anwaltssuche

Anwalt Handelsrecht Lübeck Sankt Jürgen

Rechtsanwalt Michael Marxen Lübeck

Michael Marxen, Ihr Anwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht in Lübeck. Suchen Sie einen Anwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht? Dann berate ich Sie sehr gern als Ihr persönlicher Ansprechpartner. Im Folgenden möchte ich Ihnen meine Arbeitsweise kurz vorstellen. Meine Kompetenzen für Sie. Ich wurde in Lübeck geboren und studierte nach meinem Abitur und meinem Wehrdienst in Hamburg und Kiel Rechtswissenschaft mit Schwerpunkten im Handels- und Gesellschaftsrecht. Nach dem Referendariat am Oberlandesgericht Schleswig-Holstein wurde ich im März 1990 als Rechtsanwalt in Lübeck zugelassen. Seitdem bin ich als selbstständiger Anwalt tätig in den Bereichen Arbeitsrecht, Immobilienrecht und Handels- und Gesellschaftsrecht. Im Jahr 2006 wurde ich zudem zum Notar mit Amtssitz in der Hansestadt Lübeck bestellt. Darüber hinaus bin ich Lehrbeauftragter an der Juristischen Fakultät der Christian-Albrecht-Universität zu Kiel. Meine Arbeitsweise. Wenn Sie sich dazu entschließen, einen Anwalt mit Ihrem Fall zu beauftragen, gewähren Sie ihm einen großen Vertrauensvorschuss. Dieses Maß an Vertrauen möchte ...mehr
Zu meinem Profil

Online-Auktionen: Was tun bei Ärger mit ebay & co.? © sma - topopt
Expertentipp vom 18.04.2017 (1951 mal gelesen)

Versteigerungen im Internet sind nach wie vor beliebt. Bei ebay oder unzähligen anderen Auktionsplattformen wird vom Auto über die Examensarbeiten bis zum angelutschten Promi-Kaugummi auf alles geboten, was sich versteigern lässt. Welche Rechte und Pflichten sind bei der Online-Auktion zu beachten?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (101 Bewertungen)
Expertentipp vom 01.06.2010 (743 mal gelesen)

Hat ein Unternehmer die geeignete Nachfolger-Persönlichkeit gefunden, beginnt in der Regel die eigentliche Arbeit, um das Nachfolgeprojekt zu einem erfolgreichen Ende zu bringen. Kernproblem ist dabei häufig, dass der Nachfolger zwar der „Beste" ist, um das Unternehmen zu übernehmen und in die Zukunft zu führen, dass er aber häufig nicht über die Mittel verfügt, um die Übernahme des Unternehmens zu bewerkstelligen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (39 Bewertungen)
Weitere Expertentipps für Internationales & EU-Recht

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung