anwaltssuche

Anwalt Sozialhilferecht Wiesbaden Sonnenberg-Kloppenheim

Rechtsanwalt Denis Skaric-Karstens, Mag. rer. publ. Bad Kreuznach

Denis Skaric-Karstens, Fachanwalt für Sozialrecht und Mediator, Bad Kreuznach. Ich bin Ihr Ansprechpartner innerhalb der Kanzlei Bernard Korn & Partner wenn es bei Ihrem Rechtsanliegen um sozialrechtliche Fragen geht. Auf dieses Rechtsgebiet habe ich mich spezialisiert und kann Ihnen hier kompetent und effektiv zur Seite stehen. Rufen Sie mich über die Telefonnummer der Kanzlei an (nebenstehend)! Hinterlassen Sie einfach eine Nachricht beim Kanzleiteam, wenn ich einmal nicht anwesend sein sollte. Ich melde mich schnellstens zurück. Meine Kompetenzen im Sozialrecht. Durch mein Doppelstudium der Rechtswissenschaften an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main und der Verwaltungswissenschaften an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften in ...mehr
Zu meinem Profil

Sozialhilfe für Deutsche im Ausland? © Marco2811 - Fotolia
Expertentipp vom 22.12.2016 (2357 mal gelesen)

Haben deutsche Staatsangehörige die im Ausland leben, oder dort Immobilien besitzen, einen Anspruch auf deutschen Sozialhilfeleistungen? Lesen Sie mehr …

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9612903225806453 / 5 (155 Bewertungen)
Expertentipp vom 19.09.2013 (577 mal gelesen)

Wer in Deutschland Sozialhilfe erhalten möchte muss zunächst sein eigenes Vermögen einsetzen. Dies zeigen zwei aktuelle Entscheidungen ...

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (26 Bewertungen)
Zählt Umziehen zur Arbeitszeit? © Picture-Factory - Fotolia
Expertentipp vom 23.01.2019 (730 mal gelesen)

Zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer gibt es immer wieder die Frage, ob das An- und Ausziehen von Berufskleidung zur Arbeitszeit gehört und damit vergütet werden muss. Gerichtlicht entschieden wurde, dass die Umkleidezeit eines Arbeitnehmers zur Arbeitszeit zählt, wenn etwa seine Arbeitskleidung stark verunreinigt ist. Für die Zeit, die Polizisten zum An- und Ablegen von Ausrüstungsgegenständen benötigen, darf nach einer aktuellen Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts kein Ausgleich gewährt werden.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.041666666666667 / 5 (48 Bewertungen)
Ehevertrag – So vermeiden Sie einen Rosenkrieg! © mko - topopt
Expertentipp vom 23.01.2019 (577 mal gelesen)

Wer möchte schon über einen Ehevertrag nachdenken, wenn er den Mann oder die Frau seines Lebens gefunden hat? Und doch sollten Sie bedenken: Jede dritte Ehe wird in Deutschland geschieden. Damit der menschlichen Enttäuschung nicht auch eine wirtschaftliche Katastrophe folgt, macht es Sinn die finanziellen Angelegenheiten einer Ehe in einem Vertrag zu regeln. Podcast

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.911764705882353 / 5 (34 Bewertungen)
Weitere Expertentipps

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung