anwaltssuche

Anwälte und Kanzleien für Steuerrecht in Otterstadt finden

Anwälte für Steuerrecht, die im Umkreis von Otterstadt Mandate annehmen

Symbolbild Rechtsanwalt

Michael Klemm

Fachanwalt für Steuerrecht
Blumenstraße 31, 68775 Ketsch
in 6.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Baurecht, Erbrecht, Einkommensteuerrecht, Gesellschaftsrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht, Steuerrecht, Werkvertragsrecht, Wohnungseigentumsrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Michael H. Dengler

Fachanwalt für Steuerrecht
Karmeliterstraße 10, 67346 Speyer
in 6.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Alexander Ebert

Fachanwalt für Steuerrecht
Iggelheimer Straße 26, 67346 Speyer
in 6.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Andreas Heilmann

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Mozarstraße 13, 67346 Speyer
in 6.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Steuerrecht, Verkehrsunfallrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Michael Knittel

Fachanwalt für Steuerrecht
Maximilianstraße 22, 67346 Speyer
in 6.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Sportrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Michael Reinhardt

Fachanwalt für Steuerrecht
Prinz-Luitpold-Straße 1, 67346 Speyer
in 6.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Erbschaftsteuerrecht, Steuerrecht, Zivilrecht, Zwangsvollstreckungsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Eva Wilhelmi-Stauffer

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Mühlturmstraße 23, 67346 Speyer
in 6.1 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Markenrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Steuerrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Hilbert Ballreich

Fachanwalt für Steuerrecht
Tillessenstraße 34, 68219 Mannheim
in 8.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbschaftsteuerrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Steuerrecht, Einkommensteuerrecht, Gesellschaftsrecht, Umwandlungsrecht, GmbH-Recht, Immobiliensteuerrecht, Internationales Steuerrecht, Recht der Testamentsgestaltung
Symbolbild Rechtsanwalt

Uwe H. Gesper

Besselstraße 25, 68219 Mannheim
in 8.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Steuerrecht, Unternehmenskaufrecht, Wirtschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Hans-Peter Schneider

Arndtstraße 21, 68766 Hockenheim
in 9.3 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Kaufrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Steuerrecht, Urheberrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrszivilrecht, Wettbewerbsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Thomas Bühler

Fachanwalt für Steuerrecht
Bruchhäuser Weg 17, 68723 Plankstadt
in 9.6 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Erbschaftsteuerrecht, Steuerstrafrecht, Erbrecht, Internationales Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Norbert Trefs

Rappoltsweilerstraße 53, 68229 Mannheim
in 10.7 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Architektenrecht, Betreuungsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Reiserecht, Steuerrecht, Verbraucherinsolvenzrecht, Wohnungseigentumsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Mathias Grimm

Eichelbergstraße 5, 68163 Mannheim
in 11.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Vertragsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Silke Pfeifer

Weinbietstraße 22, 68163 Mannheim
in 11.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Betreuungsrecht, Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht, Erbrecht, Steuerrecht, Strafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Markus Hofmann

Alte Friedhofstraße 5, 68799 Reilingen
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Betreuungsrecht, Erbrecht, Pferderecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Hans-Jörg Fischer

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Tattersallstraße 39, 68165 Mannheim
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Aktiengesellschaftsrecht, Baurecht, Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, GmbH-Recht, Handelsrecht, Handelsvertreterrecht, Konzernrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Norbert Klein

Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Augustaanlage 5, 68165 Mannheim
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Erbrecht, Immobilienrecht, Recht der Testamentsvollstreckung, Erbschaftsteuerrecht, Kapitalanlagenrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Steuerstrafrecht, Stiftungsrecht, Versicherungsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Achim Lautenschläger

Fachanwalt für Steuerrecht
Dynamostraße 13, 68165 Mannheim
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Wirtschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Sibylla Leser

Fachanwalt für Steuerrecht
Lessingstraße 1, 68165 Mannheim
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Andreas Mußmann

Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Gottlieb-Daimler-Straße 12, 68165 Mannheim
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Führerscheinrecht, Disziplinarrecht, Steuerstrafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Steuerrecht, Straßenverkehrsrecht, Jugendstrafrecht, Strafrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrsunfallrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Claus J. Peters

Augartenstraße 82, 68165 Mannheim
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Gesellschaftsrecht, Erbrecht, Wirtschaftsrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Vereinsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Philippe Schmit

Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Otto-Beck-Straße 28, 68165 Mannheim
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, Familienrecht, Steuerrecht, Umsatzsteuerrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrszivilrecht, Zivilrecht, Verkehrsunfallrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Jürgen Sontheimer

Fachanwalt für Steuerrecht
Kolpingstraße 18, 68165 Mannheim
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Kunstrecht, Erbschaftsteuerrecht, Steuerstrafrecht, Steuerrecht, Vertragsrecht, Stiftungsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Leila Eva Züllighoven

Theodor-Heuss-Anlage 2, 68165 Mannheim
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Michael Niclas Fell

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Wredestraße 6, 67059 Ludwigshafen am Rhein
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Steuerrecht, Verkehrszivilrecht, Straßenverkehrsrecht, Schadensersatzrecht, Strafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Jugendstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Christian Ueltzhöffer

Donnersbergweg 2, 67059 Ludwigshafen am Rhein
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Michael Wenni

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Dammstraße 18, 67059 Ludwigshafen am Rhein
in 12.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Handelsrecht, Insolvenzrecht, Haftungsrecht der Steuerberater, Bankrecht, Kapitalmarktrecht, Kapitalanlagenrecht, Arbeitsrecht, Stiftungsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Walter Becker

R 7, 11, 68161 Mannheim
in 12.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Mediation, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Strafrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Jan Moritz Breckenfelder

L9 11, 68161 Mannheim
in 12.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Bankrecht und Kapitalmarktrecht, Erbschaftsteuerrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, GmbH-Recht, Haftungsrecht der Steuerberater, Handelsrecht, Steuerrecht, Stiftungsrecht, Strafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Thomas Dietenhöfer

Fachanwalt für Steuerrecht
Q4 2, 68161 Mannheim
in 12.9 km Entfernung
Schwerpunkte: GmbH-Recht, Gesellschaftsrecht, Aktiengesellschaftsrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Florian Frank

L 7 7a, 68161 Mannheim
in 12.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Unternehmensnachfolgerecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Mietrecht und Pachtrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Kurt W. Himmelsbach

Fachanwalt für Steuerrecht
Goethestraße 6, 68161 Mannheim
in 12.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Erbschaftsteuerrecht, Erbrecht, Pflichtteilsrecht, Recht der Testamentsgestaltung, Unternehmensnachfolgerecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Baurecht, Architektenrecht, Medienrecht, Presserecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Wolfgang Schmitt

Fachanwalt für Medizinrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Hebelstraße 7, 68161 Mannheim
in 12.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Arztrecht, Steuerrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Bernd Thiele

Fachanwalt für Steuerrecht
Hebelstraße 13, 68161 Mannheim
in 12.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Ulay Özer

Q7 24, 68161 Mannheim
in 12.9 km Entfernung
Schwerpunkte: Handelsrecht, Kaufrecht, Markenrecht, Sportrecht, Steuerrecht, Vertragsrecht, Internationales Recht, Internationales Wirtschaftsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Jens Gröner

Hardtstraße 108, 69124 Heidelberg
in 13.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Stiftungsrecht, Verkehrsunfallrecht, Vereinsrecht, Vertragsrecht, Zivilrecht, Zwangsvollstreckungsrecht, Inkassorecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Thomas Hartmann

B6 18, 68159 Mannheim
in 13.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Steuerrecht, Vereinsrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Hüseyin Salan

H1 14, 68159 Mannheim
in 13.4 km Entfernung
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Öffentliches Baurecht, Staatsrecht und Organisationsrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Transportrecht und Speditionsrecht, Verwaltungsrecht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Daniela Hermann

Fachanwalt für Steuerrecht
Kantstraße 11, 67454 Haßloch
in 14.0 km Entfernung
Schwerpunkte: Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht
Symbolbild Rechtsanwalt

Dieter Biehn

Fachanwalt für Familienrecht
Leuschnerstraße 1 a, 67063 Ludwigshafen am Rhein
in 14.6 km Entfernung
Schwerpunkte: Familienrecht, Scheidungsrecht, Erbrecht, Steuerrecht

Infos zu Anwälte Steuerrecht in Otterstadt
Steuerrecht
Steuerrecht ©freepik - mko

Probleme im Steuerrecht? Hilfe vom Anwalt

junges paar braucht Hilfe von Steueranwaltjunges paar braucht Hilfe von Steueranwalt Die meisten Privatmenschen geben ihre jährlich fällige Steuererklärung gern in die versierten Hände eines Steuerberaters. Ist der Steuerberater fertig, so benötigt er lediglich noch eine Unterschrift des Mandanten. Denn wer seiner Steuerpflicht nicht nachkommt, kann mit Strafen belegt werden, deren Höhe bisweilen Erstaunen auslöst. Was im Fall von Steuervermeidung, Steuerverkürzung, kreativer Buchführung oder anderen Steuervergehen passiert, regelt ein Teil-Rechtsgebiet des Steuerrechts, das Steuerstrafrecht.

Steuerrecht - Unwissenheit wird bestraft

Steueranwältin liest SteuerbescheidSteueranwältin liest Steuerbescheid Stellen Sie sich vor Sie erben, zahlen Erbschaftssteuer und alles ist abgeschlossen, dann finden Sie nachträglich ein kleines, zur Erbschaft gehöriges Sparguthaben, das nicht in der Erbmasse angegeben war, so muss dies unverzüglich nachgeholt werden. Verschweigen oder verschleppen der Mitteilung dem Nachlassgericht gegenüber ist eine strafbare Handlung. Sie wollen heiraten, oder sich scheiden lassen, all dies zieht sofort steuerliche Veränderungen nach sich. Wenn das Finanzamt in der Firma eine Betriebsprüfung ankündigt oder der Steuerbescheid Fragen aufwirft, dann ist dies ohne Fachwissen kaum alleine zu lösen. Den Fiskus zu hintergehen wird mit Strafen belegt. Aus diesem Grund ist eine Beratung bei einem Experten für Steuerrecht immer empfehlenswert. Sie suchen einen Anwalt für Steuerrecht? Wir können Ihnen helfen.

Mögliche Schritte gegen einen Steuerbescheid

Rechtsanwalt für Steuerrecht in Otterstadt denkt über Strategie nachRechtsanwalt für Steuerrecht in Otterstadt denkt über Strategie nach Eine abgegebene Steuererklärung wird vom Finanzamt geprüft, anschließend wird ein Steuerbescheid erstellt und zugesandt. In diesem steht dann die Information über evtl. zu viel oder zu wenig entrichtete Steuer mit der erfreulichen Nachricht der Rückerstattung oder der Aufforderung zu wenig geleistete Steuer nachzuzahlen. Ist man mit dem Steuerbescheid nicht zufrieden, weil man ihn für falsch berechnet hält, kann man Einspruch erheben. Um das Steuerrecht in seiner Gänze zu verstehen, bedarf es Fachwissen. Wenden Sie sich daher an einen Anwalt, wenn der Fiskus Ihre Rechte missachtet.

Steuerhinterziehung

TaschenrechnerTaschenrechner Die Finanzbehörden bewusst in Unkenntnis über steuer erhebliche Tatsachen zu lassen ist als Steuerhinterziehung zu bewerten. Dadurch wurde der eigene Gewinn erhöht und die Steuerforderungen verringert. Die folgende Staffelung von Geld- und Freiheitsstrafen unterliegt keinem Regelwert, sie sind vielmehr als Richtwert zu sehen. Bis zu einer Höhe von 50.000 Euro Steuerhinterziehung wird zumeist nur eine Geldstrafe verhängt. Wer bis zu 100.000 Euro Steuern hinterzieht, dem kann entweder eine Geldstrafe oder auch schon ein Freiheitsentzug auf Bewährung drohen. Bei einer Hinterziehung bis einer Million Euro gibt es sowohl Geld- als auch Freiheitsstrafe, auch hier kann sie noch auf Bewährung erteilt werden. Ab einer Million Euro Steuerhinterziehung ist mit einer Freiheitsstrafe ohne Bewährung zu rechnen.

Die Chance einer Selbstanzeige

Geschäftsfrau sitzt über SteuerunterlagenGeschäftsfrau sitzt über Steuerunterlagen Viele bewegt die Aussicht, durch eine Selbstanzeige Straffreiheit zu erlangen, dazu sich selbst anzuzeigen. Das ist aber nur vor einer Anzeige oder einem bereits bekannten Anfangsverdacht, die sogenannte Tatentdeckung, seitens des Finanzamtes möglich. Straffreiheit erlangt man, wenn man der Finanzbehörde lückenlos alle unverjährten Steuerstraftaten meldet. So muss der Inhalt der Selbstanzeige alle nicht verjährten Steuerstraftaten beinhalten. Unterlaufen bei der Selbstanzeige Fehler, so wird man trotz Selbstanzeige der Steuerhinterziehung angeklagt. Ab einem hinterzogenen Betrag von über 25.000 Euro ist auch eine Selbstanzeige nicht mehr straffrei. Selbstredend sind auch bei garantierter Straffreiheit eine Rückzahlung der Steuern zuzüglich einem 6%-igen Zinsaufschlages unerlässlich. Um bei einer Selbstanzeige auch alles richtig zu machen ist es die beste Lösung sich an einen Steuerfachmann zu wenden. Finden Sie mit uns den richtigen Ansprechpartner bei steuerrechtlichen Fragen in Otterstadt.

Schwarzarbeit kurz erklärt

Stapel Münzen SchwarzgeldStapel Münzen Schwarzgeld Unter Schwarzarbeit versteht man illegale, bezahlte, aber nicht behördlich angemeldete Arbeit oder Tätigkeit, für die weder Steuern noch Sozialabgaben entrichtet werden. Durch Schwarzarbeit gelangt man auch zu einem gesetzeswidrigen Steuervorteil.

Warum gibt es Betriebsprüfungen?

Figuren auf Münzstapeln Prüfung BetriebFiguren auf Münzstapeln Prüfung Betrieb In § 193 AO ist festgelegt, dass auch Privatpersonen unter bestimmten Bedingungen eine Steuerprüfung angekündigt bekommen können. Wir haben ein sehr umfangreiches Steuerrecht, das jeden Bürger möglichst gleichberechtigt behandeln will. Leider führt diese Einzelfallgerechtigkeit bei vielen oft zur Undurchschaubarkeit des Steuersystems. Dies produziert nicht selten ungewollte Fehler in der Steuererklärung. Dabei gilt: Das Ergebnis einer Steuerprüfung kann auch zu Gunsten des Steuerpflichtigen ausfallen. Allerdings ist dies eher die Ausnahme. Meist müssen geprüfte Unternehmen Steuern nachzahlen. Kann der Steuerprüfer dem geprüften Betrieb eine bewusste Steuerstraftat nachweisen, so hat dies auch strafrechtliche Konsequenzen.

Häusliches Arbeitszimmer

Geld auf Waage gegen HausGeld auf Waage gegen Haus Normalerweise ist das häusliche Arbeitszimmer nicht mehr in der Einkommenssteuer absetzbar. Aber es gibt Ausnahmen. Die Einkommenssteuererklärung bietet aber die Möglichkeit der Werbungskosten für ein Arbeitszimmer im häuslichen Raum wenn dieses das einzige dem Arbeitnehmer zur Verfügung stehende Arbeitszimmer ist. So wurde es vom Bundesfinanzhof entschieden. Um die Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer bei der Steuer absetzen zu können, muss das Arbeitszimmer als Büro eingerichtet sein und nahezu für berufliche Zwecke genutzt werden. Für gemischt genutzte Räumlichkeiten können die finanziellen Investitionen nicht steuerlich geltend gemacht werden. Wenn das häusliche Arbeitszimmer der Mittelpunkt der gesamten betrieblichen und beruflichen Betätigung ist, so kann es in unbegrenzter Höhe als Werbungskosten abgezogen werden. Unter der Voraussetzung, dass ein Kellerraum in die häusliche Sphäre eingebunden und als Büro eingerichtet ist, so kann er nach dem Einkommenssteuergesetz steuerlich berücksichtigt werden.