anwaltssuche

Anwalt für Zivilrecht in Wuppertal auf Anwaltssuche finden

Rechtsanwälte aus Wuppertal für das rechtliche Fachgebiet Zivilrecht. Wählen Sie schnell und einfach einen persönlichen Anwalt für Ihren Rechtsfall.

Rechtsanwälte im 40 km Umkreis
  Köln

Kanzlei RRT Rechtsanwälte

Schanzenstraße 31, 51063 Köln
Zu meinem Profil
Entfernung 34,56km
Rechtsanwalt Michael Heinz Meerbusch
Rechtsanwalt Michael Heinz
Anwaltskanzlei Heinz
Rechtsanwalt
Düsseldorfer Straße 35, 40667 Meerbusch
Zu meinem Profil
Entfernung 37,36km
Infos über Anwälte für Zivilrecht in Wuppertal
argerliche Frau
argerliche Frau ©freepik - mko

Das Zivilrecht im Überblick

Das Zivilrecht, oder auch Privatrecht regelt Rechtsbeziehungen zwischen Bürgern oder auch juristischen Personen wie Firmen, AGs, GmbHs etc. Es gibt eine klare Differenzierung vom Strafrecht bzw. öffentlichen Recht. Die Gesetze des Zivilrechts sind zumeist im BGB zu finden.

Was das Zivilrecht vom Strafrecht unterscheidet

Grundsätzlich basiert das Zivilrecht auf dem Grundsatz, dass jeder Bürger seinen freien Willen ausüben darf. Es ist dem Einzelnen also grundsätzlich freigestellt, mit anderen in eine Rechtsbeziehung zu treten. Dies geschieht in der Regel durch den Abschluß eines Vertrages. Die Rechte und Pflichten, die beide Privatpersonen durch einen Vertrag eingehen sind im Zivilrecht geregelt. Das öffentliche Recht wird bemüht, wenn es sich um Beziehungen zwischen Staat und Bürger handelt oder auch wenn es um die Organisation und Funktion des Staats beispielsweise die Zuständigkeit der einzelnen Behörden und Gerichte geht.

Zivilrecht versus Öffentliches Recht an einem Beispiel erklärt

Man leiht einem Freund, Kollegen oder Verwandten privat Geld. Nun bekommt man das geliehene Geld leider nicht mehr wie vereinbart zurück. Muss man vor Gericht um sein Geld wieder zu bekommen, so ist in diesem Streit zwischen zwei Privatpersonen ganz klar das Zivilrecht anzuwenden. Im öffentlichen Recht würde das Geld dem Staat geschuldet werden. Man würde z.B. dem Finanzamt oder einer Verwaltungsbehörde, wie dem Versorgungsamt Geld schulden. Klassisches Beispiel ist hier natürlich eine Steuerschuld.

Die Sparten des Zivilrechts

Das Zivilrecht hat sehr viele Fachbereiche. Deshalb sind Anwälte des Zivilrechts meist auf ein- oder zwei Fachgebiete spezialisiert. Hierzu gehört das Schuldrecht, das Sachenrecht, das Erbrecht und auch das Familienrecht. Müssen Sie Ihr Recht gerichtlich durchsetzen, wenden Sie sich am besten an einen versierten Anwalt für Zivilrecht. Nehmen Sie die Hilfe eines Anwaltes für Zivilrecht in Wuppertal in Anspruch.