anwaltssuche

Anwaltssuche für Steuerrecht in Limburgerhof

Anwälte für Steuerrecht, die im Umkreis von Limburgerhof Mandate annehmen

Symbolbild Rechtsanwalt

Michael Niclas Fell

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Wredestraße 6, 67059 Ludwigshafen am Rhein
in 7.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Steuerrecht, Verkehrszivilrecht, Straßenverkehrsrecht, Schadensersatzrecht, Strafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Jugendstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Christian Ueltzhöffer

Donnersbergweg 2, 67059 Ludwigshafen am Rhein
in 7.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Michael Wenni

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Dammstraße 18, 67059 Ludwigshafen am Rhein
in 7.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Handelsrecht, Insolvenzrecht, Haftungsrecht der Steuerberater, Bankrecht, Kapitalmarktrecht, Kapitalanlagenrecht, Arbeitsrecht, Stiftungsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Thomas Hartmann

B6 18, 68159 Mannheim
in 9.2 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Vereinsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Hüseyin Salan

H1 14, 68159 Mannheim
in 9.2 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Öffentliches Baurecht, Staatsrecht und Organisationsrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Transportrecht und Speditionsrecht, Verwaltungsrecht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Dieter Biehn

Fachanwalt für Familienrecht
Leuschnerstraße 1 a, 67063 Ludwigshafen am Rhein
in 9.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Familienrecht, Scheidungsrecht, Erbrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Walter Becker

R 7, 11, 68161 Mannheim
in 9.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Mediation, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Strafrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Jan Moritz Breckenfelder

L9 11, 68161 Mannheim
in 9.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Bankrecht und Kapitalmarktrecht, Erbschaftsteuerrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, GmbH-Recht, Haftungsrecht der Steuerberater, Handelsrecht, Steuerrecht, Stiftungsrecht, Strafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Thomas Dietenhöfer

Fachanwalt für Steuerrecht
Q4 2, 68161 Mannheim
in 9.5 km Entfernung
Schwerpunkte: GmbH-Recht, Gesellschaftsrecht, Aktiengesellschaftsrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Florian Frank

L 7 7a, 68161 Mannheim
in 9.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Unternehmensnachfolgerecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Mietrecht und Pachtrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Kurt W. Himmelsbach

Fachanwalt für Steuerrecht
Goethestraße 6, 68161 Mannheim
in 9.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Erbschaftsteuerrecht, Erbrecht, Pflichtteilsrecht, Recht der Testamentsgestaltung, Unternehmensnachfolgerecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Baurecht, Architektenrecht, Medienrecht, Presserecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Wolfgang Schmitt

Fachanwalt für Medizinrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Hebelstraße 7, 68161 Mannheim
in 9.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Arztrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Bernd Thiele

Fachanwalt für Steuerrecht
Hebelstraße 13, 68161 Mannheim
in 9.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Ulay Özer

Q7 24, 68161 Mannheim
in 9.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Handelsrecht, Kaufrecht, Markenrecht, Sportrecht, Steuerrecht, Vertragsrecht, Internationales Recht, Internationales Wirtschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Hans-Jörg Fischer

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Tattersallstraße 39, 68165 Mannheim
in 9.7 km Entfernung
Schwerpunkte: Aktiengesellschaftsrecht, Baurecht, Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, GmbH-Recht, Handelsrecht, Handelsvertreterrecht, Konzernrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Norbert Klein

Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Augustaanlage 5, 68165 Mannheim
in 9.7 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Erbrecht, Immobilienrecht, Recht der Testamentsvollstreckung, Erbschaftsteuerrecht, Kapitalanlagenrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Steuerstrafrecht, Stiftungsrecht, Versicherungsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Achim Lautenschläger

Fachanwalt für Steuerrecht
Dynamostraße 13, 68165 Mannheim
in 9.7 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Wirtschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Sibylla Leser

Fachanwalt für Steuerrecht
Lessingstraße 1, 68165 Mannheim
in 9.7 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Andreas Mußmann

Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Gottlieb-Daimler-Straße 12, 68165 Mannheim
in 9.7 km Entfernung
Schwerpunkte: Führerscheinrecht, Disziplinarrecht, Steuerstrafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Steuerrecht, Straßenverkehrsrecht, Jugendstrafrecht, Strafrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrsunfallrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Claus J. Peters

Augartenstraße 82, 68165 Mannheim
in 9.7 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Wirtschaftsrecht, Vereinsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Philippe Schmit

Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Otto-Beck-Straße 28, 68165 Mannheim
in 9.7 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, Familienrecht, Steuerrecht, Umsatzsteuerrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrszivilrecht, Zivilrecht, Verkehrsunfallrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Jürgen Sontheimer

Fachanwalt für Steuerrecht
Kolpingstraße 18, 68165 Mannheim
in 9.7 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Kunstrecht, Erbschaftsteuerrecht, Steuerstrafrecht, Steuerrecht, Vertragsrecht, Stiftungsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Leila Eva Züllighoven

Theodor-Heuss-Anlage 2, 68165 Mannheim
in 9.7 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Mathias Grimm

Eichelbergstraße 5, 68163 Mannheim
in 9.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Vertragsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Silke Pfeifer

Weinbietstraße 22, 68163 Mannheim
in 9.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Betreuungsrecht, Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht, Erbrecht, Steuerrecht, Strafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Hilbert Ballreich

Fachanwalt für Steuerrecht
Tillessenstraße 34, 68219 Mannheim
in 10.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbschaftsteuerrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Steuerrecht, Einkommensteuerrecht, Gesellschaftsrecht, Umwandlungsrecht, GmbH-Recht, Immobiliensteuerrecht, Internationales Steuerrecht, Recht der Testamentsgestaltung
Symbolbild Rechtsanwalt

Uwe H. Gesper

Besselstraße 25, 68219 Mannheim
in 10.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Steuerrecht, Unternehmenskaufrecht, Wirtschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Daniela Hermann

Fachanwalt für Steuerrecht
Kantstraße 11, 67454 Haßloch
in 11.7 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Michael Klemm

Fachanwalt für Steuerrecht
Blumenstraße 31, 68775 Ketsch
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Baurecht, Erbrecht, Einkommensteuerrecht, Gesellschaftsrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht, Steuerrecht, Werkvertragsrecht, Wohnungseigentumsrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Michael H. Dengler

Fachanwalt für Steuerrecht
Karmeliterstraße 10, 67346 Speyer
in 12.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Alexander Ebert

Fachanwalt für Steuerrecht
Iggelheimer Straße 26, 67346 Speyer
in 12.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Andreas Heilmann

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Mozarstraße 13, 67346 Speyer
in 12.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Steuerrecht, Verkehrsunfallrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Michael Knittel

Fachanwalt für Steuerrecht
Maximilianstraße 22, 67346 Speyer
in 12.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Sportrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Michael Reinhardt

Fachanwalt für Steuerrecht
Prinz-Luitpold-Straße 1, 67346 Speyer
in 12.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Erbschaftsteuerrecht, Steuerrecht, Zivilrecht, Zwangsvollstreckungsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Eva Wilhelmi-Stauffer

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Mühlturmstraße 23, 67346 Speyer
in 12.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Markenrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Steuerrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Norbert Trefs

Rappoltsweilerstraße 53, 68229 Mannheim
in 13.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Architektenrecht, Betreuungsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Reiserecht, Steuerrecht, Verbraucherinsolvenzrecht, Wohnungseigentumsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Jürgen Jerger

Fachanwalt für Insolvenzrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Welschgasse 3, 67227 Frankenthal (Pfalz)
in 13.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Insolvenzrecht, Steuerrecht, Verbraucherinsolvenzrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Arnd Besmehn

Mannheimer Straße 68, 68309 Mannheim
in 14.6 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Bankrecht und Kapitalmarktrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Wirtschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Thorsten Vogelsgesang

Ladenburger Straße 15, 68309 Mannheim
in 14.6 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Steuerrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Thomas Bühler

Fachanwalt für Steuerrecht
Bruchhäuser Weg 17, 68723 Plankstadt
in 15.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Erbschaftsteuerrecht, Steuerstrafrecht, Erbrecht, Internationales Steuerrecht

Infos zu Anwälte Steuerrecht in Limburgerhof
Steuerrecht
Steuerrecht ©freepik - mko

Das Steuerrecht

Anwältin für Steuerrecht in LimburgerhofAnwältin für Steuerrecht in Limburgerhof Über das ganze Jahr hinweg werden in Deutschland Belege gesammelt um sie dann erleichtert dem Steuerberater für die Steuererklärung anzuvertrauen. Dieser wertet Belege aus, erstellt eine Steuererklärung und überreicht sie fertig seinem Mandanten zur Unterschrift. Nicht steuerehrlich zu handeln zieht mitunter hohe Strafen nach sich. Egal um welches Steuervergehen es sich handelt, zuständig für steuerstrafrechtliche Dinge ist das Steuerstrafrecht.

Steuerrecht – Unkenntnis hat Folgen

Steueranwalt liest BuchhaltungSteueranwalt liest Buchhaltung Erbschaftssteuer muss auch auf nachträglich gefundenes Guthaben aus dieser Erbschaft entrichtet werden und ist deshalb sofort mitzuteilen. Verschweigen oder verschleppen der Mitteilung dem Nachlassgericht gegenüber ist eine strafbare Handlung. Ob Heirat oder Scheidung, die Geburt eines Kindes oder eben eine Erbschaft, all dies hat Einfluss auf die zu entrichtenden Steuern. Im Geschäftsleben kann es steuerlich noch viel schneller unübersichtlich werden, eine Betriebsprüfung ohne einen Experten für Steuerrecht an seiner Seite kann schnell unerfreulich werden. Den Fiskus zu hintergehen wird mit Strafen belegt. Machen Sie keine Experimente in Steuerrechts-Angelegenheiten, sondern lassen Sie sich von einem Steuerfachmann beraten. Auch in Ihrer Umgebung finden Sie mit uns ganz schnell und unverbindlich Hilfe und Unterstützung durch einen Rechtsanwalt für Steuerrecht.

Rechtliche Möglichkeiten gegen einen Steuerbescheid

Steueranwalt mit Lupe auf MünzenSteueranwalt mit Lupe auf Münzen Ist man verpflichtet eine Steuererklärung abzugeben, wird diese anschließend vom Finanzamt geprüft und die Folge ist ein zugestellter Steuerbescheid. In diesem steht dann die Information über evtl. zu viel oder zu wenig entrichtete Steuer mit der erfreulichen Nachricht der Rückerstattung oder der Aufforderung zu wenig geleistete Steuer nachzuzahlen. Wie gegen jeden amtlichen Bescheid sind auch gegen den Steuerbescheid Rechtsmittel möglich, zunächst per Einspruch, dann auf dem Wege einer Klage. Um das Steuerrecht in seiner Gänze zu verstehen, bedarf es Fachwissen. Wenden Sie sich daher an einen Anwalt, wenn der Fiskus Ihre Rechte missachtet.

Steuerhinterziehung

TaschenrechnerTaschenrechner Wurden dem Finanzamt unrichtige oder unvollständige Angaben vorgelegt, so ist der Tatbestand der Steuerhinterziehung gegeben. Da dieses Verhalten eine Steuerverkürzung zum eigenen Vorteil erbracht hat. Nur als grobe Richtwerte hier die Staffelung der Strafen bei Steuerhinterziehung: Bis zu einer Steuerhinterziehung von 50.000 EUR droht eine Geldstrafe. Mit einer Geldstrafe oder einem Freiheitsentzug auf Bewährung ist dann schon zu rechnen bei einem Betrug bis zu 100.000 Euro. Höhere Beträge bis zu einer Million Euro werden dann sowohl mit einer Geld- als auch einer Freiheitsstrafe, ebenfalls meist auf Bewährung, bestraft. Ab einer Million Euro Steuerhinterziehung ist mit einer Freiheitsstrafe ohne Bewährung zu rechnen.

Die Möglichkeit der Selbstanzeige

Münzenstapel Berechnung SelbstanzeigeMünzenstapel Berechnung Selbstanzeige Hat man sich der Steuerhinterziehung strafbar gemacht und das schlechte Gewissen plagt einen, so gibt es die Option sich selbst anzuzeigen und dadurch eine Chance auf Straffreiheit zu erlangen. Möglich ist dies jedoch nur solange wie dem Finanzamt darüber noch keine Informationen vorlagen. Die Selbstanzeige beim zuständigen Finanzamt muss keiner Form genügen, allerdings muss sie unbedingt vollständig sein. In dieser Anzeige darf nichts fehlen, so sind sowohl vollendete als auch versuchte Steuerhinterziehung in Gänze zu melden. Unterlaufen bei der Selbstanzeige Fehler, so wird man trotz Selbstanzeige der Steuerhinterziehung angeklagt. Ab einer Steuerhinterziehung von 25.000 Euro muss man auch bei einer Selbstanzeige mit Strafe rechnen. Weiterhin wird selbstverständlich eine Rückzahlung des hinterzogenen Betrages incl. 6% Zinsen gefordert. Ein Anwalt für Steuerrecht berät in allen komplizierten Angelegenheiten rund um Steuern und eventuelle Versäumnisse oder Fristen. Hier finden Sie einen kompetenten Ansprechpartner in Limburgerhof.

Schwarzarbeit

Stapel Münzen SchwarzgeldStapel Münzen Schwarzgeld Wird eine Dienst- oder Werksleistung erbracht ohne für diese entlohnte Arbeit Steuern abzuführen oder seiner sozialversicherungsrechtlichen Meldepflicht nachzukommen, so nennt man dies Schwarzarbeit. Schwarzarbeit bedeutet in den meisten Fällen auch Steuerhinterziehung.

Die Betriebsprüfung durch das Finanzamt

drohender Betriebsprüferdrohender Betriebsprüfer Treffen kann die BP theoretisch jeden Steuerpflichtigen. Wir haben ein sehr umfangreiches Steuerrecht, das jeden Bürger möglichst gleichberechtigt behandeln will. Leider führt diese Einzelfallgerechtigkeit bei vielen oft zur Undurchschaubarkeit des Steuersystems. Bei Prüfungen finden sich dann solche Missverständnisse und werden von den Prüfern beanstandet. Die Möglichkeit, dass zu viel Steuern entrichtet wurden, die gibt es selbstverständlich auch. Tatsächlich kommt dies jedoch leider nicht oft vor. Meist müssen geprüfte Unternehmen Steuern nachzahlen. Deckt der Steuerprüfer ein Steuerfehlverhalten auf, so werden strafrechtliche Schritte eingeleitet.

Häusliches Arbeitszimmer

junge Frau arbeitet zu Hausejunge Frau arbeitet zu Hause § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b EStG legt fest, dass die Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer sowie die Kosten der Ausstattung grundsätzlich nicht als Betriebsausgaben oder Werbungskosten abgezogen werden dürfen. Aber es gibt Ausnahmen. So sind die Aufwendungen bis zu einem festgelegten Betrag als Betriebsausgaben oder Werbungskosten abziehbar, wenn für die betriebliche oder berufliche Tätigkeit kein anderer Arbeitsplatz zur Verfügung steht (§ 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b Satz 2 und 3 Halbsatz 1 EStG). Das hat der Bundesfinanzhof festgelegt. Dieser Raum muss durch seine Lage, Funktion und aufgrund seiner Ausstattung, in die häusliche Sphäre des Steuerpflichtigen eingebunden sein und vorwiegend der Erledigung von z.B. verwaltungstechnischer oder organisatorischer Arbeit dienen. Schon eine geringe private Mitbenutzung von nur 10 % und der Raum kann steuerlich nicht mehr berücksichtigt werden. Dient ein Arbeitszimmer als Zentrum der beruflichen Arbeit, so ist es auch als häusliches Arbeitszimmer steuerlich unbegrenzt abziehbar. Wenn ein Kellerraum in häusliche Sphäre eingebunden und als Büro eingerichtet ist, so kann auch er als Arbeitszimmer im Sinne des Einkommenssteuergesetzes anerkannt werden.