Logo anwaltssuche.de
18 Anwälte im 40km Umkreis von Berlin Hohenschönhausen

Hinweis: Die exklusive Anzeigenposition für das Rechtsgebiet Strafrecht in Berlin Hohenschönhausen kann noch gebucht werden. Die hier angezeigten Anwälte sind das Ergebnis einer automatischen Umkreissuche innerhalb 40km.

Rechtsanwalt Mathias Zab
Schließer Zab & Partner
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht

Leunaer Str. 7, 12681 Berlin
Rechtsanwalt Georg C. Schäfer
Anwaltskanzlei Schäfer
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Strafrecht

Schloßstr. 26, 12163 Berlin
Rechtsanwältin Christine Geistdörfer-Hoch
Rechtsanwältin mit Schwerpunkt
Strafrecht
Fachanwältin für Sozialrecht

Mainzer Straße 14, 10247 Berlin
Rechtsanwältin Anna-Sophia Werz
Werz & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Rechtsanwältin
Markstrasse 45, 13409 Berlin
Rechtsanwalt Marek Schauer
Anwaltsbüro Marek Schauer
Baumschulenstraße 9-10, 12437 Berlin
Rechtsanwalt Olav Sydow
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Strafrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Mehringdamm 32, 10961 Berlin
Rechtsanwalt Marcus Weidner
Bergemann & Weidner Rechtsanwälte
Teichstr. 17, 13407 Berlin
Rechtsanwalt Rainer Wiesner
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Strafrecht

Alt-Moabit 23a, 10559 Berlin
Rechtsanwalt Alexander Pabst
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Strafrecht

Winterfeldtstr. 1, 10781 Berlin
Rechtsanwältin Dr. Katrin Hawickhorst
Fachanwältin für Strafrecht
Karl-Marx-Straße 71, 12043 Berlin
Rechtsanwalt Jörg W. Koch
Kurstraße 18, 13585 Berlin/Spandau
Rechtsanwalt Andreas Kramer
Mauersberger, Brehmel, Traupe
Potsdamer Str. 82, 14513 Teltow
Rechtsanwalt Torsten Schmidt
Torsten Schmidt & Kollegin
Weinbergstraße 34, 14469 Potsdam
Rechtsanwalt Dr. Uwe Hajda
Kanzlei Dohm & Hajda
Krummer Luchweg 97, 14612 Falkensee
Rechtsanwalt Henry Schlenker
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Strafrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Kirchstraße 22, 16225 Eberswalde

Anwalt Strafrecht Berlin Hohenschönhausen

Sie wohnen in oder in der Nähe von Berlin Hohenschönhausen und haben eine Frage, die das Strafrecht betrifft? Das Strafrecht ist sicherlich der Rechtsbereich, der die unmittelbarsten Auswirkungen auf unser Leben haben kann. Um Ihre Rechte zu wahren, benötigen Sie unbedingt kompetente Unterstützung. Kontaktieren Sie deshalb möglichst frühzeitig einen Anwalt für Strafrecht, der Sie schnell und kompetent beraten kann.

Erfahrungen im Strafrecht haben wir alle

Viele von uns hatten mit ziemlicher Sicherheit bereits einmal Berührungspunkte mit dem Strafrecht. Zumindest als Opfer von Raub, Diebstahl oder Betrug oder aber als - vermeintlicher - Täter, bei dem die Polizei eine Hausdurchsuchung vorgenommen oder der eine Vorladung von den Behörden erhalten hat. Und auch wenn es die Polizei gar nicht gerne hört: Auch völlig unbescholtene Bürger können schneller ins Visier der Strafverfolgung geraten als sie dies je für möglich gehalten hätten, zum Beispiel im Bereich der Internetkriminalität. Die Konsequenzen, die sich aus Verurteilungen im Strafprozess ergeben, reichen von einer empfindlichen Geldstrafe bis hin zur Gefängnisstrafe. Aus diesem Grund ist rechtlicher Beistand unverzichtbar.

Hilfe vom Rechtsanwalt für Strafrecht

Ein Strafrechts-Anwalt kann Ihnen schnelle Hilfe bieten, unter anderem bei folgenden Strafdelikten:
  • materielle Delikte wie Diebstahl, Betrug
  • körperliche Delikte wie sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz, Körperverletzung, Stalking, Mobbing, Vergewaltigung, Totschlag oder Mord
  • Delikte in Zusammenhang mit dem Betäubungsmittelgesetz, also Drogen, Drogenmissbrauch, Handel mit Drogen

Gerade bei Straftaten, die von nahen Angehörige oder dem eigenen Ehepartner verübt wurden, ist ein erfahrender Anwalt entscheidend. Aber auch Täter haben Rechte: Auch ihnen steht ein fairer, rechtskonformer Prozess zu. Ein Anwalt vor Ort hat für Täter und Opfer sicherlich den großen Vorteil, dass man in seiner Kanzlei absolut vertrauliche Gespräche führen kann, ohne dass es dafür Zeugen oder Beweise gibt. Kontaktieren Sie gleich hier unverbindlich einen Anwalt für Strafrecht in Berlin Hohenschönhausen und Umgebung und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.



Expertentipps zu Strafrecht
Sex-Video über Facebook verbreitet – Bewährungsstrafe! © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Kategorie: Anwalt Strafrecht 03.05.2017 (1592 mal gelesen)

Wer im Internet über soziale Plattformen wie Facebook und Co. unerlaubte Sex-Videos verbreitet, hat mit empfindlichen strafrechtlichen Konsequenzen zu rechnen. Das zeigt ein Urteil des Amtsgerichts München.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 26.09.2016 (1145 mal gelesen)

Bauämter haften dann für Mietausfälle oder geringere Verkaufspreise, wenn sie einem Eigentümer zu Unrecht eine Baugenehmigung verweigern. Das geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshof hervor.

Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht GKS Rechtsanwälte 09.06.2016 (1155 mal gelesen)

Paukenschlag beim Oberlandesgericht Frankfurt am Main (OLG): Nachdem bei Verbraucherdarlehen der BGH entscheiden hat, dass die Kreditinstitute die zu Unrecht vereinnahmten Bearbeitungsgebühren erstatten müssen, haben in den vergangenen Jahren mehr und mehr Gerichte Kreditbearbeitungsgebühren bei gewerblichen Darlehen als rechtgemäß eingestuft. Nun hat jedoch das OLG Frankfurt a.M. zu Gunsten von Unternehmern entschieden (Az.: 3 U 110/15).

Kategorie: Anwalt Strafrecht 26.10.2015 (1720 mal gelesen)

Informationen zum Vorwurf der sexuellen Nötigung / Vergewaltigung, den Voraussetzungen, den rechtlichen Problemen, den Strafen und Möglichkeiten der Strafmilderung sowie den juristischen Optionen und der anwaltlichen Hilfe im Falle des Tatvorwurfs einer sexuellen Nötigung / Vergewaltigung

Stalking oder Cyberstalking - Wer kann Opfern schnell helfen? © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Strafrecht 20.07.2017 (1270 mal gelesen)

Stalking hat in Deutschland nach einer aktuellen Statistik im letzten Jahr rund 20.000 Menschen betroffen. Mit einem neuen Gesetz soll die strafrechtliche Verurteilung von sogenanntem Nachstellen erleichtert werden.

Weitere Expertentipps für Strafrecht & Ordnungswidrigkeiten