Logo anwaltssuche.de

Anwalt Grundbuch

Anwalt Grundbuch
Hinweis: Wir haben Ihre Suche nach Grundbuch der Kategorie Anwalt Immobilienrecht zugeordnet.

Bitte Ort anklicken oder erweitertes Suchformular verwenden

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z Ü
Babenhausen Backnang Bad Abbach Bad Aibling Bad Berka Bad Bramstedt Bad Camberg Bad Düben Bad Dürkheim Bad Ems Bad Friedrichshall Bad Heilbrunn Bad Homburg vor der Höhe Bad Honnef Bad Iburg Bad Kohlgrub Bad König Bad Laer Bad Langensalza Bad Lauchstädt Bad Lausick Bad Liebenzell Bad Marienberg Bad Nauheim Bad Neuenahr-Ahrweiler Bad Oldesloe Bad Orb Bad Rappenau Bad Saulgau Bad Schwalbach Bad Schönborn Bad Segeberg Bad Sobernheim Bad Soden Bad Soden-Salmünster Bad Tölz Bad Urach Bad Vilbel Bad Waldsee Bad Wiessee Bad Wimpfen Baden Baden Baesweiler Baienfurt Baierbrunn Baiersbronn Baiersdorf Baindt Bammental Bannewitz Bardowick Barendorf Bargteheide Barmstedt Barsbüttel Beckum Bedburg Beelitz Beerfelden Beilngries Beilstein Bellheim Bendestorf Benediktbeuern Bennewitz Benningen am Neckar Bennstedt Bensberg Bensheim Berching Berg Bergfelde Bergheim Bergisch Gladbach Bergkamen Bergkirchen Bergneustadt Berlin Berlin Charlottenburg Berlin Friedrichshain Berlin Hellersdorf Berlin Hohenschönhausen Berlin Kreuzberg Berlin Köpenick Berlin Lichtenberg Berlin Marzahn Berlin Mitte Berlin Neukölln Berlin Pankow Berlin Prenzlauer Berg Berlin Reinickendorf Berlin Schöneberg Berlin Spandau Berlin Steglitz Berlin Tempelhof Berlin Tiergarten Berlin Treptow Berlin Wedding Berlin Weißensee Berlin Wilmersdorf Berlin Zehlendorf Bermersheim Bernau Bernau bei Berlin Bernhardswald Bernkastel-Kues Besigheim Bexbach Beyenburg Mitte Bickenbach Biebergemünd Biebesheim am Rhein Bielefeld Bietigheim-Bissingen Billerbeck Birkenau Birkenwerder Birtlingen Bischofsheim Bischofswerda Bitburg Bitterfeld-Wolfen Blankenfelde Blerick Bobenheim-Roxheim Bobingen Bochum Bochum Mitte Bochum Nord Bochum Ost Bochum Süd Bochum Südwest Bochum Wattenscheid Bockenheim Bodelshausen Bodenheim Bodman-Ludwigshafen Boizenburg Bonn Bonn Bad Godesberg Bonn Beuel Bonn Hardtberg Bonn Stadtbezirk Boppard Borna Bornheim Borsdorf Bottighofen Bottrop Brachstedt Brackenheim Braunfels Brauweiler Breckerfeld Bremen Bretten Bretzfeld Brieselang Bruchköbel Bruchsal Bruckmühl Brunnthal Brüggen Brühl Bubenreuth Buchholz Buckenhof Budenheim Burbach Burglengenfeld Burgthann Burscheid Buschbell Butzbach Buxheim Buxtehude Böbingen Böblingen Böhl-Iggelheim Böhlen Bönebüttel Bönen Bötzow Büdingen Bühl Bühlertal Bürstadt Büttelborn weitere Orte >>>
Dachau Dahlwitz-Hoppegarten Dahn Dallgow-Döberitz Dansweiler Darmstadt Dasing Datteln Daun Deidesheim Deisenhofen Deizisau Delitzsch Denkendorf Dieburg Diedorf Diessen am Ammersee Dietzenbach Diez Dingolfing Dinslaken Dippoldiswalde Ditzingen Dorfen Dormagen Dornburg Dornstetten Dorsten Dortmund Dortmund Aplerbeck Dortmund Brackel Dortmund Eving Dortmund Hombruch Dortmund Huckarde Dortmund Hörde Dortmund Innenstadt Dortmund Lütgendortmund Dortmund Mengede Dortmund Scharnhorst Dossenheim Dreieich Drensteinfurt Dresden Dresden Mitte Dresden Ost Dresden Süd Dresden West Drestedt Dudenhofen Duisburg Duisburg Hamborn Duisburg Homberg-Ruhrort-Baerl Duisburg Meiderich-Beeck Duisburg Mitte Duisburg Rheinhausen Duisburg Süd Duisburg Walsum Durbach Durmersheim Dülmen Düren Düsseldorf Düsseldorf Altstadt Düsseldorf Angermund Düsseldorf Benrath Düsseldorf Bilk Düsseldorf Derendorf Düsseldorf Düsseltal Düsseldorf Eller Düsseldorf Flehe Düsseldorf Flingern Düsseldorf Friedrichstadt Düsseldorf Garath Düsseldorf Gerresheim Düsseldorf Golzheim Düsseldorf Grafenberg Düsseldorf Hafen Düsseldorf Hamm Düsseldorf Hassels Düsseldorf Heerdt Düsseldorf Hellerhof Düsseldorf Himmelgeist Düsseldorf Holthausen Düsseldorf Hubbelrath Düsseldorf Itter Düsseldorf Kaiserswerth Düsseldorf Kalkum Düsseldorf Karlstadt Düsseldorf Lichtenbroich Düsseldorf Lierenfeld Düsseldorf Lohausen Düsseldorf Ludenberg Düsseldorf Lörick Düsseldorf Mörsenbroich Düsseldorf Niederkassel Düsseldorf Oberbilk Düsseldorf Oberkassel Düsseldorf Pempelfort Düsseldorf Rath Düsseldorf Reisholz Düsseldorf Stadtbezirk 1 Düsseldorf Stadtbezirk 10 Düsseldorf Stadtbezirk 2 Düsseldorf Stadtbezirk 3 Düsseldorf Stadtbezirk 4 Düsseldorf Stadtbezirk 5 Düsseldorf Stadtbezirk 6 Düsseldorf Stadtbezirk 7 Düsseldorf Stadtbezirk 8 Düsseldorf Stadtbezirk 9 Düsseldorf Stadtmitte Düsseldorf Stockum Düsseldorf Unterbach Düsseldorf Unterbilk Düsseldorf Unterrath Düsseldorf Urdenbach Düsseldorf Vennhausen Düsseldorf Volmerswerth Düsseldorf Wersten Düsseldorf Wittlaer weitere Orte >>>
Machern Magstadt Mahlow Maikammer Mainaschaff Mainburg Mainhardt Mainhausen Maintal Mainz Mainz Bretzenheim-Oberstadt Mainz Gonsenheim-Mombach Mainz Hechtsheim-Weisenau Mainz Innenstadt Maisach Malsch Manching Mannheim Mannheim Nord Mannheim Ost Mannheim Süd Mannheim West Marbach am Neckar Marienheide Markdorf Markgröningen Markkleeberg Markranstädt Markt Indersdorf Markt Schwaben Marl Massing Maxdorf Maxhütte-Haidhof Meckenbeuren Meckenheim Meerbusch Meersburg Mehlingen Meinerzhagen Meisenheim Meißen Melbeck Mengen Mering Merseburg Merzenich Messel Metelen Mettmann Metzingen Meßkirch Michelstadt Michendorf Miesbach Miltenberg Mittenwalde Moers Monheim am Rhein Montabaur Moosburg an der Isar Morbach Moritzburg Much Munster Murnau am Staffelsee Mutterstadt Möglingen Möhrendorf Mölln Mönchengladbach Mönchengladbach Nord Mönchengladbach Rheydt Mönchengladbach Stadtmitte Mönchengladbach Süd Mönchengladbach West Mörfelden-Walldorf Mörlenbach Mössingen Mühlacker Mühlenbeck Mühlhausen-Ehingen Mühlheim am Main Mühltal Mülheim an der Ruhr Müncheberg München München Allach München Altstadt München Am Hart München Au München Aubing München Berg am Laim München Bogenhausen München Feldmoching München Flughafen München Forstenried München Freimann München Fürstenried München Hadern München Haidhausen München Harlaching München Hasenbergl München Isarvorstadt München Laim München Langwied München Lehel München Lochhausen München Ludwigsvorstadt München Maxvorstadt München Milbertshofen München Moosach München Neuhausen München Nymphenburg München Obergiesing München Obermenzing München Obersendling München Pasing München Perlach München Ramersdorf München Riem München Schwabing München Schwanthalerhöhe München Sendling München Solln München Thalkirchen München Trudering München Untergiesing München Untermenzing München West München Westpark Münsing Münster Münster Hiltrup Münster Mitte Münster Nord Münster Ost Münster Süd-Ost Münster West Münzenberg weitere Orte >>>
Quickborn weitere Orte >>>
Saal an der Donau Saarbrücken Sachsenheim Saerbeck Salach Salem Salzhausen Sandhausen Sankt Augustin Sassenberg Sauerlach Saulheim Schalksmühle Schenefeld Schermbeck Scheyern Schierling Schifferstadt Schildow Schkeuditz Schlaitdorf Schlangenbad Schliersee Schmitten Schnaittach Schondorf Schongau Schorndorf Schriesheim Schrobenhausen Schulzendorf Schwabach Schwabhausen Schwabmünchen Schwaig bei Nürnberg Schwaigern Schwalbach am Taunus Schwalmtal Schwandorf Schwarzenbek Schwarzenbruck Schwarzenfeld Schweich Schweitenkirchen Schwelm Schwerte Schwetzingen Schwieberdingen Schwielowsee Schäftlarn Schönaich Schöneck in Hessen Schönefeld Schöneiche Seeheim-Jugenheim Seeshaupt Seevetal Seligenstadt Selm Senden (Westfalen) Sendenhorst Seukendorf Siegburg Sigmaringen Sindelfingen Singen Sinn Sinsheim Sinzheim Sinzing Solingen Solms Spardorf Speyer Sprockhövel St. Leon-Rot Stade Stadecken-Elsheim Stadtbergen Stahnsdorf Starnberg Stein Steinbach Steinenbronn Steinfurt Steinheim an der Murr Steißlingen Stelle Stockach Stockdorf Stockstadt am Main Straubing Strausberg Straßlach-Dingharting Stutensee Stuttgart Stuttgart Bad Cannstatt Stuttgart Degerloch Stuttgart Feuerbach Stuttgart Mitte Stuttgart Nord Stuttgart Ost Stuttgart Plieningen Stuttgart Sindelfingen Stuttgart Stammheim Stuttgart Süd Stuttgart Untertürkheim Stuttgart Vaihingen Stuttgart Wangen Stuttgart Weilimdorf Stuttgart West Stuttgart Zuffenhausen Sulzbach im Taunus Sulzbach-Rosenberg Swisttal Sömmerda weitere Orte >>>
Xanten weitere Orte >>>

Ähnliche Ergebnisse (Wortübereinstimmung):
Anwalt Auflassung Grundbuch (Anwalt Grundstücksrecht)

Rechtliches zum Grundbuch

Grundbuch

Dass ein Mensch ein Stück Erdoberfläche ("Grundstück") als sein Eigentum betrachtet, ist eines der neueren zivilisatorischen Konzepte. Stellt man es nicht infrage, so braucht dieses Konzept Regeln, wie mit Eigentum an Grund und Boden in einer Gesellschaft rechtlich geordnet umzugehen ist. Teil dieses Ordnungssystems ist in unseren Breiten das Grundbuch. Hier steht genau verzeichnet, welche Stücke Erdoberfläche wem gehören, also wessen Eigentum sie sind. Das Grundbuch ist eine Art Bestandsverzeichnis der Grundstücke; Hüter eines Grundbuches ist das Grundbuchamt, in der Regel das örtlich zuständige Amtsgericht. Was im Grundbuch steht, gilt als wahr, richtig, Fakt. Das Grundbuch ist im übertragenen Sinne die Bibel des Grundeigentums.

Was so alles im Grundbuch steht

Grundbücher werden bundesweit einheitlich geführt. Sie sind in verschiedene Inhaltsbereiche untergliedert, in ein Bestandsverzeichnis und so genannte "Abteilungen". Hier sind nicht nur Eigentumsrechte an Grundstücken dokumentiert, sondern noch wesentlich mehr nützliche Information. Wichtig (weil regelmäßiger Streitpunkt unter Grundstücksnachbarn) sind zum Beispiel exakte Angaben zu Lage und Größe eines Grundstückes. Bestandsverzeichnis. In diesem Teil eines Grundbuches werden die Katasterangaben der einzelnen Gemarkungen, Flure, Flurstücke, Parzellen (diese Begriffe bezeichnen allesamt vermessene Stücke Land) gelistet. Jedes Grundstück besitzt hier ein eigenes, nummeriertes Blatt. Abteilung I. Hier sind die Angaben zu Eigentümern zu finden - wer ein Grundstück kaufen will, erfährt im Grundbuch, ob der Verkäufer, mit dem man gerade verhandelt, auch tatsächlich der Eigentümer ist. Außerdem sind hier die "Erbbauberechtigten" zu finden (Erbbauberechtigte haben das zeitlich begrenzte Recht, auf einem Grundstück ein Bauwerk, z.B. ein Wohnhaus, zu errichten). Auch das Datum des Grundstückserwerbs und Erwerbsgründe (Erbe, Ersteigerung usw.) sind hier verzeichnet. Abteilung II. Sie enthält Lasten und Beschränkungen - die Rechte, die mit dem Grundstück verbunden sind, wie z.B. Wohnrechte, Wegerechte, Dienstbarkeiten, Leitungsrechte etc. Abteilung III. Unter die Eintragungen in Abteilung III fallen Hypotheken / Grundschulden. Sie ist besonders wichtig für Fragen der Baufinanzierung. Wer mit der Bank einen Kredit zur Grundstücksfinanzierung aushandelt, muss der Bank in aller Regel ein Grundpfandrecht gewähren, das hier eingetragen ist. Entscheidend ist, in welchem "Finanzierungsrang" ein Eintrag verzeichnet ist.

Wenn das Grundbuch irrt

Auch Ämter können irren; Eintragungen im Grundbuch sind zwar amtlich und gelten daher als richtig; in Stein gemeißelt sind sie jedoch nicht. Nach dem so genannten Grundbuchberichtigungsanspruch besteht das Recht, unrichtige Grundbuch-Einträge anzufechten bzw. ändern zu lassen. Das sollte man auch tunlichst angehen, und zwar umgehend nach ihrer Entdeckung. Hier ist die Unterstützung durch einen kundigen Anwalt für Immobilienrecht / Grundstücksrecht anzuraten.

Das Wohnungsgrundbuch

Auch die Besitzer einer Eigentumswohnung besitzen (zumindest) ein Teileigentum an einem Grundstück. Sie sind allerdings nicht im (Grundstücks-)Grundbuch eingetragen sondern in einem speziellen Grundbuch, dem Wohnungsgrundbuch. Hier sind die Miteigentumsanteile am Grundstück, eventuelles Sondereigentum und Sondereigentumsrechte der andern Wohnungseigentümer verzeichnet. Auch die Wohnungsgrundbücher werden bei den Grundbuchämtern geführt und sind dort einsehbar.

Einsicht in ein Grundbuch

Die Einsicht in ein Grundbuch steht Personen zu, die ein "berechtigtes Interesse" dazu besitzen. Das sind natürlich immer die Grundstücks-Eigentümer. Aber auch Kreditgeber (in der Regel Banken), Gläubiger oder Grundstücksnachbarn können ein solches Interesse gegenüber dem Grundbuchamt geltend machen. Ob das Grundbuchamt der Einsicht zustimmt, liegt allein in seinem Ermessen. Immerhin gehören sensible Daten zu den Grundbucheinträgen. Beim Kauf eines Grundstücks oder einer Immobilie empfiehlt sich die Grundbucheinsicht in jedem Fall. Grundbuchämter stimmen meist problemlos zu, wenn der (Kauf-)Interessent eine Vollmacht des Eigentümers vorweist.

Anwaltliche Unterstützung

Bei Konflikten um Einträge in das Grundbuch wenden Sie sich am besten rechtzeitig an einen Anwalt für Immobilienrecht. Der kann alle Ihre Fragen rund um dieses komplexe Thema fachlich versiert beantworten. Kontaktieren Sie jetzt gleich unverbindlich einen Anwalt in Ihrer Nähe!

Letzte Aktualisierung am 2016-08-18

Was?
Wo?
Das könnte Sie auch interessieren
Nach dem Auszug wird über nichts so häufig gestritten wie über die Mietkaution. Welche Pflichten haben Vermieter und Mieter in Bezug auf die Mietkaution und wie funktioniert das mit der Rückzahlung der Mietkaution sind Fragen, die wir hier behandeln möchten. (vom 18.07.2016) mehr...
Wenn Mieter und Vermieter einen Mietvertrag unterschreiben, ist für Juristen automatisch ein Mietverhältnis zustande gekommen. Daraus ergeben sich für beide Seiten Rechte und Pflichten, die im Mietvertrag stehen, aber auch anders begründet sein können. (vom 19.07.2016) mehr...
Leidiges Thema Betriebskostenabrechnungen: Viele Abrechnungen sind nicht absichtlich falsch, sondern aufgrund mangelnder Kenntnis von Seiten der Vermieter. Rechtshilfe und Informationen erhalten Sie hier. (vom 23.06.2016) mehr...
Ein leidiges Thema für Vermieter und Mieter, aber ein notwendiges Muss: die Nebenkostenabrechnung. Keiner möchte unnötig zahlen oder auf Kosten sitzenbleiben. Das zwiespältige Gefühl wird durch eine Statistik genährt, denn mindestens jede dritte Abrechnung ist falsch. (vom 28.07.2016) mehr...
Wer eine Eigentumswohnung kauft, wird Miteigentümer. Dann gehören ihm neben seiner Wohnung auch Anteile am Gemeinschaftseigentum. Rechte und Pflichten von Miteigentümern sind in Gemeinschaftsordnung und Teilungserklärung geregelt. (vom 01.03.2016) mehr...
Das Hausgeld ist eine vom Wohnungseigentümer meist monatlich zu zahlende Rücklage, aus der die Kosten für die den Betrieb und die Erhaltung einer gemeinschaftlich genutzten Wohnanlage bestritten werden. Teile des Hausgeldes kann der Eigentümer auf seinen Mieter umlegen, sofern er die Eigentumswohnung vermietet hat. (vom 18.08.2016) mehr...
Bei der Finanzierung von Immobilien vergeben Banken entsprechende Darlehen nur dann, wenn Sicherheiten vorhanden sind. Darlehensnehmer können als Sicherheit für die Bank eine Grundschuld ins Grundbuch eintragen lassen. (vom 13.02.2017) mehr...
Die Aufnahme einer Hypothek auf eine Immobilie ist eine bewährte Form der Immobilienfinanzierung, bei der der Sach- oder Ertragswert einer Immobile an einen Gläubiger / Darlehensgeber verpfändet wird. Hypotheken kommen allerdings immer mehr aus der Mode. Banken bevorzugen heute die Grundschuld, die flexibler ist und die Gläubiger und Schuldner mehr Möglichkeiten einräumt. (vom 19.10.2017) mehr...
Wohnungseigentumsrecht ist vor allem dann ein heikles Thema, wenn Sie Eigentümer einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus sind. Damit verbunden haben Sie viele Pflichten, aber auch Rechte. (vom 01.12.2015) mehr...
Alle Rechtsfragen rund um das Eigentum und die Nutzung von Grundstücken regelt das Grundstücksrecht. Dabei gibt es einige Besonderheiten, zum Beispiel die Grunddienstbarkeit, das Erbbaurecht oder das Nießbrauchrecht. (vom 16.11.2015) mehr...
Expertentipps zu Grundbuch
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2012-10-31 (536 mal gelesen)

Im Grundbuch stehen insbesondere für Gläubiger interessante Dinge: Zum Beispiel wer Eigentümer eines Grundstücks, Hauses oder einer Eigentumswohnung ist, oder welche Rechte oder Lasten mit der Immobilie verbunden sind. Damit können sich Gläubiger wertvolle Informationen über die Vermögensverhältnisse ihrer Schuldner verschaffen. Reine Neugierde reicht allerding nicht aus: Wer ins Grundbuch schauen will, muss allerdings ein berechtigtes Interesse nachweisen- wie nachfolgende Gerichtsentscheidung zeigt:

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (30 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2013-04-19 (935 mal gelesen)

Die Verwaltung von Eigentumswohnungen wird in den meisten Fällen von den Wohnungseigentümern auf eine Hausverwaltung übertragen. Welche Pflichten und Rechte eine Hausverwaltung hat, haben wir Ihnen nachfolgend zusammengestellt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.242424242424242 / 5 (66 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht Renate Winter 2013-08-26 (217 mal gelesen)

Immer mehr deutsche Staatsangehörige besitzen Immobilien oder Vermögen im Ausland.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.111111111111111 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2016-08-05 (686 mal gelesen)

Der Erwerb einer gemeinsamen Immobilie birgt für Paare ohne Trauschein einige rechtliche Risiken. Die zeigen sich oft erst, wenn das Paar sich trennen möchte. Wir sagen Ihnen auf was Sie beim gemeinsamen Immobilienkauf in jedem Fall achten sollten.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8461538461538463 / 5 (39 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-08-02 (730 mal gelesen)

Ein Eigentümer kann mit seinem Eigentum weitgehend tun und lassen, was er will. Eine Ausnahme ist die so genannte Dienstbarkeit, die einer anderen Person ein Nutzungsrecht an der Sache des Eigentümers einräumt. Jede Dienstbarkeit schränkt die Nutzung des eigenen Grundstücks ein. Ein entsprechender Grundbucheintrag will deshalb wohl überlegt sein.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (46 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2011-06-21 (109 mal gelesen)

Wer sich über die Eigentumsverhältnisse an einer Immobilie informieren möchte, der muss in das Grundbuch schauen, das bei den Grundbuchämtern geführt wird.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.2 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2011-06-09 (366 mal gelesen)

Erwerben mehrere Personen gemeinsam eine Immobilie, wird gerade bei Familien oder nichtehelichen Lebenspartnern vielfach empfohlen, dies in Gesellschaft des bürgerlichen Rechts (GbR oder auch BGB-Gesellschaft genannt) zu tun.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.789473684210526 / 5 (19 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2011-06-29 (440 mal gelesen)

Der Traum von vielen: wohnen in den eigenen vier Wänden! Der Weg zum eigenen Haus kann jedoch mit einigen Gefahren verbunden sein. Denn manche Bauträger werben mit dem sog. ?verdeckten Bauherrenmodell?. Dabei wird der gewünschte Erwerb eines zu errichtenden Wohnhauses samt Grundstück in zwei separate Verträge aufgespalten.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9642857142857144 / 5 (28 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2011-01-19 (567 mal gelesen)

Wer seine eigenen vier Wände baut, sollte auf Nummer sicher gehen. Denn manche Bauträger locken mit der Ersparnis von Vertragsnebenkosten, wenn Grundstück und Haus in zwei getrennten Verträgen erworben werden. So sollen vermeintlich Grunderwerbsteuer und Notarkosten reduziert werden. Doch das sogenannte verdeckte Bauherrenmodell kann den Bauherren am Ende teuer zu stehen kommen. Oft wird der Traum vom Eigenheim dann zum Albtraum.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (34 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2011-12-15 (664 mal gelesen)

Mit der Schuldrechtsreform im Jahr 2002 wurde auch das Verjährungsrecht geändert. Für Ansprüche auf Übertragung des Eigentums an einem Grundstück sowie auf Begründung, Übertragung oder Aufhebung eines Rechts an einem Grundstück oder auf Änderung des Inhalts eines solchen Rechts sowie die Ansprüche auf die Gegenleistung wurde eine Verjährungsfrist von 10 Jahren (§ 196 BGB) eingeführt.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9761904761904763 / 5 (42 Bewertungen)
Weitere Expertentipps für Wohnen & Bauen