Logo anwaltssuche.de

Fachanwalt Internationales Wirtschaftsrecht

Sie finden einen Anwalt für Internationales Wirtschaftsrecht in Ihrer Nähe, indem Sie Ihren Ort in der alphabetischen Standortliste wählen. Verwenden Sie bitte das erweiterte Suchformular zur Anwaltsuche nach Postleitzahl oder einem anderen Rechtsgebiet.

A B D E F G H I K L M N O S W
weitere Orte >>>
weitere Orte >>>
weitere Orte >>>
weitere Orte >>>
weitere Orte >>>
weitere Orte >>>
weitere Orte >>>
weitere Orte >>>
weitere Orte >>>
weitere Orte >>>
weitere Orte >>>
weitere Orte >>>
weitere Orte >>>
weitere Orte >>>
weitere Orte >>>

Fachanwälte: spezialisierte Anwälte

Rechtsanwälte sind sie beide: Der Anwalt und der Fachanwalt. Beide haben die gleiche Ausbildung absolviert und sind nach dem 2. Staatsexamen Volljuristen. Fachanwälte spezialisieren sich aber noch weiter. Und das dürfen sie auch, aber nur in maximal drei Fachanwaltsbereichen (Fachanwaltstitel genannt). Anwälte, die sich zum Fachanwalt für internationales Wirtschaftsrecht weiterbilden lassen, belegen nach mehreren Jahren Anwaltstätigkeit entsprechende Fachkurse und müssen den Lehrgang mit einer bestandenen theoretischen Prüfung abschließen. Zudem müssen sie den Nachweis erbringen, dass sie als Anwalt eine bestimmte Anzahl an echten Fällen bearbeitet haben. Erst damit können sie den Titel "Fachanwalt für internationales Wirtschaftsrecht" erwerben. Um den Titel zu halten, benötigt es regelmäßige Fortbildungen, die dokumentieren, dass sich der Fachanwalt kontinuierlich auf dem aktuellen Stand der Gesetzgebung hält.

Internationales Wirtschaftsrecht: Die Inhalte

International operierende Wirtschaftsunternehmen (und die, die es werden wollen) profitieren von der Spezial-Weiterbildung eines Fachanwalts für internationales Wirtschaftsrecht. Ein Fachanwalt bietet ausgesprochene Kompetenz in den Bereichen:
  • internationales Handelsrecht; insbesondere das Ausarbeiten entsprechender Verträge und unter Berücksichtigung von speditions- und transportrechtlichen Themen,
  • internationales Gesellschaftsrecht, also Wahl der geeigneten Unternehmensform oder Gründung ausländische Dependencen,
  • Gründung neuer Firmen im oder mit Bezug ins Ausland;
  • internationales Vertriebs- und Markingrecht, insbesondere Markenpiraterie und internationales Kartellrecht;
  • Kollisionsrecht (in etwa: übernommene Verpflichtungen von Auftraggebern)
  • sowie alle Bezüge zu verwandten Rechtsgebieten, etwa Steuerrecht, Strafrecht, EU-Recht oder Medienrecht.

Minimieren Sie Ihr Risiko

Im internationalen Business ist Fachkompetenz ein entscheidender Erfolgsfaktor. Kompetenz benötigen Sie auch in Bezug auf das internationale Rechtsgeschehen. Holen Sie sich echte Expertise ins Haus oder besprechen Sie Ihr aktuelles Rechtsproblem mit einem Fachanwalt für internationales Wirtschaftsrecht in Ihrer Nähe, gleich hier bei anwaltssuche.de.

Weiterführende Informationen zu Fachanwalt Internationales Wirtschaftsrecht
Expertentipps
Kategorie: Wirtschaft & Wertpapiere 03.12.2007 (302 mal gelesen)

Schenkt man den Werbebotschaften der Banken Glauben, so gehören Kontoführungsgebühren inzwischen der Vergangenheit an: kaum eine Bank, die nicht ein kostenloses Girokonto für Privatkunden im Angebot hat. Doch in den seltensten Fällen bedeutet kostenlos hier tatsächlich gebührenfrei.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.823529411764706 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Wirtschaft & Wertpapiere Renate Winter 29.05.2009 (466 mal gelesen)

DG Fonds 34 – Bedeutende Entscheidung des OLG Frankfurt vom 13.05.2009

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6818181818181817 / 5 (22 Bewertungen)
Kategorie: Wohnen & Bauen 04.10.2010 (117 mal gelesen)

Hauseigentümer können weiter selbst entscheiden, ob sie ihre Häuser energetisch modernisieren.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.375 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Arbeit & Beruf 16.11.2009 (269 mal gelesen)

Die ernsthafte Vorbereitung auf ein Abitur für Nichtschüler ist - zumindest ab dem Monat der Anmeldung zur Prüfung - als Berufsausbildung anzusehen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5384615384615383 / 5 (13 Bewertungen)
Kategorie: Erben & Vererben 12.05.2010 (213 mal gelesen)

Alljährlich stehen viele Eltern vor der Frage, ob sie Haus- und Grundeigentum bereits zu Lebzeiten auf ihre Nachkommen übertragen sollen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8181818181818183 / 5 (11 Bewertungen)
Weitere Expertentipps