Logo anwaltssuche.de

Fachanwälte in Neustadt am Rübenberge

Fachanwälte anzeigen Rechtsgebiete anzeigen
12 Fachanwälte im 40 km Umkreis von Neustadt am Rübenberge
Rechtsanwalt Dr. Jürgen von Ohlen
Kanzlei Dr. von Ohlen
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Im Bahlbrink 4, 30827 Garbsen
Rechtsanwalt Stefan Dohm
Kanzlei Dohm & Hajda
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Schiffgraben 15, 30159 Hannover
Rechtsanwältin Claudia Petri-Kramer
Petri-Kramer & Kollegen
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Sozialrecht
Fachanwältin für Medizinrecht

Wülferoder Str. 51, 30539 Hannover
Rechtsanwalt Wolfgang Lustig
Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Strafrecht

Schmiedestr. 41, 30159 Hannover
Rechtsanwalt Andreas Rißling
Dammeyer-Ryssel-Rißling
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Erbrecht

Pelikanplatz 3, 30177 Hannover
Rechtsanwältin Jutta Beukenberg
Beukenberg Rechtsanwälte
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht

Uhlemeyerstraße 9+11, 30175 Hannover
Rechtsanwalt Dr. Dirk Christoph Ciper, LL.M.
Ciper & Coll.
Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Arzthaftungsrecht
Fachanwalt für Medizinrecht

Hildesheimer Str. 265 - 267, 30519 Hannover
Rechtsanwalt Kai Michael Dietrich
Lister Anwälte am Moltkeplatz
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Fachanwalt für Sozialrecht

Gabelsbergerstraße 7, 30163 Hannover
Rechtsanwältin Stephanie Otrakci
Rechtsanwältin - Fachanwältin für Sozialrecht
Abelmannstr. 27, 30519 Hannover
Rechtsanwalt Dr. Hanns-Christian Fricke
Dr. Fricke & Collegen PartG mbB
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht | Partner
Yorckstrasse 10, 30161 Hannover
Rechtsanwältin Anita Hillesheim
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht

Helene-Weigel-Platz 1, 12681 Berlin

Umkreis erweitern:
Neustadt am Rübenberge und Umkreis 20km Neustadt am Rübenberge und Umkreis 50km

Standortinfo Neustadt am Rübenberge
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Einwohnerzahl Neustadt am Rübenberge (Gemeinde) 43542
  • 46 Rechtsanwälte , davon 11 Frauen
  • 17 Fachanwälte , davon 4 Frauen.
(Stand Sat Jan 20 14:50:38 CET 2018)
Expertentipps
Kategorie: Wirtschaft & Wertpapiere 25.01.2011 (469 mal gelesen)

Wenn die eigenen Kinder eine Familie gründen, heiraten oder auch nur zusammenziehen, wird die junge Familie häufig finanziell von den Eltern bzw. Schwiegereltern unterstützt. Gern wird z.B. das Eigenkapital für die Anschaffung des Familienwohnheims zur Verfügung gestellt. Wenn allerdings die Schwiegereltern (nur) dem Schwiegerkind einen erheblichen Geldbetrag für die Anschaffung einer Wohnung für die Familie zuwenden, ist fraglich, ob die Schwiegereltern die Zuwendung nach dem Scheitern der Beziehung vom Schwiegerkind zurückverlangen können.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.75 / 5 (24 Bewertungen)
Kategorie: Erben & Vererben 16.10.2007 (266 mal gelesen)

Jahr für Jahr werden in Deutschland rd. 200 Milliarden Euro verschenkt oder vererbt. Mit den ständig ansteigenden Vermögenswerten nehmen auch die Streitigkeiten rund ums Erbe ständig zu.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.736842105263158 / 5 (19 Bewertungen)
Kategorie: Versicherungrecht & Sozialversicherung 21.01.2008 (172 mal gelesen)

Mit der Verkündung der Verordnung über Informationspflichten bei Versicherungsverträgen (VVG-InfoV) wird erstmals eine übersichtliche Produktinformation bei Versicherungen verbindlich eingeführt. Zudem wird mit einer Informationspflicht die Heimlichtuerei über die Höhe der Abschlusskosten beendet.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.75 / 5 (8 Bewertungen)
Schnee und Eis: Welche Konsequenzen drohen verspäteten Arbeitnehmern? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Kategorie: Arbeit & Beruf 26.01.2017 (889 mal gelesen)

Aufgrund von Kälte, Schneefall und Blitzeis kommen derzeit viele Arbeitnehmer zu spät zur Arbeit. Mit welchen arbeitsrechtlichen Konsequenzen müssen Arbeitnehmern wegen witterungsbedingten Verspätungen rechnen und wann ist mit einer Lohnkürzung zu rechnen?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.076923076923077 / 5 (52 Bewertungen)
Kategorie: Versicherungrecht & Sozialversicherung 08.05.2013 (320 mal gelesen)

Fettabsaugen wird gemeinhin als Schönheitsoperation angesehen. Dieser operative Eingriff kann mehrere Tausend Euro kosten und muss vom Patient selbst bezahlt werden. In Ausnahmefällen kann aber auch die Krankenkasse zur Kostenübernahme verpflichtet sein.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (17 Bewertungen)
Weitere Expertentipps