anwaltssuche

Anwalt Familienrecht Trostberg

Rechtsanwältin Judith Pietsch Trostberg
Rechtsanwältin Judith Pietsch
Anwaltskanzlei Pietsch
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Familienrecht · Mediatorin
Hauptstraße 7, 83308 Trostberg

Ihre Fachanwältin für Familienrecht in Trostberg: Judith Pietsch. Ich heiße Sie herzlich willkommen auf meinem Profil bei anwaltssuche.de! Sind Sie auf der Suche nach einer kompetenten Lösung, vielleicht auch erstmal nur online über das Internet? Als Fachanwältin und Mediatorin helfe ich Ihnen gerne zu sämtlichen Fragen im Familienrecht weiter. Wie? Ganz einfach! Nutzen Sie hierfür das Kontaktformular in der rechten Spalte- ich melde mich unverzüglich bei Ihnen zurück! Meine Kompetenzen als Fachanwältin für Familienrecht. Nach meinem Studium der Rechtswissenschaften in München, habe ich das Referendariat unter anderem am Landgericht Traunstein absolviert. Im Jahr 2006 erhielt ich meine Zulassung als Rechtsanwältin ...mehr
Zu meinem Profil

Expertentipp vom 28.11.2012 (658 mal gelesen)

Jede dritte Ehe wird derzeit in Deutschland geschieden. Auch wenn bei der Heirat der Himmel voller Geigen hängt: Wir zeigen Ihnen gute Gründe, wann der Abschluss eines Ehevertrages sinnvoll ist:

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9130434782608696 / 5 (46 Bewertungen)
Expertentipp vom 12.07.2010 (2747 mal gelesen)

Grundsätzlich sollten bei einer Trennung die Parteien versuchen, Vermögen einverständlich aufzuteilen und die Aufteilung in einem Vertrag zu fixieren.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8253968253968256 / 5 (189 Bewertungen)
Jugendreisen – Rechtstipps zum Urlaub ohne Eltern © siraphol - Fotolia
Expertentipp vom 17.10.2018 (5958 mal gelesen)

Jugendliche wollen am liebsten alleine oder mit Freunden auf Reisen gehen. Damit der Urlaub ohne Eltern nicht zum Reinfall wird, gilt es allerdings einige Reisebestimmungen zu beachten – insbesondere, wenn Kinder alleine ins Ausland reisen. ,mit Vorlage Reisevollmacht

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0321637426900585 / 5 (342 Bewertungen)
Arbeitsunfälle auf Firmenevents: Wann zahlt die Unfallversicherung? © gornist - Fotolia
Expertentipp vom 17.10.2018 (227 mal gelesen)

Workshops, Geschäftsessen, Betriebsfeiern: Betriebliche Tätigkeiten finden nicht nur in der Firma statt. Kommt es im Rahmen einer Unternehmensveranstaltungen zu einem Unfall, gilt es genau den Zusammenhang zwischen der beruflichen Tätigkeit und dem Arbeitsunfall nachzuweisen. Beim Unfall nach einer Betriebsfeier auf dem Oktoberfest, einem Clubbesuch auf Ibiza oder beim Skifahren in den Alpen konnte der Nachweis für einen Arbeitsunfall nicht erbracht werden.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.333333333333333 / 5 (15 Bewertungen)
Weitere Expertentipps für Ehe & Familie

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung