anwaltssuche

Anwalt Beamtenrecht Dortmund Eving

Klaus Weitkämper

Anwalt für Beamtenrecht
Huckarder Straße 12, 44147 Dortmund
in 3.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Jugendstrafrecht, Schulrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Beamtenrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht

Hans-Joachim Pohlmann

Anwalt für Beamtenrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Prinz-Friedrich-Karl-Straße 3, 44135 Dortmund
in 4.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Wohnungseigentumsrecht, Beamtenrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Disziplinarrecht, Kommunales Abgabenrecht

Bettina Strate

Rechtsanwältin für Beamtenrecht
Rosental 9, 44135 Dortmund
in 4.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Verwaltungsrecht, Asylrecht, Aufenthaltsrecht, Ausländerrecht, Bauordnungsrecht, Bauplanungsrecht, Beamtenrecht, Öffentliches Baurecht, Ordnungsrecht, Migrationsrecht

Oliver Lind

Anwalt für Beamtenrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Aplerbecker Marktplatz 18, 44287 Dortmund
in 9.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Abfallrecht, Altlastenrecht, Bauordnungsrecht, Bauplanungsrecht, Beamtenrecht, Enteignungsrecht, Mediation, Mediation im Verwaltungsrecht, Nachbarrecht, Naturschutzrecht

Dirk Tratzig

Anwalt für Beamtenrecht
Jupiterstraße 7, 44388 Dortmund
in 11.2 km Entfernung
Schwerpunkte: Beamtenrecht, Disziplinarrecht, Mediation im Arbeitsrecht, Mediation im Verwaltungsrecht, Personalvertretungsrecht, Recht des öffentlichen Dienstes, Verwaltungsrecht

Joachim Wastl

Anwalt für Beamtenrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Massener Straße 39, 59423 Unna
in 15.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Ausländerrecht, Erbrecht, Markenrecht, Architektenrecht, Erschließungsrecht, Beamtenrecht, Schulrecht, Kommunales Abgabenrecht, Polizeirecht

Esthersine Böhmer

Rechtsanwältin für Beamtenrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Luisenstraße 6, 44787 Bochum
in 19.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Öffentliches Baurecht, Handwerksrecht, Beamtenrecht, Gemeinderecht, Kommunales Abgabenrecht, Polizeirecht, Erschließungsrecht, Nachbarrecht, Grundstücksrecht

Markus Bernhard Gerdes

Anwalt für Beamtenrecht
Huestraße 15, 44787 Bochum
in 19.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Recht der betrieblichen Altersversorgung, Beamtenrecht, Arbeitsförderungsrecht, Künstlersozialversicherungsrecht, Rentenversicherungsrecht

Knut Hanke

Anwalt für Beamtenrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Sozialrecht
Dr.-Ruer-Platz 4, 44787 Bochum
in 19.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Asylrecht, Beamtenrecht, Aufenthaltsrecht, Privates Krankenversicherungsrecht, Ausländerrecht, Krankenversicherungsrecht, Sozialhilferecht, Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht, Strafrecht

Florian Hupperts

Anwalt für Beamtenrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Westring 23, 44787 Bochum
in 19.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Verwaltungsrecht, Beamtenrecht, Disziplinarrecht, Personalvertretungsrecht

Sabrina Klaesberg

Rechtsanwältin für Beamtenrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Westring 23, 44787 Bochum
in 19.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Familienrecht, Scheidungsrecht, Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltsrecht, Schwerbehindertenrecht, Beamtenrecht, Beihilferecht, Prüfungsrecht

Roland Neubert

Anwalt für Beamtenrecht
Westring 23, 44787 Bochum
in 19.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Beamtenrecht, Disziplinarrecht, Personalvertretungsrecht, Strafrecht, Verwaltungsrecht

Christian Schultz

Anwalt für Beamtenrecht
Kammannstraße 18, 58097 Hagen
in 19.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Beamtenrecht, Haftungsrecht, Werkvertragsrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht, Vertragsrecht, Bauordnungsrecht, Bauplanungsrecht, Baurecht


Expertentipp vom 04.02.2016 (636 mal gelesen)

Wer herabwürdigende und fremdenfeindliche Äußerungen in einer „WhatsApp-Gruppe“ verbreitet, muss mit der Suspendierung seines Dienstverhältnisses rechnen, entschied aktuell das Verwaltungsgericht Augsburg.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (44 Bewertungen)
Expertentipp vom 20.12.2009 (876 mal gelesen)

Im Beamtenrecht gilt der sogenannte „Grundsatz der Ämterstabilität“. Das heißt, dass eine einmal erfolgte Beförderung nach der Aushändigung der Ernennungsurkunde an den Beamten grundsätzlich nicht mehr rückgängig gemacht werden kann.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (47 Bewertungen)
Weitere Expertentipps

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung