anwaltssuche

Rechtsanwälte für Steuerrecht in Maxdorf auf Anwaltssuche finden

Anwälte für Steuerrecht, die im Umkreis von Maxdorf Mandate annehmen

Symbolbild Rechtsanwalt

Jürgen Jerger

Fachanwalt für Insolvenzrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Welschgasse 3, 67227 Frankenthal (Pfalz)
in 8.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Insolvenzrecht, Steuerrecht, Verbraucherinsolvenzrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Michael Niclas Fell

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Wredestraße 6, 67059 Ludwigshafen am Rhein
in 10.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Steuerrecht, Verkehrszivilrecht, Straßenverkehrsrecht, Schadensersatzrecht, Strafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Jugendstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Christian Ueltzhöffer

Donnersbergweg 2, 67059 Ludwigshafen am Rhein
in 10.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Michael Wenni

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Dammstraße 18, 67059 Ludwigshafen am Rhein
in 10.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Handelsrecht, Insolvenzrecht, Haftungsrecht der Steuerberater, Bankrecht, Kapitalmarktrecht, Kapitalanlagenrecht, Arbeitsrecht, Stiftungsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Dieter Biehn

Fachanwalt für Familienrecht
Leuschnerstraße 1 a, 67063 Ludwigshafen am Rhein
in 10.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Familienrecht, Scheidungsrecht, Erbrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Thomas Hartmann

B6 18, 68159 Mannheim
in 12.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Vereinsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Hüseyin Salan

H1 14, 68159 Mannheim
in 12.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Öffentliches Baurecht, Staatsrecht und Organisationsrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Transportrecht und Speditionsrecht, Verwaltungsrecht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Walter Becker

R 7, 11, 68161 Mannheim
in 13.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Mediation, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Strafrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Jan Moritz Breckenfelder

L9 11, 68161 Mannheim
in 13.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Bankrecht und Kapitalmarktrecht, Erbschaftsteuerrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, GmbH-Recht, Haftungsrecht der Steuerberater, Handelsrecht, Steuerrecht, Stiftungsrecht, Strafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Thomas Dietenhöfer

Fachanwalt für Steuerrecht
Q4 2, 68161 Mannheim
in 13.3 km Entfernung
Schwerpunkte: GmbH-Recht, Gesellschaftsrecht, Aktiengesellschaftsrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Florian Frank

L 7 7a, 68161 Mannheim
in 13.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Unternehmensnachfolgerecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Mietrecht und Pachtrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Kurt W. Himmelsbach

Fachanwalt für Steuerrecht
Goethestraße 6, 68161 Mannheim
in 13.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Erbschaftsteuerrecht, Erbrecht, Pflichtteilsrecht, Recht der Testamentsgestaltung, Unternehmensnachfolgerecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Baurecht, Architektenrecht, Medienrecht, Presserecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Wolfgang Schmitt

Fachanwalt für Medizinrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Hebelstraße 7, 68161 Mannheim
in 13.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Arztrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Bernd Thiele

Fachanwalt für Steuerrecht
Hebelstraße 13, 68161 Mannheim
in 13.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Ulay Özer

Q7 24, 68161 Mannheim
in 13.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Handelsrecht, Kaufrecht, Markenrecht, Sportrecht, Steuerrecht, Vertragsrecht, Internationales Recht, Internationales Wirtschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Daniela Hermann

Fachanwalt für Steuerrecht
Kantstraße 11, 67454 Haßloch
in 13.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Hans-Jörg Fischer

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Tattersallstraße 39, 68165 Mannheim
in 14.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Aktiengesellschaftsrecht, Baurecht, Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, GmbH-Recht, Handelsrecht, Handelsvertreterrecht, Konzernrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Norbert Klein

Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Augustaanlage 5, 68165 Mannheim
in 14.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Erbrecht, Immobilienrecht, Recht der Testamentsvollstreckung, Erbschaftsteuerrecht, Kapitalanlagenrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Steuerstrafrecht, Stiftungsrecht, Versicherungsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Achim Lautenschläger

Fachanwalt für Steuerrecht
Dynamostraße 13, 68165 Mannheim
in 14.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Wirtschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Sibylla Leser

Fachanwalt für Steuerrecht
Lessingstraße 1, 68165 Mannheim
in 14.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Andreas Mußmann

Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Gottlieb-Daimler-Straße 12, 68165 Mannheim
in 14.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Führerscheinrecht, Disziplinarrecht, Steuerstrafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Steuerrecht, Straßenverkehrsrecht, Jugendstrafrecht, Strafrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrsunfallrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Claus J. Peters

Augartenstraße 82, 68165 Mannheim
in 14.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Steuerrecht, Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Vereinsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Philippe Schmit

Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Otto-Beck-Straße 28, 68165 Mannheim
in 14.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, Familienrecht, Steuerrecht, Umsatzsteuerrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrszivilrecht, Zivilrecht, Verkehrsunfallrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Jürgen Sontheimer

Fachanwalt für Steuerrecht
Kolpingstraße 18, 68165 Mannheim
in 14.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Kunstrecht, Erbschaftsteuerrecht, Steuerstrafrecht, Steuerrecht, Vertragsrecht, Stiftungsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Leila Eva Züllighoven

Theodor-Heuss-Anlage 2, 68165 Mannheim
in 14.8 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Mathias Grimm

Eichelbergstraße 5, 68163 Mannheim
in 15.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Vertragsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Silke Pfeifer

Weinbietstraße 22, 68163 Mannheim
in 15.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Betreuungsrecht, Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht, Erbrecht, Steuerrecht, Strafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Volker Geil

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Adenauerring 5, 67547 Worms
in 17.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Einkommensteuerrecht, Kaufrecht, Kündigungsschutzrecht, Lohnsteuerrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Steuerrecht, Verkehrsunfallrecht, Verkehrsstrafrecht, Vertragsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Andreas J. Schneider

Fachanwalt für Steuerrecht
Prinz-Carl-Anlage 39, 67547 Worms
in 17.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Arbeitsrecht, Medizinrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Holger Häuselmann

Haardter Straße 48, 67433 Neustadt an der Weinstraße
in 17.7 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Holger Kiefer

Lindenstraße 15 a, 67433 Neustadt an der Weinstraße
in 17.7 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Familienrecht, Steuerrecht, Urheberrecht, Weinrecht, Markenrecht, IT-Recht
Symbolbild Rechtsanwalt

Arnd Besmehn

Mannheimer Straße 68, 68309 Mannheim
in 17.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Bankrecht und Kapitalmarktrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Wirtschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Thorsten Vogelsgesang

Ladenburger Straße 15, 68309 Mannheim
in 17.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Steuerrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Bastian Daniel Bubel

Irena-Sendler-Straße 3a, 68623 Lampertheim
in 18.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Bankrecht und Kapitalmarktrecht, Gesellschaftsrecht, Haftungsrecht, Steuerrecht, Versicherungsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Hilbert Ballreich

Fachanwalt für Steuerrecht
Tillessenstraße 34, 68219 Mannheim
in 18.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbschaftsteuerrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Steuerrecht, Einkommensteuerrecht, Gesellschaftsrecht, Umwandlungsrecht, GmbH-Recht, Immobiliensteuerrecht, Internationales Steuerrecht, Recht der Testamentsgestaltung
Symbolbild Rechtsanwalt

Uwe H. Gesper

Besselstraße 25, 68219 Mannheim
in 18.5 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Steuerrecht, Unternehmenskaufrecht, Wirtschaftsrecht

Infos zu Anwälte Steuerrecht in Maxdorf
Steuerrecht
Steuerrecht ©freepik - mko

Profis im Steuerrecht

verzweifeltes Paar hat Steuern hinterzogenverzweifeltes Paar hat Steuern hinterzogen Weil viele Mitbürger vor Formularen, Paragraphen und Erklärungen bereits kapituliert haben, sammeln sie das Jahr über alle ihre steuerrelevanten Belege in einem Schuhkarton und tragen ihn gegen Jahresende zu ihrem Steuerberater. Dieser wertet Belege aus, erstellt eine Steuererklärung und überreicht sie fertig seinem Mandanten zur Unterschrift. Wohl den meisten bekannt sind einige Fälle von Steuerhinterziehung, deren heftige Bestrafung bis hin zu Gefängnisstrafe nach sich zogen. Das Steuerstrafrecht regelt alle Arten von Fehlverhalten in steuerlichen Belangen.

Steuerrecht – Unwissenheit kann schlimme Folgen haben

Steueranwältin liest SteuerbescheidSteueranwältin liest Steuerbescheid Wird ein Sparguthaben aus einer Erbschaft erst später entdeckt, so muss es trotzdem unverzüglich angezeigt werden (auch bei geringem Wert), damit eine Neufestsetzung der Erbschaftsteuer eingeleitet werden kann. Verschweigen oder verschleppen der Mitteilung dem Nachlassgericht gegenüber ist eine strafbare Handlung. Sie wollen heiraten, oder sich scheiden lassen, all dies zieht sofort steuerliche Veränderungen nach sich. Wenn das Finanzamt in der Firma eine Betriebsprüfung ankündigt oder der Steuerbescheid Fragen aufwirft, dann ist dies ohne Fachwissen kaum alleine zu lösen. Das Finanzamt zu betrügen ist eine strafbare Handlung Sich rechtzeitig um eine fachkundige Beratung zu kümmern, gerade im unübersichtlichen Steuerrecht, spart oft viel Geld. Wir helfen Ihnen einen Anwalt für Steuerrecht in Ihrer Nähe zu finden.

Wie kann ich mich gegen einen falschen Steuerbescheid wehren?

Rechtsanwältin berät Rechtsmittel zu SteuerbescheidRechtsanwältin berät Rechtsmittel zu Steuerbescheid Alle pflichtveranlagten Steuerzahler müssen jährlich eine Steuererklärung ausfüllen und an das Finanzamt schicken. Dieses prüft und erstellt einen Steuerbescheid. Der Inhalt des Steuerbescheides gibt Auskunft über die tatsächlich zu entrichtende Steuer. Ist zu viel entrichtet worden bekommt man eine Rückerstattung, war es zu wenig wird man zur Nachzahlung aufgefordert. Wie gegen jeden amtlichen Bescheid sind auch gegen den Steuerbescheid Rechtsmittel möglich, zunächst per Einspruch, dann auf dem Wege einer Klage. Die Tiefe des Steuerrechts ist nur schwer zu durchleuchten, hier ist Fachwissen gefragt. Fragen Sie einen Anwalt für Steuerrecht in Maxdorf zu Ihrem Steuerbescheid.

Steuerhinterziehung

TaschenrechnerTaschenrechner Eine Steuerhinterziehung liegt dann vor, wenn Sie dem Finanzamt unrichtige oder unvollständige Angaben gemacht haben. Dabei haben Sie einen Steuervorteil erlangt und Ihre Steuerzahlungen verkürzt. Nur als grobe Richtwerte hier die Staffelung der Strafen bei Steuerhinterziehung: Ein Steuerbetrug von maximal 50.000 Euro zieht meist nur eine Geldstrafe nach sich. Zwischen 50.000 Euro und 100.000 Euro Steuerverkürzung kann entweder eine Geldstrafe oder einen Freiheitsentzug auf Bewährung nach sich ziehen Eine Freiheitsstrafe auf Bewährung und eine Geldstrafe droht bei Hinterziehung der Steuer bis zu 1.000.000 Euro. Ab einer Million Euro Steuerhinterziehung ist mit einer Freiheitsstrafe ohne Bewährung zu rechnen.

Die Möglichkeit der Selbstanzeige

Steuerehrliches EhepaarSteuerehrliches Ehepaar Hat man sich der Steuerhinterziehung strafbar gemacht und das schlechte Gewissen plagt einen, so gibt es die Option sich selbst anzuzeigen und dadurch eine Chance auf Straffreiheit zu erlangen. Möglich ist dies jedoch nur solange wie dem Finanzamt darüber noch keine Informationen vorlagen. Auch wenn die Selbstanzeige, übrigens beim zuständigen Finanzamt, keiner speziellen Form bedarf, so muss ihr Inhalt doch einigen Anforderungen entsprechen. Die Vollständigkeit der Angaben ist hier entscheidend. Unterlaufen bei der Selbstanzeige Fehler, so wird man trotz Selbstanzeige der Steuerhinterziehung angeklagt. Ab einer Steuerhinterziehung von 25.000 Euro muss man auch bei einer Selbstanzeige mit Strafe rechnen. Selbstredend sind auch bei garantierter Straffreiheit eine Rückzahlung der Steuern zuzüglich einem 6%-igen Zinsaufschlages unerlässlich. Eine Selbstanzeige kann schnell falsch ausgestellt sein und zur Anzeige führen. Um dies zu vermeiden oder andere komplizierte steuerliche Sachverhalte erklärt zu bekommen, wendet man sich bestmöglich an einen Steuerberater oder an einen Rechtsanwalt für Steuerrecht. Wir machen Ihnen die Suche nach einem vertrauensvollen Ansprechpartner in Maxdorf einfach.

Was ist Schwarzarbeit?

Stapel Münzen SchwarzgeldStapel Münzen Schwarzgeld Laut § 1 des SchwarzArbG leistet derjenige Schwarzarbeit, der Dienst- oder Werkleistungen erbringt oder ausführen lässt und dabei 1.als Arbeitgeber, Unternehmer oder versicherungspflichtiger Selbstständiger seine sich auf Grund der Dienst- oder Werkleistungen ergebenden sozialversicherungsrechtlichen Melde-, Beitrags- oder Aufzeichnungspflichten nicht erfüllt, 2.als Steuerpflichtiger seine sich auf Grund der Dienst- oder Werkleistungen ergebenden steuerlichen Pflichten nicht erfüllt. Durch Schwarzarbeit gelangt man auch zu einem gesetzeswidrigen Steuervorteil.

Was ist eine Betriebsprüfung?

Figur Kompass Orientierung bei BetriebsprüfungFigur Kompass Orientierung bei Betriebsprüfung Auch Privatpersonen bzw. Unternehmensbevollmächtigte können unter bestimmten Voraussetzungen zu einer Prüfung herangezogen werden. Wir haben ein sehr umfangreiches Steuerrecht, das jeden Bürger möglichst gleichberechtigt behandeln will. Leider führt diese Einzelfallgerechtigkeit bei vielen oft zur Undurchschaubarkeit des Steuersystems. Auch wenn man steuerehrlich handelt und handeln möchte, kann man in Steuerfallen tappen. Es gibt mitunter durchaus Fälle, da nimmt eine Außenprüfung am Ende auch eine positive Wendung und der geprüfte Betrieb bekommt zu viel entrichtete Steuergelder zurück überwiesen. Dies passiert jedoch eher selten. Meist müssen geprüfte Unternehmen Steuern nachzahlen. Deckt der Steuerprüfer ein Steuerfehlverhalten auf, so werden strafrechtliche Schritte eingeleitet.

Ein Arbeitszimmer im Privathaus

Geld auf Waage gegen HausGeld auf Waage gegen Haus Normalerweise ist das häusliche Arbeitszimmer nicht mehr in der Einkommenssteuer absetzbar. Es gibt allerdings Ausnahmen. Die Einkommenssteuererklärung bietet aber die Möglichkeit der Werbungskosten für ein Arbeitszimmer im häuslichen Raum wenn dieses das einzige dem Arbeitnehmer zur Verfügung stehende Arbeitszimmer ist. So wurde es vom Bundesfinanzhof entschieden. Als Bedingung muss sich der Raum in den Privaträumen des Steuerzahlers befinden, von diesen jedoch klar abgegrenzt sein und gedanklicher, schriftstellerischer, organisatorischer oder verwaltungstechnischer Arbeit dienen. Privates hat in einem steuerlich anerkannten Arbeitszimmer keinen Platz, der Steuervorteil besteht also nur, wenn der Raum fast ausschließlich beruflich genutzt wird. In unbegrenzter Höhe können Werbungskosten für ein häusliches Arbeitszimmer abgezogen werden, wenn dieses den Mittelpunkt der beruflichen Betätigung bildet. Wenn ein Kellerraum in häusliche Sphäre eingebunden und als Büro eingerichtet ist, so kann auch er als Arbeitszimmer im Sinne des Einkommenssteuergesetzes anerkannt werden.