anwaltssuche

Anwalt Verkehrsrecht Bad Kissingen

Rechtsanwalt Peter Frank Bad Kissingen
Rechtsanwalt Peter Frank
Blankenburg, Frank, Weidenthaler
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Verkehrsrecht · Fachanwalt für Familienrecht
Hemmerichstraße 18, 97688 Bad Kissingen

Rechtsanwalt Peter Frank,  Ihr Fachanwalt für Familienrecht und für Verkehrsrecht. Rechtsberatung braucht Vertrauen zwischen Mandant und Anwalt. Im Familienrecht umso mehr, denn in dieser persönlichen und sensiblen Materie geht es immer auch um Beziehungen zu nahen Menschen und zu Verwandten. Fachliche Kompetenz allein reicht hier nicht aus. Neben viel Erfahrung braucht es ebenso viel Sensibilität, um mit den begleitenden Fragen adäquat umgehen zu können. Versprochen: All das finden Sie bei mir. Andererseits werde ich Ihre Rechtsanliegen aber auch mit Entschiedenheit und Durchsetzungsvermögen betreuen, wenn diese geboten ist. Etwas kurze Information zu mir und meinen Kompetenzen. Mein Studium Rechtswissenschaften habe ich an ...mehr
Zu meinem Profil

Winterreifenpflicht – Was gilt im Ausland? © Petair - Fotolia
Expertentipp vom 30.11.2016 (1036 mal gelesen)

Welche Pflichten Sie als Autofahrer auf winterlichen deutschen Straßen haben, können Sie gerade wieder auf jeder Newsseite nachlesen. Wie handhabt es aber das europäische Ausland? Durchaus unterschiedlich lautet unser Fazit...

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.044776119402985 / 5 (67 Bewertungen)
Expertentipp vom 25.06.2012 (731 mal gelesen)

In Polen gelten beim Verkehrsunfall zum Teil andere Gesetze als in Deutschland, die im nachfolgenden Beitrag besprochen werden.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7906976744186047 / 5 (43 Bewertungen)
Diesel-Fahrverbote: Deutsche Umwelthilfe reicht vier weitere Klagen in NRW ein © Jürgen Fälchle - Fotolia
Expertentipp vom 16.01.2019 (4 mal gelesen)

Die Deutsche Umwelthilfe hat gegen das Land Nordrhein-Westfalen vier weitere Klage zur Einhaltung der EU-Grenzwert für Stickstoffdioxid für die Städte Bielefeld, Hagen, Oberhausen und Wuppertal beim Oberverwaltungsgericht Münster eingereicht.

Schneechaos – Tipps für eingeschneite Urlauber © mko - topopt
Expertentipp vom 11.01.2019 (12 mal gelesen)

Weitere starke Schneefälle in Bayern und Österreich führen dazu, dass viele Urlauber ihren Urlaubsort nicht oder nur verspätet verlassen können. Wer muss dann die zusätzlichen Hotelkosten zahlen? Was droht Arbeitnehmern, die zu spät zur Arbeit kommen?

Weitere Expertentipps für Auto & Verkehr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung