anwaltssuche
Kategorie: Anwalt Reiserecht , 17.10.2018 (Lesedauer ca. 3 Minuten)

Jugendreisen – Rechtstipps zum Urlaub ohne Eltern

Jugendreisen – Rechtstipps zum Urlaub ohne Eltern © siraphol - Fotolia

Jugendliche wollen am liebsten alleine oder mit Freunden auf Reisen gehen. Damit der Urlaub ohne Eltern nicht zum Reinfall wird, gilt es allerdings einige Reisebestimmungen zu beachten – insbesondere, wenn Kinder alleine ins Ausland reisen.

Können Jugendliche alleine eine Reise buchen?


Jugendliche unter 18 Jahren sind nicht voll geschäftsfähig. Das heißt, sie können keinen wirksamen Reisevertrag ohne das Einverständnis der Eltern abschließen. Jugendliche, die selbständig eine Reise buchen, müssen daher eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorlegen.

Welche Dokumente benötigen alleinreisende Jugendliche?


Jugendliche, die alleine ins Ausland reisen, sollten einen gültigen Personalausweis oder Reisepass (wird für alle Reiseziele außerhalb der Europäischen Union benötigt), ihre Krankenversicherungskarte sowie eine Reisevollmacht von ihren Eltern im Gepäck haben. Reisen Jugendliche alleine in die USA, dann sollte die Reisevollmacht der Eltern notariell beglaubigt sein. Außerdem benötigen sie eine Aufenthaltsgenehmigung. Das kann eine Bestätigung der Schule sein, bei der sie ein Summer Camp machen oder eine Einladung der Tante, die sie in den USA besuchen möchten. Fehlen diese Dokumente, kann den alleinreisenden Jugendlichen die Einreise verwehrt werden.

Was muss in der Reisevollmacht stehen?


In der schriftlichen Einverständniserklärung sollten die Eltern die Reise ihres Kindes ausdrücklich erlauben. Neben dem Reiseziel bzw. die Reiseroute – mit genauer Aufenthaltsadresse – und der Reisedauer sollte die Adresse der Eltern mit Telefonnummer in der Reisevollmacht stehen. In einigen Ländern, wie etwa Frankreich und Italien reicht es aus, wenn der Reisevollmacht eine Kopie der Personalausweise der Eltern beigelegt wird, andere Länder, wie die USA, Kanada, Südafrika und Rumänien verlangen eine notarielle Beglaubigung der Reisevollmacht. Es empfiehlt sich die Einverständniserklärung der Eltern in der jeweiligen Landessprache oder auf Englisch zu verfassen und vom Notar beglaubigen zu lassen. Für die Einreise nach Brasilien muss die elterliche Reisevollmacht von einem brasilianischen Notar oder der brasilianischen Landesvertretung vorgenommen werden.

Formular Reisevollmacht

Formular Reisevollmacht Reisevollmacht
Hier Reisevollmacht für allein reisende Kinder und Jugendliche oder Reisevollmacht für mit nur einem Elternteil reisende Minderjährige downloaden. Merke: Je exotischer das Reiseland, desto wichtiger die Vollmacht. Ggf. Kopie der Geburtsurkunde des Kindes beifügen.
Quelle: anwaltssuche.de, 2017-03-02 11:03:42.0 Downloads: 3625


Was müssen Erwachsene ohne Sorgerecht beim Reisen beachten?


Diese Reisebestimmungen gelten auch, wenn ein Jugendlicher in Begleitung eines volljährigen Erwachsenen ins Ausland reist, der nicht das Sorgerecht besitzt. Ebenso für Kinder, die nur mit einem Elternteil ins Ausland reisen. Am besten informieren sich Eltern über die Reisebestimmungen für die Einreise von minderjährigen Jugendlichen bei der Botschaft des Reiselandes oder auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes.

Aufgepasst bei Flugreisen: Alleinreisende Kinder werden erst ab einem bestimmten Alter mitgenommen!


Eltern, die für ihr alleinreisendes Kind eine Flugreise buchen, sollten unbedingt beachten, dass einige Airlines laut ihren Beförderungsbedingungen alleinreisende Kinder erst ab einem bestimmten Alter transportieren. Das Buchen der Flugreise für das alleinreisende Kind ist online oft noch unproblematisch möglich, das Online-Einchecken wird dann aber aufgrund des Alters verweigert.

Hier ein Überblick einiger Airlines hinsichtlich ihrer Beförderungsbestimmungen über alleinreisenden Kindern:

Air France: Mindestalter für Beförderung ist 15 Jahre – Betreuungsservice ab 4 Jahre

British Airways: Mindestalter für Beförderung ist 12 Jahre – kein Betreuungsservice

Emirates: Mindestalter für Beförderung ist 12 Jahre – Betreuungsservice ab 5 Jahre

Eurowings: Mindestalter für Beförderung ist 12 Jahre – Betreuungsservice ab 5 Jahre

EasyJet: Mindestalter für Beförderung ist 14 Jahre – kein Betreuungsservice

KLM: Mindestalter für Beförderung ist 15 Jahre – Betreuungsservice aber 5 Jahre

Lufthansa: Mindestalter für Beförderung ist 12 Jahre – Betreuungsservice ab 5 Jahre

Qatar: Mindestalter für Beförderung ist 16 Jahre – Betreuungsservice ab 5 Jahre

Ryanair: Mindestalter für Beförderung ist 16 Jahre – kein Betreuungsservice

Smartphone App 'APP ins EU-Ausland' mit wichtigen Tipps und Auskünfte zu Jugendreisen


Das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland hat eine Smartphone App herausgebracht, mit deren Hilfe Jugendliche Tipps zur Unterkunft, Transport, Notfall, Gesundheit oder zur Rechtslage erhalten. Mit „APP ins EU-Ausland“ erfahren Jugendliche welche Vorschriften etwa hinsichtlich des Konsums von Alkohol und Tabak im Reiseland bestehen oder was sie bei Gepäckverlust unternehmen müssen. Die App funktioniert offline und ist für iOS und im Google Play Store kostenlos erhältlich.




erstmals veröffentlicht am 17.07.2017, letzte Aktualisierung am 17.10.2018

Lesen Sie hier weitere Fachartikel im Themenbereich Reise & Freizeit
Hier finden Sie bundesweit Rechtsanwälte für Reiserecht

War dieser Expertentipp für Sie hilfreich?
Eigene Bewertung abgeben: stern_grau stern_grau stern_grau stern_grau stern_grau

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.014409221902017 / 5 (347 Bewertungen)
Diese Beiträge könnten Sie interessieren:
Im Bankrecht Kapitalmarktrecht ist die Beteiligung die Kurzform von Kapitalbeteiligung oder Unternehmensbeteiligung - man ist "am Unternehmen beteiligt". Auch bei der Anwaltsbeauftragung spielt die Beteiligung mittlerweile eine Rolle - wenn die Bezahlung durch den Mandatserfolg bestimmt wird.
Kategorie: Anwalt Strafrecht 16.11.2015
Das Jugenstrafrecht wurde speziell für straffällige Jugendliche eingerichtet. Es soll erziehen und in die richtige Richtung lenken und weniger bestrafen. Allerdings: Ohne Strafe kommt man auch hier nicht davon. Auch ein Ausreizen ist nicht empfohlen.
Expertentipp vom 22.12.2016 (603 mal gelesen)

Der Verkauf von Alkohol an Jugendliche unter achtzehn Jahren ist verboten. Das wissen alle Gewerbetreibenden, daran gehalten wird sich allerdings nicht immer. Minderjährigen Kindern wird in Internetcafes oder im Supermarkt Alcopos oder Bier verkauft- mit dem Risiko eine Gewerbeuntersagung zu kassieren!

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (30 Bewertungen)
Expertentipp vom 22.12.2016 (534 mal gelesen)

Verabreden sich rivalisierende Jugendgruppen zu einer Schlägerei, riskieren sie einer Verurteilung wegen gemeinschaftlicher Körperverletzung, auch wenn alle mit der Schlägerei einverstanden waren.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.806451612903226 / 5 (31 Bewertungen)
Leihmutter aus USA: Elternschaft wird in Deutschland nicht anerkannt © fotodo - Fotolia
Expertentipp vom 11.05.2017 (234 mal gelesen)

Die rechtliche Elternschaft zweier in den USA von einer Leihmutter ausgetragenen Zwillinge wurden jüngst vom Oberlandesgericht Braunschweig nicht anerkannt. Damit hat sich das Gericht auch geweigert die Entscheidung eines US-Gerichts im Bundesstaat Colorado anzuerkennen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7857142857142856 / 5 (14 Bewertungen)
Expertentipp vom 27.06.2016 (1066 mal gelesen)

Handys können im Ausland, insbesondere in den USA, oft wesentlich günstiger als hier zu erwerben. Doch Vorsicht, für deutsche Mobilfunkbetreiber besteht keine Verpflichtung, ihre Technik so zu konfigurieren, dass auch im Ausland gekaufte Handys in Deutschland funktionieren.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.138461538461539 / 5 (65 Bewertungen)


Alle Expertentipps zum Thema Reise & Freizeit

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung