anwaltssuche

Anwälte und Kanzleien für Versicherungsrecht in Bonn finden

Rechtsanwälte aus Bonn für das rechtliche Fachgebiet Versicherungsrecht. Wählen Sie schnell und einfach einen persönlichen Anwalt für Ihren Rechtsfall.

Infos über Anwälte für Versicherungsrecht in Bonn
Versicherungsrecht
Versicherungsrecht ©freepik - mko

Das Versicherungsrecht

schwarzer Wagen mit großem Heckschadenschwarzer Wagen mit großem Heckschaden Die Bürger in Deutschland werden bereits durch eine Reihe von Pflichtversicherungen durch den Staat geschützt. Daneben gibt es jedoch eine Vielzahl freiwilliger privater Versicherungen. Für diese privaten Versicherungen gibt es das Versicherungsrecht. Die Rechtsbeziehungen des Vesicherungsrechtes werden durch das Zivilrecht geregelt. Das Vesicherungsvertragsgesetz, VVG, beinhaltet die Gesetzestexte des Versicherungsrechts.

Versichert werden kann fast alles.

verschiedene Euro Scheine und Münzenverschiedene Euro Scheine und Münzen Immer wieder erklären Finanzprofis, welche Versicherungen vernünftig sind und welche überflüssig. Ohne Privathaftpflicht kommt man schnell in die Bredouille. Für sehr sinnvoll werden auch die Risikolebensversicherung, die Berufsunfähigkeitsversicherung und eine Auslandsreisekrankenversicherung erachtet. Hundebesitzer sollten auch über eine Tierhalterpflichtversicherung nachdenken. Hausbesitzer sollten unbedingt eine Wohngebäudeversicherung abschließen. Für Bauherren ist es eigentlich unerlässlich eine Bauherrenhaftfplicht abzuschließen. Ergänzt werden kann sie mit einer Elementarschadensversicherung. Selbstständige sollten sich Gedanken über eine freiwillige gesetzliche Rentenversicherung machen. Weitere interessante Versicherungen wären eine Pflegezusatzversicherung, Kinderinvaliditätsversicherung und auch die Vollkaskoversicherung. Diese Versicherungen sind jedoch ausgesprochen teuer. Dies gilt auch für Zahnzusatzversicherungen, die sich nur rentieren, wenn man sie häufig in Anspruch nehmen muss. Ein Rundumschutz durch eine Rechtsschutzversicherung ist sehr kostspielig, alternativ kann man auch nur einzelne Rechtsbereiche abdecken lassen. Einen möglichen Schaden doppelt abgesichert haben, dies kommt leider gar nicht selten vor. Deshalb ist es wichtig seine Privathaftpflicht- und die Hausratversicherung eingehend auf ihr Leistungsangebot zu prüfen ehe man sich beispielsweise auch noch gegen Glasbruch versichern lässt. Als teuer und unnötig gelten Brillen- oder Handyversicherungen. Einen Anwalt für Versicherungsrecht zu konsultieren ist oft schon bei Vertragsabschluss wichtig. Auch Versicherungen haben ihrerseits Anwälte in ihrem Unternehmen angestellt. Lassen Sie den Vertrag bei Unstimmigkeiten von einem Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Bonn überprüfen.

Was, wenn die Versicherung nicht zahlt?

zornige junge Frau mit defektem Smartphonezornige junge Frau mit defektem Smartphone Eine zuverlässige Versicherung kommt den vereinbarten Leistungen problemlos nach, sie übernimmt also die Kosten für entstandene Schäden. Möglicherweise wird sie vor Kostenübernahme eine Prüfung beantragen. Je höher die Kosten sind desto sicherer wird eine Prüfung veranlasst werden. Diese Prüfung darf jedoch nicht unverhältnismäßig lange dauern. Es führt sonst unter Umständen dazu, dass die Versicherung für entstehende Folgekosten aufzukommen hat. Auch die Honorarkosten für den engagierten Rechtsanwalt können in diese Summe mit einfließen. Darauf sollte man sich aber nicht verlassen, denn bei schneller Einigung kann es auch vorkommen, dass man auf den Anwaltskosten sitzen bleibt. Am besten ist es zuerst eine schriftliche Erinnerung an die Versicherung zu verfassen. Hat der Versicherte eine Eintragung im HIS, so kann auch dies eine Verzögerung der Zahlung auslösen. HIS ist ein Hinweis- und Informationssystem für Banken und Versicherungen und funktioniert ähnlich wie die Schufa. Ein Ombudsmann könnte als Mittler fungieren. Das ist ein kostenloser Vermittler zwischen Versichertem und Versicherung. Eine weitere Möglichkeit wäre sich mit einer Beschwerde an die BaFin, die Bundesanstalt für Finanzdienstaufsicht, zu wenden. Bittere Medienberichte zeigen, dass Versicherungsnehmer manchmal sogar Jahre auf eine rechtmäßige Zahlung der Versicherung warten müssen. Der Weg zum Anwalt für Versicherungsrecht sichert seinem Mandanten die kenntnisreiche Unterstützung durch einen Fachmann, wenn man sich alleine nicht zu seinem Recht verhelfen kann. Kontaktieren Sie jetzt unverbindlich einen Anwalt für Versicherungsrecht in Bonn oder Ihrer Nähe.