beratung Metten verkehrspsychologische Beratung Michendorf verkehrspsychologische Beratung Mindelheim verkehrspsychologische Beratung Mistelgau verkehrspsychologische Beratung Moers verkehrspsychologische Beratung Möglingen verkehrspsychologische Beratung Mönchengladbach Nord verkehrspsychologische Beratung Mönchengladbach Rheydt verkehrspsychologische Beratung Mönchengladbach Stadtmitte verkehrspsychologische Beratung Mönchengladbach Süd verkehrspsychologische Beratung Mönchengladbach West verkehrspsychologische Beratung Mörfelden-Walldorf verkehrspsychologische Beratung Mühlenbeck verkehrspsychologische Beratung Mühlheim am Main verkehrspsychologische Beratung Mülheim an der Ruhr verkehrspsychologische Beratung München Altstadt verkehrspsychologische Beratung München Bogenhausen verkehrspsychologische Beratung München Freimann verkehrspsychologische Beratung München Laim verkehrspsychologische Beratung München Lehel verkehrspsychologische Beratung München Ludwigsvorstadt verkehrspsychologische Beratung München Maxvorstadt verkehrspsychologische Beratung München Neuhausen verkehrspsychologische Beratung München Nymphenburg verkehrspsychologische Beratung München Obermenzing verkehrspsychologische Beratung München Pasing verkehrspsychologische Beratung München Riem verkehrspsychologische Beratung München Schwabing verkehrspsychologische Beratung München Sendling verkehrspsychologische Beratung München Trudering verkehrspsychologische Beratung Münnerstadt verkehrspsychologische Beratung Münster Hiltrup verkehrspsychologische Beratung Münster Ost
Weitere Orte >>>
verkehrspsychologische Beratung Saarbrücken Mitte verkehrspsychologische Beratung Saarbrücken West verkehrspsychologische Beratung Sachsenheim verkehrspsychologische Beratung Salzgitter verkehrspsychologische Beratung Sankt Augustin verkehrspsychologische Beratung Schenefeld verkehrspsychologische Beratung Schildow verkehrspsychologische Beratung Schönebeck verkehrspsychologische Beratung Schorndorf verkehrspsychologische Beratung Schwabach verkehrspsychologische Beratung Schwandorf verkehrspsychologische Beratung Schwangau verkehrspsychologische Beratung Schweinfurt verkehrspsychologische Beratung Schwetzingen verkehrspsychologische Beratung Schwieberdingen verkehrspsychologische Beratung Seligenstadt verkehrspsychologische Beratung Siegburg verkehrspsychologische Beratung Siegen verkehrspsychologische Beratung Sindelfingen verkehrspsychologische Beratung Spenge verkehrspsychologische Beratung Speyer verkehrspsychologische Beratung Stahnsdorf verkehrspsychologische Beratung Starnberg verkehrspsychologische Beratung Staßfurt verkehrspsychologische Beratung Stolberg (Rheinland) verkehrspsychologische Beratung Stuttgart Bad Cannstatt verkehrspsychologische Beratung Stuttgart Degerloch verkehrspsychologische Beratung Stuttgart Feuerbach verkehrspsychologische Beratung Stuttgart Mitte verkehrspsychologische Beratung Stuttgart Nord verkehrspsychologische Beratung Stuttgart Ost verkehrspsychologische Beratung Stuttgart Plieningen verkehrspsychologische Beratung Stuttgart Sindelfingen verkehrspsychologische Beratung Stuttgart Süd verkehrspsychologische Beratung Stuttgart Vaihingen verkehrspsychologische Beratung Stuttgart West
Weitere Orte >>>
verkehrspsychologische Beratung Waiblingen verkehrspsychologische Beratung Wallenhorst verkehrspsychologische Beratung Waltenhofen verkehrspsychologische Beratung Wandlitz verkehrspsychologische Beratung Wanne-Eickel verkehrspsychologische Beratung Wardenburg verkehrspsychologische Beratung Weidenberg verkehrspsychologische Beratung Weilerswist verkehrspsychologische Beratung Weimar verkehrspsychologische Beratung Weinstadt verkehrspsychologische Beratung Wesel verkehrspsychologische Beratung Wetzlar verkehrspsychologische Beratung Wiesbaden Dotzheim-Rheingauviertel verkehrspsychologische Beratung Wiesbaden Kastel-Erbenheim verkehrspsychologische Beratung Wiesbaden Mitte-Biebrich verkehrspsychologische Beratung Wiesbaden Sonnenberg-Kloppenheim verkehrspsychologische Beratung Wiggensbach verkehrspsychologische Beratung Wilhelmshaven verkehrspsychologische Beratung Willstätt verkehrspsychologische Beratung Winnenden verkehrspsychologische Beratung Wittlich verkehrspsychologische Beratung Witzenhausen verkehrspsychologische Beratung Wolfsburg verkehrspsychologische Beratung Wollbach verkehrspsychologische Beratung Wolmirstedt verkehrspsychologische Beratung Wuppertal Barmen verkehrspsychologische Beratung Wuppertal Elberfeld verkehrspsychologische Beratung Wuppertal Langerfeld-Beyenburg verkehrspsychologische Beratung Wuppertal Oberbarmen verkehrspsychologische Beratung Wuppertal Vohwinkel verkehrspsychologische Beratung Würselen verkehrspsychologische Beratung Würzburg Altstadt verkehrspsychologische Beratung Würzburg Grombühl verkehrspsychologische Beratung Wustermark
Weitere Orte >>>

Ähnliche Ergebnisse (Wortübereinstimmung):
Anwalt Falschberatung (Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht)

Infos zur verkehrspsychologischen Beratung

Während der zweijährigen Führerschein-Probezeit können begangene Verkehrsverstöße Folgen haben:
  • Bei einem A-Verstoß (schwerwiegender Verstoß) oder
  • zwei B-Verstößen (weniger schwerwiegend)
muss der Proband an einem so genannten Aufbau-Seminar teilnehmen und seine Probezeit wird um 2 Jahre verlängert. Ein weiterer Verstoß wird nach dem gleichen Muster sanktioniert, allerdings erfolgt hier eine Verwarnung und zusätzlich die Empfehlung, innerhalb von zwei Monaten freiwillig an einer verkehrspsychologischen Beratung (VPB) teilzunehmen. Meldet sich der Proband an, besteht während dieser Zeit eine Schonfrist. Erneute Verkehrsverstöße nach Beratung und Schonfrist werden humorlos mit dem Entzug der Fahrerlaubnis auf Probe geahndet - für mindestens drei Monate.

Kein Punkteabbau mehr mit der verkehrspsychologischen Beratung

Vor der Verkehrsrechts-Reform ("Punktereform") konnte, wer sich freiwillig einer verkehrspsychologischen Beratung (oder einem so genannten "Aufbauseminar") unterzog, Punkte abbauen - man konnte also die Anzahl der Strafpunkte reduzieren, die sich zu Punkte Flensburg angesammelt hatten und mit diesem Wohlverhalten einen drohenden Entzug der Fahrerlaubnis verhindern bzw. zumindest hinauszögern. Heute wird das Punktekonto durch die Teilnahme an einer verkehrspsychologischen Beratung nicht mehr reduziert.

Warum die VPB eine Chance ist

Wer die verkehrspsychologische Beratung nicht wahrnimmt, wenn die Führerscheinstelle die Teilnahme vorschlägt, hat keine Nachteile behördlicherseits zu befürchten. Die Teilnahme ist wie erwähnt freiwillig. Allerdings ist sie eine Chance, die man als Proband besser nicht verpasst. Bei weiteren Verstößen während der sowieso bereits verlängerten Probezeit droht der Entzug des teuer und mühsam erworbenen Führerscheins - eine schmerzhafte Sanktion. Wiederholte Verkehrsverstöße sind nicht einfach nur Pech. Sie haben in vielen Fällen etwas mit der Einstellung des Probanden zum Straßenverkehr zu tun. Verkehrssicheres Verhalten basiert auf Verantwortung. Wer ständig auffällt, verhält sich nicht verantwortlich und ist in den Augen der Behörden ungeeignet zum verantwortungsbewussten Fahren. Die Chance, sich vor dem Entzug der Fahrerlaubnis von einem geschulten Verkehrspsychologen beraten zu lassen, sollten Fahranfänger daher wahrnehmen.

Die verkehrspsychologische Beratung muss man selbst zahlen

Eine VPB ist nur in der Probezeit möglich und nur dann, wenn die oben geschilderten Umstände bereits eingetreten sind (also nach Verwarnung und Aufbauseminar). Der Teilnehmer hat die Kosten selbst zu tragen. Sie liegen bei ca. 300 EUR. Nur besonders ausgebildete Psychologen können die VPB durchführen. Das soll innerhalb von zwei Monaten nach Verwarnung und Aufbauseminar geschehen. Während der VPB führt der Verkehrspsychologe mit dem Betroffenen drei Einzelgespräche von ca. einer Stunde Dauer und bei Bedarf auch eine Fahrprüfung durch. Nach der Beratung erhält der Teilnehmer eine Bescheinigung, die er bei der Führerscheinbehörde vorlegt. Ziel der gesamten Übung: Der Proband soll in die Lage versetzt werden, sein eigenes Verhalten im Straßenverkehr zu analysieren, selbstkritisch zu betrachten und zu revidieren. Er soll lernen, sich künftig verantwortlich zu verhalten. Und natürlich soll er seinen Führerschein nicht verlieren.

Wenden Sie sich an einen Anwalt für Verkehrsrecht

Suchen Sie einen Spezialisten auf, wenn es um ein Verkehrsrechtsproblem geht. Der überblickt die Lage und handelt in Ihrem Sinne. Wenden sie sich an einen Anwalt, wenn Sie Probleme mit der Fahrerlaubnis, einer MPU oder dem Fahreignungsregister in Flensburg haben. Einen guten Anwalt für Verkehrsrecht finden hier mit einem einfachen Klick.

Letzte Aktualisierung am 2016-09-05

Was?
Wo?
Das könnte Sie auch interessieren
Kategorie: Anwalt Verkehrsstrafrecht 2016-05-17
Alle Verkehrsteilnehmer sollen sich im Straßenverkehr sicher fühlen können. Wer sich und andere nachweislich gefährdet, wird deshalb von den Behörden mit empfindlichen Strafen belegt. Eine davon ist die Medizinisch-Psychologische Untersuchung, kurz MPU.
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-05-09
Mit Hilfe einer MPU soll die Frage beantwortet werden, ob Sie eine Gefahr für die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer darstellen oder nicht. Von der Untersuchung hängt ab, ob Sie Ihren Führerschein behalten können oder abgeben müssen.
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-05-18
Anwälte für Verkehrsrecht helfen Ihnen bei drohenden Punkten in Flensburg, einem Fahrverbot oder Führerscheinverbot oder auch bei zivilrechtlichen Streitigkeiten, die mit dem Straßenverkehr in Verbindung stehen.
Kategorie: Anwalt Verkehrsstrafrecht 2016-05-17
Wer beruflich oder privat auf das Auto angewiesen ist, dem rutscht bei einem drohenden Entzug seiner Fahrerlaubnis das Herz erst einmal in die Hose. Gründe, Auswirkungen und Möglichkeiten aus rechtlicher Perspektive erhalten Sie hier.
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-05-09
Wenn der Führerschein bestanden ist, ist die Prüfung noch nicht ganz vorbei. Denn dann beginnt die Führerschein-Probezeit. Diese dauert für Fahranfänger zwei Jahre. Auf welche Dinge nun geachtet werden muss und was passiert, wenn´s passiert ist, erfahren Sie hier.
Kategorie: Anwalt Verkehrsstrafrecht 2016-10-24
Zu schnell gefahren, ein Bier zu viel: Es gibt viele Gründe, warum man im Straßenverkehr straffällig geworden ist. Wer berufsbedingt auf sein Auto angewiesen ist oder direkt damit Geld verdient, für den hat ein Führerscheinentzug existenziellen Charakter.
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-05-02
Der neue EU-Führerschein von 2013 soll die Welt erneut ein wenig fälschungssicherer machen. Bei ihm gibt es allerdings noch einen entscheidenden Unterschied zu allen früheren Modellen - und das betrifft jeden Führerscheinbesitzer nach exakt 15 Jahren.
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-05-02
Die Fahrerlaubnis ist ein begehrtes Dokument. Ihr Erwerb ist nicht gerade billig; für viele Menschen ist sie eine Voraussetzung für den täglichen Weg zur Arbeit, für Berufskraftfahrer die Erwerbsgrundlage. Was tun, wenn die Fahrerlaubnis entzogen wird?
Kategorie: Anwalt Verkehrsstrafrecht 2016-08-18
Das Führen eines Kraftfahrzeugs unter Drogen ist kein Kavaliersdelikt. Der Gesetzgeber sieht empfindliche Strafen für Drogen am Steuer vor. In aller Regel kann man mit einem Verlust des Führerscheins rechnen.
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-05-09
Drohen bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung harte Strafen oder sind Sie sich sicher, dass ein Messfehler vorliegt, lohnt sich der Gang zum Anwalt. Gerade durch eine Messungenauigkeit kann sich ein Bußgeld auch mal in Luft auflösen.
Expertentipps zu verkehrspsychologische Beratung
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2009-10-19 (336 mal gelesen)

Seit dem 01.07.2009 gelten für das Bestehen der so genannten Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (kurz „MPU“) verschärfte Regeln, welche das Bestehen einer solchen Untersuchung deutlich erschweren können. Dem kann jedoch gezielt entgegengewirkt werden.

3.7222222222222223 / 5 (18 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-10-21 (329 mal gelesen)
© Kadmy - Fotolia

Einem alkoholabhängigen Autofahrer kann die Fahrerlaubnis auch dann entzogen werden, wenn er gar nicht am Straßenverkehr alkoholisiert teilgenommen hat, entschied kürzlich das Verwaltungsgericht Neustadt.

3.739130434782609 / 5 (23 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2015-12-15 (395 mal gelesen)
© eyetronic - Fotolia

Glühwein, Punsch oder Jagertee locken bald oder bereits auf den Weihnachts- und Christkindlmärkten im ganzen Land. Autofahrer wissen, dass sie bei einer Alkoholfahrt mit Punkten und Bußgeld rechnen müssen, aber eine Freiheitsstrafe haben wohl die wenigsten auf dem Radar...

3.625 / 5 (16 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Martin P. Heinzelmann, LL.M. 2015-08-06 (358 mal gelesen)

Der Finanzmarkt weist eine unüberschaubare Vielzahl an Anlageangeboten auf - mit teilweise undurchsichtigen Konditionen. Dabei kann der Verbraucher längst nicht davon ausgehen, von seiner Hausbank auch tatsächlich bedarfsgerecht beraten zu werden. Zahlreiche Banken verstehen sich heute eher als Vertriebsfilialen, deren Mitarbeiter bestimmte vorgegebene Finanzprodukte an die Kundschaft bringen müssen. In Bezug auf diese Produkte weisen jedoch selbst die Berater in vielen Fällen deutliche Wissenslücken auf. Erfolgt eine anleger-/objektgerecht, kann dies den Kunden ein Vermögen kosten.

3.8 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2011-03-22 (430 mal gelesen)

In Deutschland werden laut Statistischem Bundesamt in Wiesbaden knapp 40 % der Ehen wieder geschieden. Die Standesbeamten fordern nun, künftig nicht mehr nur die Ehen zu trauen, sondern auch einvernehmliche Scheidungen vornehmen zu dürfen. Das sei nicht nur schneller, sondern auch billiger.

3.92 / 5 (25 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2009-12-28 (78 mal gelesen)

Vom kommenden Jahr an sind alle Kreditinstitute nach § 34 Abs. 2a Wertpapierhandelsgesetz dazu verpflichtet, ein Beratungsprotokoll auszustellen. Ab dem 1. Januar 2010 erhält daher jeder Bankkunde nach einer Anlageberatung von seiner Bank ein entsprechendes Protokoll, das für beide Seiten als Erinnerungsstütze dienen soll.

3.75 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2010-02-11 (68 mal gelesen)

Die närrische "Fünfte Jahreszeit" steuert ihrem Höhepunkt entgegen. Für viele gehört Alkohol in der Faschingszeit zum ausgelassenen Feiern dazu. Doch wenn der Genuss in Exzessen ausartet, ist es mit dem Spaß schnell vorbei.

3.0 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht GKS Rechtsanwälte 2016-05-19 (698 mal gelesen)

Paukenschlag beim Oberlandesgericht Frankfurt am Main (OLG): Nachdem bei Verbraucherdarlehen der BGH entscheiden hat, dass die Kreditinstitute die zu Unrecht vereinnahmten Bearbeitungsgebühren erstatten müssen, haben in den vergangenen Jahren mehr und mehr Gerichte Kreditbearbeitungsgebühren bei gewerblichen Darlehen als rechtgemäß eingestuft. Nun hat jedoch das OLG Frankfurt a.M. zu Gunsten von Unternehmern entschieden (Az.: 3 U 110/15).

3.7857142857142856 / 5 (42 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2009-01-06 (279 mal gelesen)

Die neue Düsseldorfer Tabelle ist da – unterm Strich mehr Geld für die Kinder!

3.4 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-11-19 (432 mal gelesen)

Von einem Fahrverbot kann abgesehen werden, wenn der Betroffene an einer verkehrspsychologischen Schulung teilnimmt und diese erfolgreich absolviert. Dies geht aus einem Urteil des Amtsgerichts Niebüll (AG) vom 24.07.2013 hervor (Az.: 6 OWi 110 Js 7682/13 (23/13)).

3.6363636363636362 / 5 (22 Bewertungen)
Weitere Expertentipps für Auto & Verkehr