anwaltssuche

Anwälte und Kanzleien für Kündigungsschutzrecht in Gelsenkirchen Nord finden

Rechtsanwalt Bernhard Lohaus Gelsenkirchen-Buer
Rechtsanwalt Bernhard Lohaus
Hochstraße 20-22, 45894 Gelsenkirchen-Buer

Bernhard Lohaus, Ihr Rechtsanwalt für Arbeitsrecht, Baurecht, Mietrecht und Vekehrsrecht in Gelsenkirchen-Buer. Wenn Sie einen erfahrenen Rechtsbeistand in Gelsenkirchen benötigen, bin ich Ihr Ansprechpartner. Die Schwerpunkte meiner Tätigkeit liegen vor allem auf dem Miet-, Bau, Verkehrs- und Verkehrsunfallrecht. Kontaktieren Sie mich gerne telefonisch oder über das Kontaktformular auf meinem Profil und ich werde Sie umfassend und kompetent beraten. Worin liegen meine Kompetenzen als Rechtsanwalt. Seit Gründung meiner Kanzlei im Jahre 2001 habe ich zahlreiche Klienten erfolgreich in allen Rechtsgebieten beraten. Neben meiner Tätigkeit als Rechtsanwalt bin ich zudem Vorsitzender des Kreisverbandes des Bundes der Wohnungs- und Grundeigentümer BEG. Meine Kanzlei fungiert dabei als örtliche Beratungsstelle für alle Fragen rund um das Wohnungs-, Haus- und Grundeigentum. Generell liegen meine Beratungsschwerpunkte im Arbeitsrecht, Baurecht, Mietrecht Vekehrsrecht und Wohnungseigentumsrecht. Wie arbeite ich als Rechtsanwalt?. Nachdem Sie einen Termin mit mir vereinbart haben, können Sie mir bei einem ersten Gespräch ihr Anliegen ausführlich erläutern. ...mehr
Zu meinem Profil

Kündigung im Arbeitsrecht – So verhalten Sie sich richtig! © mko - topopt
Expertentipp vom 11.11.2019 (749 mal gelesen)

Aus welchen Gründen darf der Arbeitgeber kündigen? Welche Fristen müssen bei einer Kündigung eingehalten werden? Wie stellt man den Zugang einer Kündigung sicher? Was ist eine Kündigungsschutzklage? In unserer Checkliste finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um das Thema Kündigung im Arbeitsrecht – aktuell, kompetent und verständlich. (Checkliste Kündigung Arbeitsverhältnis) Podcast podcast

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (17 Bewertungen)
Abmahnung – Worauf Arbeitnehmer und Arbeitgeber achten müssen! © freepik - mko
Expertentipp vom 06.12.2019 (405 mal gelesen)

Was bedeutet eine Abmahnung für den Arbeitnehmer? Welche Folgen sind damit verbunden? Wie können sich Arbeitnehmer gegen eine Abmahnung wehren? Worauf müssen Arbeitgeber achten? Wie oft muss vor einer Kündigung abgemahnt werden? Unsere Checkliste klärt Schritt für Schritt Ihre Fragen zum Thema Abmahnung im Arbeitsrecht – garantiert aktuell, kompetent und verständlich! (Musterschreiben Abmahnung Arbeit)

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.8 / 5 (5 Bewertungen)
Weitere Expertentipps

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung