Logo anwaltssuche.de

Anwalt Grenzstreitigkeit

Hinweis: Wir haben Ihre Suche nach Grenzstreitigkeit der Kategorie Anwalt Agrarrecht zugeordnet.

Sie finden einen Anwalt für Agrarrecht in Ihrer Nähe, der Sie kompetent zum Thema Grenzstreitigkeit berät, indem Sie Ihren Ort in der alphabetischen Standortliste wählen. Verwenden Sie bitte das erweiterte Suchformular zur Anwaltsuche nach Postleitzahl oder einem anderen Rechtsgebiet.

A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W Z
Celle Cremlingen weitere Orte >>>
Neubiberg Nürnberg weitere Orte >>>
Riemerling weitere Orte >>>
Taufkirchen Tutzing weitere Orte >>>
Zorneding weitere Orte >>>



Letzte Aktualisierung am 2015-09-17

Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 17.09.2013 (295 mal gelesen)

Stellen Sie sich vor, dass Sie Ihren Arbeitnehmer beim "Blaumachen" erwischen. Klar ist: Trotz Krankmeldung beim Sport, beim Konzert oder im Freibad zu sein, rechtfertigt nicht nur eine Abmahnung, sondern bisweilen auch die fristlose Kündigung. Doch im Kündigungsschutzprozess kann es schwierig werden, dem Arbeitnehmer diese Freizeitaktivitäten nachzuweisen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.642857142857143 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht GKS Rechtsanwälte 15.03.2016 (441 mal gelesen)

Nicht selten denkt sich ein Geschäftsführer, dass er die finanziellen Probleme seiner GmbH lösen kann und stellt trotz hoher Verbindlichkeiten und dem Wissen, dass eine Zahlungsunfähigkeit seines Unternehmens vorliegt, keinen Insolvenzantrag. Bei Versäumnis der Insolvenzantragsstellung kann der Geschäftsführer jedoch wegen Insolvenzverschleppung sowohl zivilrechtlich als auch strafrechtlich haftbar gemacht werden. Kommt es zu einer Verurteilung wegen einer Vorsatzstraftat, endet das Geschäftsführeramt automatisch. Das heißt: Unabhängig davon, ob es sich um eine vorsätzliche Insolvenzverschleppung, andere Insolvenzstraftaten oder im Katalog des § 6 III GmbHG aufgezählte Straftaten handelt: Eine Verurteilung wegen einer Vorsatzstraftat hat für einen Geschäftsführer immer die gleiche Folge – das Aus seiner Geschäftsführung.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8518518518518516 / 5 (27 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 13.05.2008 (125 mal gelesen)

Lichtschalter kaputt, Abfluss undicht, Türschloss klemmt? Wer wegen solcher Mängel seinen Vermieter anruft bekommt häufig die Antwort: "Haben Sie selbst kaputtgemacht, müssen Sie selbst bezahlen, steht auch so in Ihrem Mietvertrag!"

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.25 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 30.11.2012 (668 mal gelesen)

Kommt ein privater professioneller Winterdienst seiner Verpflichtung auf Gehwegen Schnee und Eis zu beseitigen nicht nach, kann die Kommune die Kosten der Ersatzvornahme für den durchgeführten Winterdienst von ihm verlangen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.08 / 5 (50 Bewertungen)
Arbeitsunfälle: Haftet Arbeitgeber gegenüber Unfallversicherung? © RioPatuca Images - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 22.12.2016 (750 mal gelesen)

Bei Arbeitsunfällen tritt nicht selten die Berufsgenossenschaft an den Arbeitgeber heran und verlangt die von ihr geleisteten Aufwendungen vom Arbeitgeber erstattet. Zu Recht?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.652173913043478 / 5 (46 Bewertungen)
Weitere Expertentipps