Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Rainer Loebell
An Groß St. Martin 6, 50667 Köln

Rechtsanwalt Wohnungseigentumsgemeinschaft Köln Chorweiler

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Wohnungseigentumsgemeinschaft" der Kategorie Rechtsanwalt Wohnungseigentumsrecht Köln Chorweiler zugeordnet.

Sie wohnen in Köln Chorweiler und haben eine Frage zum Thema Wohnungseigentumsgemeinschaft ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Köln Chorweiler beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Wohnungseigentumsgemeinschaft beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Köln Chorweiler ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Wohnungseigentumsgemeinschaft vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Köln Chorweiler wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Siegfried Reulein 2017-06-20 (207 mal gelesen)

Verbraucher, die sich bei dem Traum vom Eigenheim „überhoben“ haben können ihre Hausbank in Anspruch nehmen. Der Gesetzgeber hat mit der Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie im März 2016 Banken zahlreiche Pflichten im Zusammenhang mit dem Abschluss von Immobiliendarlehensverträgen auferlegt, deren Verletzung eine Bank „teuer zu stehen“ kommen lassen kann.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2016-08-05 (680 mal gelesen)

Der Erwerb einer gemeinsamen Immobilie birgt für Paare ohne Trauschein einige rechtliche Risiken. Die zeigen sich oft erst, wenn das Paar sich trennen möchte. Wir sagen Ihnen auf was Sie beim gemeinsamen Immobilienkauf in jedem Fall achten sollten.

Kategorie: Anwalt Erbrecht 2011-05-30 (550 mal gelesen)

Immer wieder kommt es vor, dass in einem Testament anstelle der eigenen Ehefrau eine Geliebte mit dem Vermögen bedacht wird. Ob ein derartiges Testament dann überhaupt rechtswirksam ist, beurteilt sich danach, ob es als ?sittenwidrig" zu einzustufen und damit unwirksam ist.

Schnee und Eis – Die wichtigsten Urteile © Edler von Rabenstein - Fotolia
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2016-10-28 (855 mal gelesen)

Eis und Schnee werden bald wieder Fußwege und Straßen bedecken und wie in jedem Jahr wird es Konflikte geben, wer für die Räumung zu ständig ist. Hier finden Sie die wichtigsten Urteile dazu.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2012-01-24 (306 mal gelesen)

Was passiert, wenn die Polizei bei Geschwindigkeitsmessungen nicht korrekt vorgeht?

Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2014-09-23 (509 mal gelesen)

Kommt es zwischen Vermietern und Mietern von Wohnraum zum Streit, so liegen häufig die Nerven blank. Die wechselseitige Kommunikation wird auf ein Minimum heruntergefahren und schnell korrespondieren nur noch die Anwälte der jeweiligen Parteien miteinander. Nicht selten endet ein solcher Streit in einer Räumungsklage für den Mieter.

Kategorie: Anwalt Erbrecht GKS Rechtsanwälte 2016-06-28 (1300 mal gelesen)

Weithin bekannt ist, dass ein Testament in aller Ruhe und der Gewissheit erstellt werden sollte, um für den Fall der Fälle den endgültigen letzten Willen zu bestimmen. Wie wichtig es ist, dass dieser Wille zur letztwilligen Verfügung, der so genannte „Testierwille“, im verfassten Schriftstück tatsächlich auch zum Ausdruck gebracht wird, zeigt ein Sachverhalt, der bereits im März 2016 vor dem Oberlandesgericht München (OLG, Az. 31 Wx 413/15) verhandelt wurde:

Herbstlaub: Rechte und Pflichten bei Laubfall in Nachbars Garten © Jürgen Fälchle - Fotolia
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2012-09-18 (2597 mal gelesen)

Buntes Herbstlaub bedeckt Straßen und Gehwege und macht auch vor Nachbars Garten nicht halt. Auf öffentlichen Straßen wird das Laub von der kommunalen Straßenreinigung beseitigt. Auf Gehwegen und auf eigenen Grundstück hat der Grundeigentümer die Arbeit. Wer muss aber das zum Nachbarn herüber gewehte Laub entfernen?

Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2011-11-16 (86 mal gelesen)

Bankguthaben sind ab dem 1. Januar 2012 nur noch dann vor Pfändungen geschützt, wenn sie sich auf einem eigens hierfür eingerichteten Konto, dem so genannten Pfändungsschutzkonto, befinden.

Kategorie: Anwalt Handelsrecht Ole Sierck 2013-01-22 (1070 mal gelesen)

Eine Einreisung ausländischer Ehegatten deutsche Staatsbürger ist unter bestimmten Umständen erleichtert.

Weitere Expertentipps