Logo anwaltssuche.de

Anwalt Baugutachten

Hinweis: Wir haben Ihre Suche nach Baugutachten der Kategorie Rechtsanwalt Architektenrecht/Ingenieurrecht zugeordnet.

Zum Anwalt für Architektenrecht/Ingenieurrecht bitte Anfangsbuchstaben Ihres Ortes auswählen
A B D E F G H I K L M N O P R S V W Ü

Baugutachten verhilft sachkundig und schnell zum Recht

Beauftragen Sie im Schadensfall unbedingt ein Baugutachten

Um unangenehme und vor allem unabsehbare Folgen auf Grund von Schäden an Gebäuden oder Gebäudeteilen durch fehler- oder mangelhaft ausgeführte Gewerke zu vermeiden, ist eine sofortige und sachkundige Begutachtung durch einen erfahrenen Baugutachter erforderlich. Im Schadensfall können Sie sich direkt an einen Baugutachter wenden oder Sie ziehen einen Anwalt für Baurecht zu Rate, der in der Regel eng mit vereidigten Bausachverständigen, der dann auch gegebenenfalls für unausweichliche Gerichtsverfahren Schieds- oder Gerichtsgutachten erstellt, zusammenarbeitet und Sie im Ernstfall zusammen mit dem Gutachter juristisch vertritt. Auch bei Wasser, Schimmel oder Brandschäden ermittelt der Baugutachter das Ausmaß des Schadens für Sie. Sein Baugutachten hilft Ihnen im Versicherungsfall Ihr Recht zu bekommen.

Kein Neubau ohne Baugutachter - er erspart Ihnen unangenehme Folgen

Auch wer einen Neubau plant, sollte auf die Unterstützung eines Baugutachters bauen. Er begleitet Ihren Bau, prüft die Rechnungen und steht Ihnen bei der Bauabnahme durch die Baubehörde zur Seite. Viel wichtiger ist jedoch die Tatsache, dass ein Baugutachter die beim Bau möglichen Mängel sofort erkennt und dafür sorgt, dass keine gravierenden Schäden am Roh- oder am Innenausbau die Wohnqualität beeinträchtigen. Egal ob unsachgemäß ausgeführte Isolierarbeiten, die Folgen können fatal sein. Doch Baumängel sind nicht nur die allgemein bekannten Bauschäden, auch mangelhafte oder fehlende Funktionseigenschaften oder eine eingeschränkte oder nicht vorhandene Gebrauchsfunktion, wie etwa eine nicht funktionierende Heizung oder Wasserversorgung, fallen unter den Begriff Mängel. Durch die zeitnahe Begutachtung von Bauschäden oder durch Baumängel hervorgerufene Schäden mittels eines Fachmanns können die Ursachen schnell gefunden und behoben werden, wodurch Folgeschäden an Neu- und Umbauten vermieden und eine effektive Schadensregulierung herbeigeführt werden kann. Ein Baugutachten ist eine gute Investition für den Fall, dass Sie mittels Anwalt gegen die Baufirma oder einzelne Handwerker klagen müssen. Aber auch ein Baugutachter macht Fehler oder liefert einmal unsaubere Arbeit ab. Auch gegenüber ihm haben Sie Ansprüche, die Sie mit einem Rechtsanwalt durchsetzen können. Und selbstverständlich haben mit einem Baugutachten und einem versierten Anwalt auch Baufirmen oder Handwerker die Möglichkeit, den Streit für sich zu entscheiden. Beauftragen Sie gleich hier einen Anwalt mit Schwerpunkt Baugutachten.

Letzte Aktualisierung am 2016-11-15

Was?
Wo?
Das könnte Sie auch interessieren
Kategorie: Anwalt Baurecht 2016-08-11
Viele Bauherren können ein Lied davon singen: Die Leistungsbeschreibung im Bauvertrag beschreibt eine Sache nicht eindeutig, die Interpretationen gehen auseinander. Wann handelt es sich aber eindeutig um einen Baumangel und wie müssen Sie dann vorgehen?
Kategorie: Anwalt Privates Baurecht 2015-11-26
Das private Baurecht regelt Rechte und Pflichten der an einem Bau Beteiligten, also dem Bauherrn und den beauftragten Unternehmen: Handwerker, Bauunternehmen, Architekten usw. Das genügt noch nicht ganz; auch das Nachbarrecht wird allgemein dem privaten Baurecht zugeordnet.
Kategorie: Anwalt Baurecht 2016-08-11
Hier sind sich Architekten, Bauherren, Bauunternehmen und Bausachverständige einig: Nichts geht ohne Bauvertrag. Theoretisch kann man einen Bauvertrag auch mündlich abschließen. Tun Sie das nicht, selbst dann nicht, wenn der Bauunternehmer ein dicker Freund ist.
Kategorie: Anwalt Baurecht 2016-08-08
Gerade in der Phase vor der Bauabnahme werden entscheidende Fehler gemacht. Wer es jetzt zu eilig hat, schießt unter Umständen ein Eigentor.
Kategorie: Anwalt Baurecht 2016-11-15
Ein Baugutachter ist nicht nur im Schadensfall eine für Bauherren sinnvolle Investition. Bereits beim Erwerb von Immobilien sollte ein sachverständiges Auge hinter alle Türen und in alle Ecken blicken. Wenn das Kind dann in den Brunnen gefallen ist, hilft ein Anwalt für Baurecht auch offiziell Recht zu bekommen.
Kategorie: Anwalt Baurecht 2016-11-30
Sie planen einen Neu- oder Umbau oder wollen einfach nur renovieren? Egal, was Sie vorhaben, wenden Sie sich auf alle Fälle am besten schon in der ersten Planungsphase an einen Anwalt für Baurecht. Warum der Traum von der eigenen Immobilie ohne fachkundige Beratung und Begleitung schnell zum Alptraum werden kann, erfahren Sie hier.
Kategorie: Anwalt Baurecht 2016-10-04
Handwerkerpfusch - Er kommt nicht so häufig vor wie in den Medien dargestellt. Und in der Praxis müssen Sie sich als Bauherr oder Baufirma ohne TV-Kamera helfen. Ihnen helfen entsprechenden rechtlichen Regeln und Experten, die diese zu Ihren Gunsten auslegen.
Einen Architektenvertrag benötigt ein Bauherr, um sein Wunschobjekt in Angriff nehmen zu können. Probleme treten trotz schriftlicher Fixierung zu Hauf auf und es stellt sich die Frage nach einer schnellen Lösung. Denn Schnelligkeit ist bekanntlich das Gebot beim Bauen.
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2016-11-17
Günstig beim Bauträgervertrag ist, dass Sie nur den Bauträger als Ansprechpartner haben. Kommt es aber zu Baumängeln oder Zeitverzögerungen kann das auch zum großen Nachteil gelangen. Nämlich dann, wenn der Bauträger alles auf eine dritte Partei schiebt, an die Sie nicht so ohne weiteres herankommen. Was tun?
Kategorie: Anwalt Grundstücksrecht 2015-11-16
Alle Rechtsfragen rund um das Eigentum und die Nutzung von Grundstücken regelt das Grundstücksrecht. Dabei gibt es einige Besonderheiten, zum Beispiel die Grunddienstbarkeit, das Erbbaurecht oder das Nießbrauchrecht.
Expertentipps zu Baugutachten
Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2014-12-16 (526 mal gelesen)

So langsam sinkt die Außentemperatur und die Heizungen in den Wohnungen werden wieder angeschmissen. Dadurch entsteht ein sehr großer Temperaturunterschied zwischen Innen- und Außenwänden.

3.2 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-09-13 (250 mal gelesen)

Wer sich ein Auto anmietet, sollte hinsichtlich der benötigten Kraftstoffsorte genau hinschauen. Eine Betankung des Fahrzeugs mit Benzin statt Diesel, führt im Schadensfall zu einem nicht unerheblichen Kostenersatz.

4.083333333333333 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht GKS Rechtsanwälte 2015-11-23 (448 mal gelesen)

Wenn die eigenen vier Wände gebaut werden ist die Vorfreude auf den Einzug verständlicherweise groß. Genauso nachvollziehbar ist dann auch, dass diese Vorfreude getrübt wird, wenn die Bauherren optische Mängel am Haus oder der Eigentumswohnung feststellen.

4.0588235294117645 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2009-06-24 (7719 mal gelesen)

BGH: Finanzierungskosten bei Rückabwicklung eines Immobilienkaufs (hier: einer Eigentumswohnung) ersatzfähig

3.763285024154589 / 5 (414 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht GKS Rechtsanwälte 2014-09-23 (645 mal gelesen)

Immer wieder kommt es vor, dass Nachbarn so genannte "bauliche Anlagen" (beispielsweise eine hohe Garage) ohne Genehmigung zu nah an einer Grundstücksgrenze bauen. Dies bietet nicht nur einen unschönen Anblick, sondern kann beispielsweise für andere Anwohner ungünstigen Schattenwurf nach sich ziehen. Welchen Abstand solche Bauwerke tatsächlich zum Nachbargrundstück haben müssen, ist in den "Landesbauordnungen" geregelt.

3.6153846153846154 / 5 (26 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2010-06-01 (338 mal gelesen)

Hat ein Unternehmer die geeignete Nachfolger-Persönlichkeit gefunden, beginnt in der Regel die eigentliche Arbeit, um das Nachfolgeprojekt zu einem erfolgreichen Ende zu bringen. Kernproblem ist dabei häufig, dass der Nachfolger zwar der „Beste" ist, um das Unternehmen zu übernehmen und in die Zukunft zu führen, dass er aber häufig nicht über die Mittel verfügt, um die Übernahme des Unternehmens zu bewerkstelligen.

3.8333333333333335 / 5 (18 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2016-04-05 (695 mal gelesen)

Frauen, die sich ihre Körperbehaarung mittels einer Laserbehandlung entfernen lassen, haben keinen Anspruch auf Kostenübernahme durch ihre Krankenkasse. Dies geht aus einem aktuellen Urteil des Landessozialgerichts Rheinland-Pfalz hervor.

3.95 / 5 (40 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2012-10-23 (135 mal gelesen)

Der Verkäufer einer mangelhaften Sache muss die Ein- und Ausbaukosten im Fall eines Geschäftes zwischen Unternehmern nicht gem. § 439 I 1. Alt BGB tragen.

5.0 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht GKS Rechtsanwälte 2011-06-24 (125 mal gelesen)

EuGH stärkt Verbraucherschutz

4.666666666666667 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2013-06-18 (405 mal gelesen)

Mängel in der Mietwohnung reichen von den abgeplatzten Fliesen im Bad bis zum Schimmel an der Wohnzimmerdecke und sind ein häufiger Konfliktherd zwischen Mieter und Vermieter. Oft streiten sich die Parteien darum, ob der Mieter den Mangel rechtzeitig oder überhaupt gegenüber dem Vermieter angezeigt hat.

4.0 / 5 (19 Bewertungen)
Weitere Expertentipps