anwaltssuche
Mietpreisbremse © fpr - topopt

Mietpreisbremse

Serie Mietpreisbremse

Steigende Mieten und Wohnungsknappheit bringen immer mehr Menschen in existenzielle Schwierigkeiten. Die Mietpreisbremse soll diese gefährliche Entwicklung abmildern. Hier halten wir Sie über die rechtlichen Entwicklungen und Urteile auf dem Laufenden.
Mietminderung - Alles was Sie wissen müssen © freepik - mko
Expertentipp vom 04.11.2019 (2306 mal gelesen)

Schimmel in der Wohnung, undichte Fenster oder Lärm vom Nachbarn – weist eine Mietwohnung Mängel auf, kann die Miete unter bestimmten Voraussetzungen vom Mieter gemindert werden. Welche Gründe zur Mietminderung berechtigen, die richtige Vorgehensweise sowie die Berechnung der Höhe der Mietminderung erfahren Sie hier. (Checkliste Mietminderung) Podcast podcast

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6 / 5 (42 Bewertungen)
Mieterhöhung - Alle wichtigen Informationen © freepik - mko
Expertentipp vom 18.10.2019 (1253 mal gelesen)

Vermieter haben das Recht in einem laufenden Mietverhältnis die Miete zu erhöhen. Allerdings ist längst nicht jede Mieterhöhung rechtlich wirksam! Mieter und Vermieter finden hier die wichtigsten Informationen, Checklisten und aktuelle Urteile rund um das Thema Mieterhöhung. (Checkliste Mieterhöhung) Podcast podcast

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7 / 5 (21 Bewertungen)
Nebenkosten – Streitthema Nr.1 © freepik - mko
Expertentipp vom 12.09.2019 (458 mal gelesen)

Die Mietnebenkosten sind längst zur zweiten Miete geworden. Die jährliche Nebenkostenabrechnung ist daher auch Streitthema Nummer eins zwischen Mieter und Vermieter. Hier alle wichtigen Informationen im Überblick: Checklisten, aktuelle Urteile, FAQs und Sonderfälle. (Checkliste - Nebenkostenabrechnung prüfen) Podcast podcast

Stern Stern Stern grau Stern grau Stern grau 2.8 / 5 (8 Bewertungen)
Neue Mietpreisbremse in Bayern © stockWERK - Fotolia
Expertentipp vom 16.08.2019 (38 mal gelesen)

Der Wohnungsmietmarkt in München und anderen bayerischen Städten und Gemeinden ist für Mieter sehr angespannt. Aus diesem Grund führte die Bayerische Staatsregierung im Jahr 2015 die sog. Mietpreisbremse ein. Da diese vom Landgericht München I für unwirksam erklärt wurde, hat der bayerische Ministerrat nun eine neue Mieterschutzverordnung beschlossen, die seit dem 7.8.2019 in 162 bayerischen Städten und Gemeinden gilt.

Mietrecht-Ratgeber © freepik - mko
Expertentipp vom 14.06.2019 (590 mal gelesen)

Umfangreicher Ratgeber zu allen wichtigen Themen im Mietrecht für Mieter und Vermieter. Unserer juristische Fachredaktion informiert kompetent und verlässlich zu Rechtsfragen wie Eigenbedarfskündigung, Kündigung des Mietvertrags, Mieterhöhung, Mietminderung, Lärmbelästigung, Mietschulden, Nebenkosten, Haustierhaltung sowie der aktuellen Rechtssprechung. Rechtstipps, Musteranschreiben, Checklisten, häufige Fragen und Tipps zur Beauftragung spezialisierter Anwälte.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.4 / 5 (17 Bewertungen)
Kein Schadensersatz wegen unwirksamer Mietpreisbremse! © bluedesign - Fotolia
Expertentipp vom 02.04.2019 (52 mal gelesen)

In einigen Bundesländern wurden die erlassenen Mietpreisbegrenzungsverordnungen von den Gerichten als zu unbestimmt oder nicht ausreichend begründet und damit für unwirksam erklärt. Ein Schadensersatzanspruch für Mieter entsteht wegen einer unwirksamen Mietpreisbremse aber nicht, entschied jüngst das Landgericht Frankfurt/Main. Podcast podcast

Mietpreisbremse: Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts in diesem Jahr © kocordia - fotolia.com
Expertentipp vom 08.03.2019 (33 mal gelesen)

Laut der Jahresvorschau des Bundesverfassungsgerichts wird es noch in diesem Jahr eine Entscheidung zur Mietpreisbremse treffen.

Schleswig-Holstein will Mietpreisbremse nicht verlängern © mko - topopt
Expertentipp vom 06.03.2019 (34 mal gelesen)

Das Bundesland Schleswig-Holstein plant seine Landesverordnungen zur Mietpreisbremse und zur Senkung der Kappungsgrenze für Mieterhöhungen im November dieses Jahres auslaufen zu lassen. Das Land setzt zur Eindämpfung der Mieten jetzt auf andere Instrumente.

Studie: Mietpreisbremse verlangsamt Mietdynamik © Andrey Popov - Fotolia
Expertentipp vom 20.02.2019 (54 mal gelesen)

Eine aktuelle Studie zur Wirksamkeit der in 2015 eingeführten Regelungen zur Dämpfung des Mietanstiegs auf angespannten Wohnungsmärkten zeigt, dass sich mit der Einführung der Mietpreisbremse die Dynamik der Mietentwicklung im regulierten Markt verlangsamt hat.

Nach Urteil: Baden-Württemberg will neue Mietpreisbegrenzungsverordnung erlassen © Alexander Raths - Fotolia
Expertentipp vom 13.02.2019 (64 mal gelesen)

Die Mietpreisbegrenzungsverordnung Baden-Württembergs ist nach einem Urteil des Amtsgerichts Stuttgart unwirksam. Daraufhin kündigt die Landesregierung den vorzeitigen Erlass einer neuen Mietpreisbremse an. Podcast podcast

Mietpreisbremse: Mehr Rechte für Mieter ab 2019! © stockWERK - Fotolia
Expertentipp vom 06.12.2018 (124 mal gelesen)

Mehr Transparenz und eine höhere Wirksamkeit möchte der Bundestag mit den neuen Regelungen zur Mietpreisbremse erreichen, die am 1.1.2019 in Kraft treten. Die Regelungen sollen Mieter vor unangemessenen Mieterhöhungen nach Modernisierungsmaßnahmen schützen, aber Vermieter gleichzeitig nicht übermäßig belasten. Podcast podcast

Stern Stern Stern Stern Stern 5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Mietpreisbremse: Abtretung an Inkassofirma möglich? © DOC RABE Media - Fotolia
Expertentipp vom 05.12.2018 (60 mal gelesen)

Diese Frage wird innerhalb des Landgerichts Berlin unterschiedlich beantwortet. Während eine Zivilkammer die Auffassung vertritt, dass Mietparteien ihre Ansprüche aufgrund erhöhter Miete nach der Mietpreisbremse an eine Inkassogesellschaft abtreten können, lehnt eine andere Zivilkammer des Landgerichts Berlin dies ab. Podcast podcast

Gericht erklärt auch Hamburger Mietpreisbremse für unwirksam © stockWERK - Fotolia
Expertentipp vom 19.06.2018 (81 mal gelesen)

Das Landgericht Hamburg hat aktuell die Hamburger Mietpreisbremsenverordnung für Mietverträge vor dem 1.9.2017 für nicht anwendbar erklärt. Zuvor hatten bereits das Landgericht München I und das Landgericht Frankfurt/Main der Gültigkeit ihrer jeweiligen Mietpreisbremsenverordnungen eine Absage erteilt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (1 Bewertungen)
Mietpreisbremse: Bundesverfassungsgericht soll entscheiden! © fotodo - Fotolia
Expertentipp vom 20.10.2016 (949 mal gelesen)

Nach Ansicht des Landgerichts Berlin verstoßen die Vorschriften über die sogenannte Mietpreisbremse gegen die Verfassung. Aus diesem Grund soll nun das höchste deutsche Gericht die Verfassungsmäßigkeit der Mietpreisbremse klären.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (60 Bewertungen)
Mietpreisbremse kann nicht durch Verwaltungsgerichte überprüft werden © stockWERK - Fotolia
Expertentipp vom 20.12.2017 (56 mal gelesen)

Ob die Berliner Mietpreisbegrenzungsverordnung rechtmäßig ist, kann nicht durch ein Verwaltungsgericht überprüft werden. So lautet eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Berlin. Podcast podcast

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (1 Bewertungen)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung