Logo anwaltssuche.de
Anwalt Bremen Anwalt Bremen Mitte Anwalt Bremen Ost Anwalt Bremen Süd Anwalt Bremen West Anwalt Bremen Nord

Sie finden Rechtsanwälte für Zuwanderung in folgenden Bremener Stadtbezirken:

Rechtsanwalt Zuwanderung Bremen

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Zuwanderung" dem Rechtsgebiet Migrationsrecht zugeordnet.

Sie wohnen in Bremen und haben eine Frage zum Thema Zuwanderung ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Bremen beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Zuwanderung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in Bremen ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich Zuwanderung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie zeitsparend mit einem Anwalt in Bremen wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2008-05-21 (92 mal gelesen)

Die den Erbrechtlern derzeit am häufigsten gestellte Frage: Soll man jetzt noch schnell Vermögen auf seine Kinder oder Enkel übertragen? Hintergrund: Nicht nur bietet die frühzeitige Übertragung den Kindern die Chance, den Schenkungsteuerfreibetrag mehrfach zu nutzen (dies ist alle 10 Jahre möglich), sondern bekanntlich droht eine massive Anhebung der Schenkung- und Erbschaftsteuer.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.25 / 5 (4 Bewertungen)
Polizisten-Beleidigung – Was ist erlaubt, was ist verboten? © Stefan Körber - Fotolia
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2015-08-27 (1010 mal gelesen)

"Du Mädchen", "Schwuler" oder "Vollidiot" - Polizisten sehen sich in ihrem Kontakt zum Bürger einer Vielzahl von wenig charmanten Titulierung ausgesetzt. Doch Vorsicht, auch wenn manches Wort schnell und unbedacht über die Lippen geht: Polizisten zu beleidigen kann teuer werden!

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8863636363636362 / 5 (44 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-07-25 (255 mal gelesen)

Ein Automobilclub kann im Rahmen seiner Bedingungen für die Mitgliedschaft festlegen, dass er die Kosten für einen grob fahrlässig oder vorsätzlich selbstverursachten Unfall nicht übernimmt. Dies entschied das Amtsgericht München.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.909090909090909 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2009-12-16 (159 mal gelesen)

Dieses Jahr werden mehr Verbraucher als je zuvor zumindest einen Teil ihrer Weihnachtseinkäufe über das Internet tätigen. Wer die Bequemlichkeit des Online-Kaufs in Anspruch nehmen möchte, ist gut beraten, vor dem entscheidenden Klick einige Tipps zu beherzigen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5714285714285716 / 5 (7 Bewertungen)
Mobilfunk: Kein Pfand für SIM-Karte! © bloomua - Fotolia
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2015-04-24 (834 mal gelesen)

Mobilfunkdienstleister dürfen ihren Kunden nach Beendigung des Mobilfunkvertrags kein „Pfand“ in Rechnung stellen, wenn der Kunde die deaktivierte und wirtschaftlich wertlose SIM-Karte nicht zurückgibt.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7954545454545454 / 5 (44 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2007-09-24 (97 mal gelesen)

Je länger ein Auto beim Händler auf dem Hof steht, desto weniger darf er als Neuwagen verkauft werden. Längere Lagerzeiten können durchaus dazu führen, dass ein Fahrzeug seine Neuwageneigenschaft verliert mit der Folge, dass der Händler den auf den Kauf eines Neuwagens gerichteten Vertrag mit einem solchen Fahrzeug nicht erfüllt hat.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Kerstin Herms 2012-03-05 (618 mal gelesen)

Fraglich ist häufig, ob der Unterhaltsberechtigte von dem Unterhaltspflichtigen die Erstellung eines vollstreckbaren Unterhaltstitels verlangen kann, auch wenn der Unterhalt monatlich in voller Höhe auf dem Konto des Berechtigten eingeht.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.606060606060606 / 5 (33 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-11-19 (275 mal gelesen)

Über die Freiwilligkeit der Mitwirkung bei einer Atemalkoholmessung muss der Betroffene nicht aufgeklärt werden. Dies entschied das Oberlandesgericht Brandenburg (OLG) in seinem Urteil vom 16.04.2013 (Az.: (2 B) 53 Ss-OWi 58/13 (55/13)).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (11 Bewertungen)
Schmerzensgeld vom Heilpraktiker! © alexandro900 - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2015-03-11 (841 mal gelesen)

Nicht nur Ärzte müssen für Behandlungsfehler bei Patienten aufkommen, auch Heilpraktiker müssen für ihre Fehlbehandlungen gegenüber ihren Patienten finanziell gerade stehen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9038461538461537 / 5 (52 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-03-07 (233 mal gelesen)

Mobbing ist im Arbeitsrecht ein anerkannter Begriff. Wer gemobbt wird, dem sprechen die Arbeitsgerichte bisweilen fünfstellige Summen als Schadensersatz zu. Obwohl Mobbing arbeitsrechtlich eindeutig verboten ist und Schadensersatzansprüche auslöst, gibt es rund ums Mobbing trotzdem viele Fragen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.2222222222222223 / 5 (9 Bewertungen)
Weitere Expertentipps