Logo anwaltssuche.de
Anwalt Bremen Mitte Anwalt Bremen Ost Anwalt Bremen Süd Anwalt Bremen West Anwalt Bremen Nord

Sie finden Rechtsanwälte für Schulden in folgenden Bremener Stadtbezirken:

Schulden Bremen Mitte

Rechtsanwalt Schulden Bremen

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Schulden" dem Rechtsgebiet Insolvenzrecht zugeordnet.

Sie wohnen in Bremen und haben eine Frage zum Thema Schulden ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Bremen beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Schulden beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Bremen ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich Schulden vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Bremen wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2015-10-22 (599 mal gelesen)

Vermieter haben das Recht in einem laufenden Mietverhältnis die Miete auf die ortsübliche Miete anzuheben. Doch aufgepasst: Nicht jede Mieterhöhung ist rechtlich wirksam!

3.9 / 5 (20 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2016-08-19 (621 mal gelesen)

Stellt ein Hausbesitzer seine Mülltonnen an der Grundstücksgrenze ab, kann das unter anderem zu Geruchsbeeinträchtigungen des Nachbarn führen. Diese müssen aber in zumutbaren Grenzen vom Nachbarn ausgehalten werden, entschied aktuell das Verwaltungsgericht Neustadt.

4.026315789473684 / 5 (38 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-02-20 (119 mal gelesen)

Während der Heizperiode, in der Regel vom 1. Oktober bis 30. April, muss der Vermieter die zentrale Heizungsanlage so einstellen, dass eine Mindesttemperatur in der Wohnung zwischen 20 und 22 Grad Celsius erreicht werden kann. Allerdings muss der Vermieter nicht „rund um die Uhr“ diese Mindesttemperaturen garantieren. Nachts, also zwischen 23.00 bzw. 24.00 und 6.00 Uhr, reichen nach der Nachtabsenkung auch 18 Grad Celsius aus.

3.857142857142857 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Siegfried Reulein 2016-09-06 (943 mal gelesen)

Das Oberlandesgericht Nürnberg hat in einer aktuellen von Rechtsanwalt Siegfried Reulein, Nürnberg, erstrittene Entscheidung vom 01.08.2016 – 14 U 1780/15 – die Sparda Bank Nürnberg verurteilt und einem Darlehensnehmer Recht gegeben, der die Fehlerhaftigkeit der ihm vorgelegten Widerrufsbelehrung behauptet hatte.

4.157894736842105 / 5 (57 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2014-10-30 (164 mal gelesen)

Nicht nur ältere Arbeitnehmer erfahren Altersdiskriminierung am Arbeitsplatz. Auch junge Arbeitnehmer fühlen sich durch Maßnahmen ihres Arbeitgebers gegenüber älteren Arbeitgebern benachteiligt.

4.142857142857143 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2014-11-25 (406 mal gelesen)

Nach der aktuellen Kriminalstatistik ist in Deutschland die Zahl der registrierten Wohnungseinbrüche weiter gestiegen- in manchen Bundesländern sogar um 30 Prozent! Gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit ist besondere Vorsicht geboten. Wenn es zu einem Wohnungseinbruch gekommen ist, sollten Sie Folgendes beachten …

3.9473684210526314 / 5 (19 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2010-07-20 (128 mal gelesen)

Schülerinnen und Schüler dürfen normalerweise keiner Erwerbsarbeit nachgehen, für Ferienjobs gelten allerdings gesetzliche Ausnahmen.

3.5 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2014-01-13 (272 mal gelesen)

Tauschbörsen im Internet sind seit jeher urheberrechtlich problematisch. Verworren wird es besonders, wenn nicht der Besitzer des Internetanschlusses für den illegalen Datentausch verantwortlich ist, sondern ein Dritter das Filesharing betrieben hat.

3.8 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2010-05-31 (173 mal gelesen)

Kündigung wegen mangelnder Deutschkenntnisse ist kein Verstoß gegen das AGG

4.0 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2011-02-09 (69 mal gelesen)

Hungrigen Mitarbeitern, die während der Arbeitszeit Speisen an sich genommen haben, ohne dafür zu zahlen, darf der Arbeitgeber nicht einfach fristlos kündigen.

3.0 / 5 (1 Bewertungen)
Weitere Expertentipps