Logo anwaltssuche.de

Anwalt Vergaberecht

Sie finden einen Anwalt für Vergaberecht in Ihrer Nähe, indem Sie Ihren Ort in der alphabetischen Standortliste wählen. Verwenden Sie bitte das erweiterte Suchformular zur Anwaltsuche nach Postleitzahl oder einem anderen Rechtsgebiet.

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Ü
Calw weitere Orte >>>
Dansweiler Deizisau Denkendorf Dinslaken Ditzingen Dormagen Dortmund Dresden Duisburg Duisburg Hamborn Duisburg Homberg-Ruhrort-Baerl Duisburg Meiderich-Beeck Duisburg Mitte Duisburg Rheinhausen Duisburg Süd Duisburg Walsum Düsseldorf Düsseldorf Altstadt Düsseldorf Angermund Düsseldorf Benrath Düsseldorf Bilk Düsseldorf Derendorf Düsseldorf Düsseltal Düsseldorf Eller Düsseldorf Flehe Düsseldorf Flingern Düsseldorf Friedrichstadt Düsseldorf Garath Düsseldorf Gerresheim Düsseldorf Golzheim Düsseldorf Grafenberg Düsseldorf Hafen Düsseldorf Hamm Düsseldorf Hassels Düsseldorf Heerdt Düsseldorf Hellerhof Düsseldorf Himmelgeist Düsseldorf Holthausen Düsseldorf Hubbelrath Düsseldorf Itter Düsseldorf Kaiserswerth Düsseldorf Kalkum Düsseldorf Karlstadt Düsseldorf Lichtenbroich Düsseldorf Lierenfeld Düsseldorf Lohausen Düsseldorf Ludenberg Düsseldorf Lörick Düsseldorf Mörsenbroich Düsseldorf Niederkassel Düsseldorf Oberbilk Düsseldorf Oberkassel Düsseldorf Pempelfort Düsseldorf Rath Düsseldorf Reisholz Düsseldorf Stadtbezirk 1 Düsseldorf Stadtbezirk 10 Düsseldorf Stadtbezirk 2 Düsseldorf Stadtbezirk 3 Düsseldorf Stadtbezirk 4 Düsseldorf Stadtbezirk 5 Düsseldorf Stadtbezirk 6 Düsseldorf Stadtbezirk 7 Düsseldorf Stadtbezirk 8 Düsseldorf Stadtbezirk 9 Düsseldorf Stadtmitte Düsseldorf Stockum Düsseldorf Unterbach Düsseldorf Unterbilk Düsseldorf Unterrath Düsseldorf Urdenbach Düsseldorf Vennhausen Düsseldorf Volmerswerth Düsseldorf Wersten Düsseldorf Wittlaer weitere Orte >>>
Jüchen weitere Orte >>>
Überlingen weitere Orte >>>

Vergaberecht - hier geht es um die Vergabe öffentlicher Aufträge

Öffentliche Aufträge sind begehrt. Ein Amt oder eine Behörde vergibt Reinigungsleistungen, Wartungsarbeiten an Computern, Renovierungsarbeiten, kauft Druckerpapier ein o.ä. Selbst wenn es nur Bleistifte anschafft, ist das ein willkommenes Geschäft für den Auftragnehmer. Öffentliche Aufträge haben oft ein erhebliches Volumen, werden bei guter Ausführung erneuert und das Geld fließt in der Regel pünktlich.

Mehrere Ebenen im Vergaberecht: nationale, europäische und internationale Vergabeverfahren

Aufträge der öffentlichen Hand können (bzw. müssen) nicht nur national sondern auch europaweit oder international ausgeschrieben werden. Als Kriterium für eine rein nationale Ausschreibung gelten so genannte Schwellenwerte. Sie sind in der Vergabeverordnung geregelt und werden alle zwei Jahre angepasst. Ausschreibungen, deren Volumen den geltenden Schwellenwert überschreiten, sind nach den Regelungen des europäischen Binnenmarktes auf europäischer Ebene auszuschreiben. Die meisten öffentlichen Aufträge erfüllen dieses Kriterium jedoch nicht und bleiben im Land. Details für die Vergabe öffentlicher Aufträge auf nationaler Ebene sind in der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL) oder der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen VOB geregelt. Sie enthält z.B. Vorschriften über die Vergabe von Liefer-, Dienstleistungs- und Bauaufträgen.

Im Vergaberecht wird es leicht kompliziert

Manche Regelungen im Vergaberecht besitzen eine hohe Komplexität. Ausschreibungen können z.B. so formuliert werden, dass "strategische" Kriterien bei der Vergabe berücksichtigt werden müssen. Das können umweltbezogene, soziale oder andere Kriterien der Nachhaltigkeit sein. Allerdings dürfen Ausschreibungskriterien wiederum keine diskriminierende Wirkung haben, also kein Unternehmen von vornherein von der Abgabe eines Gebots ausschließen. Verstöße auf nationaler Ebene: Verstoßen öffentliche Auftraggeber bei der Beschaffung von Waren-, Bau- oder Dienstleistungen gegen das Vergaberecht und verletzen dabei die Rechte anbietender Unternehmen, können diese die Rechtsaufsichtsbehörde des jeweiligen öffentlichen Auftraggebers anrufen. Verstöße auf europäischer Ebene: Bei einem (vermuteten) Vergaberechtsverstoß in einem Vergabeverfahren oberhalb des Schwellenwertes (europaweites Vergabeverfahren) stehen Bietern ebenfalls wirksame Rechtsmittel zur Verfügung ("Bieterrüge"). Die Vergabekammern / Beschwerdegerichte werden so veranlasst, die Rechtmäßigkeit des Vergabeverfahrens zu überprüfen.

Anwaltliche Unterstützung im Vergaberecht

Rechtsanwälte, die im Vergaberecht tätig sind, begleiten daher häufig ausschreibende Behörden durch das gesamte komplexe Vergabeverfahren, unterstützen bei der Strukturierung, entwerfen Verträge und Ausschreibungsunterlagen, und bringen das Verfahren gemeinsam mit dem Auftraggeber zu einem rechtssicheren Abschluss. Sollte es zu Streitigkeiten mit einem der Bieter kommen, verteidigt ein Anwalt für Vergaberecht die Entscheidung seines Auftraggebers. Auf der Bieterseite begleitet der Anwalt für Vergaberecht seine Mandantschaft bei Verhandlungen mit dem Auftraggeber, unterstützt sie bei der Ausarbeitung eventueller Bieterrügen und vertritt sie vor Gericht. Einen erfahrenen Rechtsanwalt, der Sie in allen Vergaberechtsangelegenheiten berät und vertritt, finden Sie gleich hier, und zwar ganz in Ihrer Nähe - mit einem Klick.

Letzte Aktualisierung am 2017-03-09

Weiterführende Informationen zu Vergaberecht
Die Vergabeordnung von öffentlichen Bauaufträgen dient der gerechten Auftragsvergabe im Rahmen öffentlich finanzierter Bauprojekte. Geregelt sind sie im Teil A der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB). (vom 01.12.2015) mehr...
Vergabeverfahren sind Ausschreibungen öffentlicher Aufträge, um die Unternehmen sich bewerben können. Der Aufwand für Ausschreibung und Bewerbung in solchen Verfahren ist für alle Teilnehmer extrem hoch. Behörden sind verpflichtet, die Ausschreibungen rechtskonform zu gestalten; Unternehmen gehen bisweilen an ihre Grenzen, um eine solche Ausschreibung zu gewinnen. (vom 09.03.2017) mehr...
Expertentipps zu Vergaberecht
Kategorie: Anwalt Strafrecht Ralf Kaiser 24.01.2015 (861 mal gelesen)

Verbreiten von kinderpornographischen Schriften (§ 184 b I Nr. 1 StGB), Öffentliches Zugänglichmachen von kinderpornographischen Schriften (§ 184 b I Nr. 2 StGB), Besitz-Verschaffen von kinderpornographischen Schriften (§ 184 b II StGB)

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (37 Bewertungen)
Flüchtlingskrise: Welche Kommentare fallen unter Volksverhetzung? © VRD - Fotolia
Kategorie: Anwalt Strafrecht 09.10.2017 (709 mal gelesen)

Ob auf Facebook oder auf der Straße: Im Rahmen der Flüchtlingskrise lassen sich in Deutschland Menschen zu Äußerungen gegenüber Flüchtlingen und Ausländern hinreißen, die nicht nur beleidigend sind, sondern auch den strafrechtlichen Tatbestand der Volksverhetzung erfüllen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8958333333333335 / 5 (48 Bewertungen)
Wer haftet beim Sturz auf eisglattem Parkplatz? © Marco2811 - Fotolia
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 05.12.2016 (653 mal gelesen)

Öffentliche Parkplätze sind nicht immer von Schnee und Eis geräumt. Kommt es zum Sturz eines Passanten haftet die Kommune oder das betreffende Unternehmen nicht in jedem Fall!

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0476190476190474 / 5 (42 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 10.07.2015 (900 mal gelesen)

Was in Deutschland legitim ist, wird in der Schweiz mit einem Bußgeld geahndet. Tagtäglich wird hierzulande auf Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken gepostet, wo wieder einmal eine Radarkontrolle durchgeführt wird.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.857142857142857 / 5 (42 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 06.08.2012 (955 mal gelesen)

Nach einer EMNID-Umfrage des Deutschen Forum für Erbrecht haben von den über 60-jährigen nahezu 43 Prozent noch kein Testament oder Erbvertrag verfasst. Allerdings haben mehr als ein Viertel der Befragten Streit bei der Abwicklung eines Erbfalls erlebt. Wer nach seinem Ableben die Vermögensfolge abweichend von der gesetzlichen Erbfolge regeln, und damit einen Erbstreit vermeiden will, sollte eine letztwillige Verfügung verfassen. Hier ein paar Tipps zum Thema „Testament“.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8507462686567164 / 5 (67 Bewertungen)
Weitere Expertentipps