anwaltssuche

Fachanwalt Handelsrecht/Gesellschaftsrecht

Filtern nach Ballungsraum
Filtern nach Ort alphabetisch
Die Rechtsgebiete Handelsrecht und Gesellschaftsrecht sind eng verbunden; in beiden muss der Fachanwalt für Handelsrecht/Gesellschaftsrecht profunde Kenntnisse nachweisen. Die Anwaltskammer verleiht den Fachanwaltstitel ausschließlich Anwälten, die über besondere Kenntnisse und Erfahrungen in einem Spezialgebiet verfügen. Diese Kenntnisse müssen nachgewiesen (in der Regel durch eine besondere Fortbildung samt Prüfungen) und regelmäßig erneuert werden. Wer also speziellen Fragen und Problemstellungen im Handelsrecht/Gesellschaftsrecht begegnet, ist bei einem Fachanwalt für diese Fachgebiete bestens aufgehoben.

Handelsrecht - das Privat- oder Sonderrecht der Kaufleute

Das Handelsrecht ("Privat- oder Sonderrecht der Kaufleute") gibt vor, wie Kaufleute und andere am Wirtschaftsgeschehen Beteiligte sich im Geschäftsverkehr zu verhalten haben. Es regelt also im Wesentlichen die Rechtsbeziehungen zwischen Kaufleuten und deren Geschäftspartnern. Das Gesetz geht davon aus, dass Kaufleute in den Gepflogenheiten des Handels besonders bewandert sind und billigt ihnen daher bestimmte Rechte zu, erlegt ihnen aber auch besondere Pflichten auf, zum Beispiel: Kaufleute unterliegen in der Regel der Buchführungspflicht, müssen sich ins Handelsregister eintragen, dürfen eine Firma als Name führen usw. Grundlage der Kaufmannsrechte- und Pflichten ist das Handelsgesetzbuch, das HGB. Außerdem umfasst das Handelsrecht zahlreiche besondere Rechtsbereiche / Teilgebiete, die der Fachanwalt für Handelsrecht/Gesellschaftsrecht beherrschen muss.

Gesellschaftsrecht - eine Gesellschaft gründen

Wirtschaftlich tätige Unternehmen organisieren sich in der Form, die am besten zu ihrem Geschäftszweck passt. Das Gesellschaftsrecht sieht dafür vielfältige Möglichkeiten vor, bekanntere und weniger bekannte. Die bekannteren unter den Personengesellschaften sind die GbR, die OHG und die KG, bei den Kapitalgesellschaften die AG, die GmbH und die KGaA. Ein Fachanwalt für Handelsrecht/Gesellschaftsrecht berät ein Unternehmen, welche Gesellschaftsform die beste ist und unterstützt es bereits in der Gründungsphase bei der Ausgestaltung seiner Rechtsposition. Er erarbeitet Gesellschaftsverträge und Satzungen, berät in Haftungsfragen, kennt Gesetze und Formvorschriften.

Gesellschaftsrecht - der rechtliche Rahmen für die Führung einer Gesellschaft

Unterschiedliche Gesellschaftsformen, unterschiedliche Leitungen: Eine GmbH wird von einem Geschäftsführer geführt, eine AG vom Vorstand. Ebenso unterschiedlich sind die Rechte und Pflichten der Unternehmensleiter und deren Risiken, wenn das Unternehmen schlecht läuft oder gar scheitert. Ein Unternehmen will gewinnbringend geführt werden, finanzielle Risiken sind zu berücksichtigen, Arbeitsschutz und Compliance-Regeln müssen eingehalten werden - diese Liste der Verantwortlichkeiten könnte man beliebig fortsetzen. Die Leitung einer Gesellschaft ist eine höchst verantwortungsvolle Aufgabe, die nahezu alle ihre Bereiche des wirtschaftlichen Handelns umfasst. Für Leitende ist es unabdingbar, Fehler zu vermeiden und persönliche Risiken möglichst auszuschalten. Eine fundierte Kenntnis der Rechtsmaterie und ein fachlich versierter Anwalt unterstützen dabei.

Gesellschaftsrecht - Unternehmenszusammenschluss und Unternehmenserwerb

Das Gesellschaftsrecht regelt auch den hoch komplexen Bereich von Unternehmenszusammenschluss und Unternehmenserwerb. Hinter beiden stehen meist handfeste wirtschaftliche Motive: verbesserte Bedingungen im Wettbewerb, Gewinnoptimierung, Marktstellung. Ob Fusion oder Übernahme: Stets tauchen juristische Fragen auf, z.B. nach der Rechtsform des (neuen) Unternehmens, den Gesellschaftsverträgen, nach kartellrechtlichen Aspekten, Gesellschafteransprüchen, Unternehmenswert, Kaufpreis, Finanzierung. Es wird Beratungen und Verhandlungen mit Kapitalgebern und Betriebsräten geben, die ohne juristische Unterstützung nicht zu führen sind. In solchen kniffeligen Fragen des Gesellschaftsrechts ist fachlich versierte Begleitung ein Muss. Kontaktieren Sie am besten jetzt gleich unverbindlich einen Fachanwalt für Handelsrecht / Gesellschaftsrecht in Ihrer Nähe!

Expertentipps zu Internationales & EU-Recht

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung