anwaltssuche

Anwaltssuche für Steuerrecht in Bielefeld Mitte

Anwälte für Steuerrecht, die im Umkreis von Bielefeld Mitte Mandate annehmen

Symbolbild Rechtsanwalt

Friedrich-Wilhelm Brenzel

Fachanwalt für Steuerrecht
Obernstraße 1A, 33602 Bielefeld
in 0.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Erbrecht, Steuerstrafrecht, Gesellschaftsrecht, Arztrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Sabine Brockschnieder

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Turnerstraße 56, 33602 Bielefeld
in 0.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbschaftsteuerrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Steuerrecht, Unternehmenskaufrecht, Unternehmenssteuerrecht, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Harald Grams

Fachanwalt für Steuerrecht
Falkstraße 9, 33602 Bielefeld
in 0.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Internationales Steuerrecht, Aktiengesellschaftsrecht, EU-Recht
Symbolbild Rechtsanwalt

Brigitte Hidding

Elsa-Brändström-Straße 7, 33602 Bielefeld
in 0.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Gesellschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Alexander Kirchner

Fachanwalt für Steuerrecht
Elsa-Brändström-Straße 7, 33602 Bielefeld
in 0.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Berufsrecht der Steuerberater, Berufsrecht der Wirtschaftsprüfer, Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Lutz Herbert Scholz

Fachanwalt für Steuerrecht
Marktstraße 7, 33602 Bielefeld
in 0.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Marco Wehmeier

Fachanwalt für Steuerrecht
Am Bach 11, 33602 Bielefeld
in 0.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Arnd Wiebusch

Alfred-Bozi-Straße 15, 33602 Bielefeld
in 0.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Haftungsrecht, Insolvenzrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Antje Luise Becker

Detmolder Straße 17, 33604 Bielefeld
in 2.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Insolvenzrecht, Steuerrecht, Wohnungseigentumsrecht, Zivilrecht, Mietrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Ulrich Schrade

Fachanwalt für Steuerrecht
Detmolder Straße 17, 33604 Bielefeld
in 2.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Berufsrecht der Steuerberater, Berufsrecht der Wirtschaftsprüfer, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Schadensersatzrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Vertragsrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Jörg Wullenkord

Fachanwalt für Steuerrecht
Detmolder Straße 17, 33604 Bielefeld
in 2.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Grundstücksrecht, Handelsrecht, Markenrecht, Steuerrecht, Vertragsrecht, Recht der Testamentsgestaltung
Symbolbild Rechtsanwalt

Kai Webers

Fachanwalt für Steuerrecht
Goldbach 15, 33615 Bielefeld
in 2.2 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Hans-D. Rebhahn

Fachanwalt für Steuerrecht
Am Rottland 9, 33613 Bielefeld
in 2.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Energierecht, Mietrecht und Pachtrecht, Steuerrecht, Verkehrszivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Georgios Terzakis

Jöllenbecker Straße 165, 33613 Bielefeld
in 2.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Ausländerrecht, Steuerrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Sascha Wiens

Fachanwalt für Steuerrecht
Hainteichstraße 71, 33613 Bielefeld
in 2.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Ralf Bockelmann

Fachanwalt für Steuerrecht
Johannisstraße 1, 33611 Bielefeld
in 2.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Internationales Erbrecht, Arbeitsrecht, Erbrecht, Steuerrecht, Zivilrecht, Zwangsvollstreckungsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Oliver Lippert

Westerfeldstraße 8, 33611 Bielefeld
in 2.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Bilanzrecht, Erbschaftsteuerrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Lohnsteuerrecht, Personengesellschaften, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Umsatzsteuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Kay Winard Klöpping

Am Kämpchen 12, 33605 Bielefeld
in 3.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Unternehmenssteuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Heinrich Plassmeier

Karl-Peters-Straße 15, 33605 Bielefeld
in 3.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Bankrecht und Kapitalmarktrecht, Nachbarrecht, Steuerrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Jochen Ulrich Beck

Fachanwalt für Steuerrecht
Hauptstraße 120, 33647 Bielefeld
in 4.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Familienrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Marion Grziwa-Herrmann

Braker Straße 124, 33729 Bielefeld
in 6.6 km Entfernung
Schwerpunkte: Familienrecht, Einkommensteuerrecht, Steuerrecht, Verkehrsunfallrecht, Mietrecht und Pachtrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Simone Ewes

Fachanwalt für Steuerrecht
Hermelinweg 2, 33689 Bielefeld
in 9.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Einkommensteuerrecht, Unternehmenssteuerrecht, GmbH-Recht, Handelsrecht, Immobiliensteuerrecht, Lohnsteuerrecht, Steuerrecht, Umsatzsteuerrecht, Wirtschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Thomas Lang

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Leopoldstraße 2-8, 32051 Herford
in 9.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Handelsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, GmbH-Recht, Forderungseinzugsrecht, Markenrecht, Internetrecht, Personengesellschaften, Immobilienrecht, Wettbewerbsrecht, Steuerrecht, Inkassorecht, Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Raoul Nalop

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Im Babenbecker Feld 2, 32051 Herford
in 9.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Mietrecht und Pachtrecht, Zivilrecht, Gewerbemietrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Felix Richter

Schillerstraße 5, 32052 Herford
in 10.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Handelsrecht, Steuerrecht, IT-Recht, Unternehmensnachfolgerecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Dariush Toussi

Kurfürstenstraße 24, 32052 Herford
in 10.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Baurecht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Anne-Kathrin Vogel

Bunsenstraße 3, 32052 Herford
in 10.8 km Entfernung
Schwerpunkte: GmbH-Recht, Handelsrecht, Immobilienrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Unternehmenssteuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Michael Blase

Kaiserstraße 23, 33790 Halle (Westf.)
in 12.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Unternehmenssteuerrecht, Zivilrecht, Inkassorecht, Verkehrsunfallrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Victoria Willcox-Heidner

Am Alten Hof 4a, 33790 Halle (Westf.)
in 12.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Internationales Recht, Internationales Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Arno Prüßmeier

Fachanwalt für Steuerrecht
Osterstraße 51 a, 32105 Bad Salzuflen
in 15.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Marcus Rensing

Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Hoffmannstraße 11, 32105 Bad Salzuflen
in 15.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Familienrecht, GmbH-Recht, Immobilienrecht, Handelsrecht, Steuerrecht, Wohnungseigentumsrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Zivilrecht, Inkassorecht, Gesellschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Wolfgang Gustav Helmut Sturm

Fachanwalt für Agrarrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Scharnhorststraße 13, 32105 Bad Salzuflen
in 15.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Agrarrecht, Gesellschaftsrecht, Jagdrecht, Steuerrecht, Umwandlungsrecht, Erbrecht, Handelsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Marco Wilmsmeier

Fachanwalt für Steuerrecht
Hoffmannstraße 10, 32105 Bad Salzuflen
in 15.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Steuerstrafrecht, Handelsrecht, Strafrecht, Wirtschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Lars Davidsohn

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Wilhelmstraße 18, 33415 Verl
in 16.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Steuerrecht, Vertragsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Uta Viegener

Bokelfenner Straße 21b, 33758 Schloß Holte-Stukenbrock
in 16.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Schulrecht, Vertragsrecht, Steuerrecht, EU-Recht
Symbolbild Rechtsanwalt

Andreas Hölder

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Spiekergasse 6-8, 33330 Gütersloh
in 17.2 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, GmbH-Recht, Handelsrecht, Insolvenzrecht, Kündigungsschutzrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Reiserecht, Steuerrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Sozialrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Jörg Pen

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Feldstraße 28, 33330 Gütersloh
in 17.2 km Entfernung
Schwerpunkte: Kapitalanlagenrecht, Wohnungseigentumsrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Steuerrecht, Insolvenzrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Frank Welsch

Fachanwalt für Insolvenzrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Barkeystraße 30, 33330 Gütersloh
in 17.2 km Entfernung
Schwerpunkte: Insolvenzrecht, Steuerrecht, Einkommensteuerrecht, Lohnsteuerrecht, Umsatzsteuerrecht, Unternehmenssteuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Jörg Sauermann

Lina-Morgenstern-Straße 14, 33332 Gütersloh
in 17.2 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Peter Kloss

Mindener Straße 79, 32049 Herford
in 17.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, Inkassorecht, Internationales Steuerrecht, Zivilrecht, Steuerrecht

Infos zu Anwälte Steuerrecht in Bielefeld Mitte
Steuerrecht
Steuerrecht ©freepik - mko

Profis im Steuerrecht

verzweifeltes Paar hat Steuern hinterzogenverzweifeltes Paar hat Steuern hinterzogen Über das ganze Jahr hinweg werden in Deutschland Belege gesammelt um sie dann erleichtert dem Steuerberater für die Steuererklärung anzuvertrauen. Die fertige Steuererklärung ist dann vom Mandanten nur noch gegenzuzeichnen. Da hohe Strafen drohen, wenn der Steuerpflicht nicht ordnungsgemäß Genüge getan wird, sind die meisten darüber sehr erleichtert. Was im Fall von Steuervermeidung, Steuerverkürzung, kreativer Buchführung oder anderen Steuervergehen passiert, regelt ein Teil-Rechtsgebiet des Steuerrechts, das Steuerstrafrecht.

Steuerrecht - Unwissenheit wird bestraft

Wecker Uhr mit Münzen auf Tisch Ablauf SteuerfristWecker Uhr mit Münzen auf Tisch Ablauf Steuerfrist Beispiel: Sie erben - und finden Monate später im Nachlass noch ein Sparbüchlein, das bei der Ermittlung der Erbschaftsteuer nicht berücksichtigt wurde, so ist dies unverzüglich anzuzeigen um die Erbschaftssteuer neu berechnen zu lassen. Ein nicht Angeben, oder auch nur ein zeitlich verzögertes Melden wird als strafbare Handlung gesehen. Selbst die Geburt eines Kindes verändert die steuerliche Situation und muss angegeben werden. Eine Betriebsprüfung im Betrieb oder ein unklarer Steuerbescheid macht schnell die fachkundige Hilfe eines Fachmannes nötig. Wenn Sie gegen das Steuerrecht verstoßen, hängt die Strafe von der Schwere Ihres Verstoßes ab. Bei Fragen oder Unsicherheiten ist es deshalb immer besser sich von einem Rechtsanwalt für Steuerrecht beraten zu lassen. Sie suchen einen Anwalt für Steuerrecht? Wir können Ihnen helfen.

Rechtliche Schritte gegen einen Steuerbescheid

Steueranwalt widerspricht FinanzamtSteueranwalt widerspricht Finanzamt Ist man pflichtveranlagt, so muss man eine Steuererklärung ausfüllen und an das Finanzamt schicken, nach Prüfung schickt dieses dann den Steuerbescheid zu. Der Steuerbescheid teilt Ihnen mit, was Sie für das Jahr an Steuern zu entrichten haben, bzw. ob Sie evtl. zu viel gezahlt haben und daher mit einer Erstattung rechnen können. Zweifelt man den Steuerbescheid des Finanzamtes an, bleibt die Möglichkeit des Einspruchs innerhalb eines Monats. Das sehr komplexe Rechtsgebiet des Steuerrechts erschließt sich nur mit entsprechendem Wissen. Ein Rechtsanwalt für Strafrecht kann bei fraglichen Steuerbescheiden schnell und entscheidend helfen.

Steuerhinterziehung

Buchhalterin berechnet SteuerdatenBuchhalterin berechnet Steuerdaten Wurden dem Finanzamt unrichtige oder unvollständige Angaben vorgelegt, so ist der Tatbestand der Steuerhinterziehung gegeben. Dabei wurden die Steuerforderungen gesenkt und ein Vorteil erlangt. Folgende Werte sollen einer ungefähren Einschätzung dienen: Steuerhinterziehung bis 50.000 Euro wird mit Geldstrafe geahndet. Zwischen 50.000 Euro und 100.000 Euro Steuerverkürzung kann entweder eine Geldstrafe oder einen Freiheitsentzug auf Bewährung nach sich ziehen Auch eine Steuerverkürzung bis zu einer Million wird dann schon mit Geldstrafe und Freiheitsstrafe geahndet, meist ist diese noch auf Bewährung. Die Disziplinierung bei Hinterziehung ab einer Million Euro erfolgt mit Freiheitsentzug ohne Bewährung.

Die Chance einer Selbstanzeige

Geschäftsfrau sitzt über SteuerunterlagenGeschäftsfrau sitzt über Steuerunterlagen Eine Selbstanzeige des reuigen Steuerhinterziehers kann ihm unter gewissen Voraussetzungen sogar Straffreiheit schenken. Dieses muss aber vor Bekanntwerden einer Prüfungsanordnung passieren. Eine Selbstanzeige kann formfrei bei der zuständigen örtlichen Finanzbehörde erfolgen, wichtig ist aber die vollständige Aufklärung. Alle nicht verjährten Steuerstraftaten müssen in ihren Angaben vollständig berichtigt und ergänzt werden. Unterlaufen bei der Selbstanzeige Fehler, so wird man trotz Selbstanzeige der Steuerhinterziehung angeklagt. Um eine schwere Steuerhinterziehung handelt es sich bei Summen von über 25.000 Euro an hinterzogenen Steuern. Weiterhin wird selbstverständlich eine Rückzahlung des hinterzogenen Betrages incl. 6% Zinsen gefordert. Da es bei einer Selbstanzeige sehr vieles gibt, das man falsch machen kann, ist es unbedingt ratsam sich Rat bei einem Fachmann zu holen. Werden Sie mit uns schnell fündig auf Ihrer Suche nach einem kompetenten Ansprechpartner in Bielefeld Mitte.

Schwarzarbeit kurz erklärt

Richter Hammer über Geldscheinen SchwarzgeldRichter Hammer über Geldscheinen Schwarzgeld Wird eine Dienst- oder Werksleistung erbracht ohne für diese entlohnte Arbeit Steuern abzuführen oder seiner sozialversicherungsrechtlichen Meldepflicht nachzukommen, so nennt man dies Schwarzarbeit. Interessant zu wissen ist, dass Schwarzarbeit in aller Regel auch eine Art der Steuerhinterziehung ist.

Betriebsprüfung

Figuren auf Münzstapeln Prüfung BetriebFiguren auf Münzstapeln Prüfung Betrieb Auch Privatpersonen bzw. Unternehmensbevollmächtigte können unter bestimmten Voraussetzungen zu einer Prüfung herangezogen werden. Das deutsche Steuerrecht möchte möglichst genau auch auf Einzelfälle gerecht reagieren, dies führt leider zu komplizierten Regelungen die oft nicht alle verstanden und richtig angewendet werden. Auch wenn man steuerehrlich handelt und handeln möchte, kann man in Steuerfallen tappen. Dabei gilt: Das Ergebnis einer Steuerprüfung kann auch zu Gunsten des Steuerpflichtigen ausfallen. Das dürfte aber eher die Ausnahme als die Regel sein. Meist müssen geprüfte Unternehmen Steuern nachzahlen. Im schlimmsten Fall wird ein Steuerstrafverfahren eingeleitet, weil der Prüfer Steuerhinterziehung o.ä. vermutet.

Von zuhause aus arbeiten – das häusliche Arbeitszimmer

Arbeiten zuhause ArbeitszimmerArbeiten zuhause Arbeitszimmer Ein Arbeitnehmer kann die Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer nicht mehr in seiner Einkommenssteuer angeben. Es gibt allerdings Ausnahmen. Eine Sonderregelung ist, dass der Arbeitnehmer, wenn er nur diesen einen Raum hat um seiner Arbeit nachzugehen, er ihn als Werbungskosten in der Einkommenssteuererklärung angeben darf. Dies entschied der Bundesfinanzhof. Als Bedingung muss sich der Raum in den Privaträumen des Steuerzahlers befinden, von diesen jedoch klar abgegrenzt sein und gedanklicher, schriftstellerischer, organisatorischer oder verwaltungstechnischer Arbeit dienen. Ist erkennbar, dass der Raum nicht rein beruflich genutzt wird, so kann er steuerlich nicht berücksichtigt werden. In unbegrenzter Höhe können Werbungskosten für ein häusliches Arbeitszimmer abgezogen werden, wenn dieses den Mittelpunkt der beruflichen Betätigung bildet. Wenn ein Kellerraum in häusliche Sphäre eingebunden und als Büro eingerichtet ist, so kann auch er als Arbeitszimmer im Sinne des Einkommenssteuergesetzes anerkannt werden.