anwaltssuche

Anwälte und Kanzleien für Zivilrecht in Dresden finden

Rechtsanwälte aus Dresden für das rechtliche Fachgebiet Zivilrecht. Wählen Sie schnell und einfach einen persönlichen Anwalt für Ihren Rechtsfall.

Rechtsanwalt Valentin Schaffrath Dresden
Rechtsanwalt Valentin Schaffrath
Schaffrath & Metzmacher
Julius-Otto-Straße 6, 01219 Dresden
Zu meinem Profil
Infos über Anwälte für Zivilrecht in Dresden
Symbolbild Streit
Symbolbild Streit ©freepik - mko

Das Zivilrecht im Überblick

Vom Zivilrecht geregelt wird die Rechtsbeziehung zwischen Bürgern oder juristischen Personen, also Unternehmen oder Vereinen. Es gibt eine klare Differenzierung zum Strafrecht. Die Gesetzestexte findet man vor allem im BGB.

Privates Recht und Strafrecht die Unterschiede

Das Privatrecht sieht grundsätzlich die Freiheit des Willens aller Bürger vor. Es ist jeder Person grundsätzlich gestattet, mit anderen Personen in eine Rechtsbeziehung zu treten oder auch auf diese zu verzichten. Etwa durch einen abgeschlossenen Vertrag. Die Rechte und Pflichten, die beide Privatpersonen durch einen Vertrag eingehen sind im Zivilrecht geregelt. Das öffentliche Recht dagegen regelt unter anderem die Beziehung zwischen Bürgern und Staat.

An einem Beispiel erklärt

Zur Überbrückung leiht man z.B. einem Freund Geld um ihm aus einer finanziellen Notlage zu helfen. Nun bekommt man das geliehene Geld leider nicht mehr wie vereinbart zurück. Dies ist ein klarer Fall für das Privatrecht, denn die beiden Parteien sind beides Privatpersonen. Im öffentlichen Recht würde das Geld dem Staat geschuldet werden. Man würde z.B. dem Finanzamt oder einer Verwaltungsbehörde, wie dem Versorgungsamt Geld schulden. Das könnten Müllgebühren sein genauso wie eine Steuerschuld.

Die vielen Fachrichtungen des Privatrechts

Die Fachbereiche des Zivilrechts sind sehr vielfältig. Anwälte für Zivilrecht sind deshalb eigentlich immer spezialisiert auf einen Fachbereich. Einige davon sind beispielsweise das Familienrecht, das Erbrecht oder auch das Handelsrecht, welches wiederum genau genommen zum Sonderprivatrecht gehört. Im Streitfall wenden Sie sich am besten an einen Fachmann und vertrauen sich einem Anwalt für Zivilrecht an. Nehmen Sie die Hilfe eines Anwaltes für Zivilrecht in Dresden in Anspruch.