Logo anwaltssuche.de
Anwalt Gelsenkirchen Anwalt Gelsenkirchen Nord Anwalt Gelsenkirchen West Anwalt Gelsenkirchen Ost Anwalt Gelsenkirchen Mitte Anwalt Gelsenkirchen Süd

Sie finden Rechtsanwälte für Konkurrentenklage in folgenden Gelsenkirchener Stadtbezirken:

Rechtsanwalt Konkurrentenklage Gelsenkirchen

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Konkurrentenklage" dem Rechtsgebiet Beamtenrecht zugeordnet.

Sie wohnen in Gelsenkirchen und haben eine Frage zum Thema Konkurrentenklage ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Gelsenkirchen beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Konkurrentenklage beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in Gelsenkirchen ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich Konkurrentenklage vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie zeitsparend mit einem Anwalt in Gelsenkirchen wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2008-04-24 (170 mal gelesen)

Die Anzahl der Rechtsstreite rund ums Erbe nimmt ständig zu. Ursache hierfür ist neben den ständig ansteigenden Erbschaftswerten auch die Tatsache, dass die Verstorbenen nach ihrem Tode kein Testament hinterlassen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (8 Bewertungen)
Strafrecht: BGH setzt Grenzwert der nicht geringen Menge für Opium fest © Andrey Popov - Fotolia
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2016-11-14 (364 mal gelesen)

Der Bundesgerichtshof hat in einer aktuellen Entscheidung den Grenzwert der nicht geringen Menge für getrocknete Schlafmohnkapsel auf eine Wirkstoffmenge von 70 Gramm Morphinhydrochlorid festgesetzt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.08 / 5 (25 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2010-07-14 (118 mal gelesen)

Wer in dieser Woche Urlaub genommen hat, ist fein raus: Temperaturen über der 30 °C-Marke versprechen traumhafte sonnige Stunden. Viele Arbeitnehmer müssen die heißen Tage jedoch im Büro überstehen. Denn "hitzefrei" gibt es in der Regel leider nicht. Nur wenn die Temperaturen im Büro dauerhaft über 26 °C liegen und gesundheitliche Schäden drohen, ist der Arbeitgeber im Sinne der Arbeitsstätten-Richtlinie zum Handeln aufgefordert - ein Rechtsanspruch leitet sich daraus jedoch nicht ab.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.166666666666667 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2011-04-04 (533 mal gelesen)

Immer mehr Privatpersonen nutzen heute einen WLAN-Anschluss. Doch nur wenige wissen, dass sie haftbar gemacht werden können, wenn der Internetzugang durch unberechtigte Dritte beispielsweise zu illegalen Downloads genutzt wird.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.925925925925926 / 5 (27 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2014-12-16 (201 mal gelesen)

Das Landgericht Gießen hat entschieden (Az.: 1 S 14/14), dass für den Käufer eines Gebrauchtwagens die Möglichkeit besteht, den Kaufpreis gegen Rückgabe des Autos zurückzuerhalten, wenn er mit dem Verkäufer Vereinbarungen über Eigenschaften - bezogen auf den PKW - geschlossen hat, die sich später als unwahr herausstellen. Auch ein im Kaufvertrag vereinbarter Gewährleistungsausschluss des Verkäufers steht dem nicht entgegen. Häufig wird dieser Mangel vom Käufer erst nach einigen gefahrenen Kilometern festgestellt, sobald das Auto aufgrund irgendwelcher Beschwerden von einem Fachmann untersucht wird. Trotzdem besteht noch die Möglichkeit, das Auto wieder gegen den gezahlten Kaufpreis einzutauschen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.4 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-03-23 (253 mal gelesen)

Für die Arbeit an Feiertagen erhalten Arbeitnehmer in der Regel einen tariflich zugesicherten Feiertagszuschlag. Doch gilt das auch für die bevorstehenden Osterfeiertagen?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8125 / 5 (16 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2017-01-20 (163 mal gelesen)

Lange war ungeklärt, ob eine GbR wegen Eigenbedarfs eines Gesellschafters kündigen kann und der Vermieter dem Mieter in diesem Fall eine leerstehende Wohnung im selben Umfeld für die Wirksamkeit der Kündigung anbieten muss. Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe (BGH) hat diese zwei Fragen nun geklärt (Urteil vom 14.12.2016 – VIII ZR 232/15).

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.625 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 2012-03-05 (109 mal gelesen)

Bei der Frage, ob und wie nach einem Verkehrsunfall Sachverständigenkosten aufzuteilen sind, kam es in der Vergangenheit immer wieder zu unterschiedlichen Gerichtsentscheidungen. Mit seinem aktuellen Urteil (Az: VI ZR 133/11) schuf der Bundesgerichtshof (BGH) jetzt Klarheit.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.4 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2012-03-12 (374 mal gelesen)

Grundsätzlich gilt: Ein Makler kann eine Provision fordern, wenn der Käufer den Makler zur Vermittlung beauftragt und wenn der Makler den Kauf kausal vermittelt hat. Der Honoraranspruch entsteht grundsätzlich bei Abschluss des notariell beglaubigten Grundstückskaufvertrages.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.85 / 5 (20 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-09-26 (422 mal gelesen)

In einem hochaktuellen Urteil hat der Bundesgerichtshof in Karlsruhe die Rechte der Eigentümer von Kraftfahrzeugen gestärkt. Streitgegenstand war eine Bestimmung in einem Autokaufvertrag, die die Garantie erlöschen ließ, wenn der Kunde das Fahrzeug nicht in einer Hersteller- oder Vertragswerkstatt warten, inspizieren oder pflegen lässt.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9545454545454546 / 5 (22 Bewertungen)
Weitere Expertentipps