anwaltssuche

Anwalt Mietrecht Allensbach

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für die Wahl Ihres Anwalts für Mietrecht in Allensbach oder Ihrer Nähe

Hinweis für Anwälte in Allensbach und Umgebung Die Anzeigenposition für Mietrecht in Allensbach ist noch verfügbar und kann exklusiv gebucht werden. Hier informieren

4 Anwälte im 40km Umkreis von Allensbach
Njomza Sheqiri
Rechtsanwältin
Argenweg 50, 88085 Langenargen
Direkt zum Profil

Sie wohnen in Allensbach und haben eine Rechtsfrage zum Mietrecht? Ob Mieter oder Vermieter, ob es um Mieterhöhung, Schönheitsreparaturen, Mietminderung, Eigenbedarf, Kündigung Mietvertrag oder Rückzahlung Mietkaution geht:

Häufig tauchen im Mietrecht Detailfragen auf, die mit dem Blick in dem Mietvertrag nicht sicher beantworten werden können. Zudem gibt es jedes Jahr eine Vielzahl an Änderungen im Mietrecht. Kontaktieren Sie zu Ihrer Frage deshalb am besten gleich hier unverbindlich einen Anwalt für Mietrecht vor Ort in Allensbach.

Kündigung, Mieterhöhung, Mietwucher? Schnelle Hilfe durch einen Rechtsanwalt!

Viele Probleme im Mietrecht beginnen bereits mit dem Mietvertrag. Er kann Klauseln enthalten, die Streit auslösen: Es wurde eine alte oder unrichtige Vorlage verwendet, die nichtige Klauseln enthält, Mieter haben den Vertrag vor der der Unterschrift nicht ausreichend überprüft bzw. überprüfen lassen, eine als wasserdicht angesehen Formulierung hat Lücken.

Ein Anwalt für Mietrecht in Allensbach unterstützt Sie sofort – gerade wenn der Mietvertrag bestimmte Fragen nicht ausreichend klärt:

  • Kündigung durch den Mieter: Welche Kündigungsfrist muss ich einhalten, wenn aus dem Mietvertrag nichts oder nichts Eindeutiges hervorgeht?
  • Schönheitsreparaturen: Welche muss ich tatsächlich durchführen?
  • Beendigung des Mietvertrages: Kann ich Nachmieter präsentieren, um früher aus dem Vertrag zu kommen?
  • Rückgabe der Mietkaution: Wann muss mir der Vermieter spätestens die Kaution überweisen und wie kann ich gegebenenfalls Einfluss darauf nehmen?
  • Kündigung durch den Vermieter: Was kann ich gegen eine Kündigung wegen Eigenbedarfs tun und wann muss ich sie akzeptieren?
  • Mietmangel: Wie kann ich gegen Mietmängel vorgehen, wann und in welcher Höhe kann ich Mietminderung geltend machen?
  • Mietrückstand: Welche Schritte kann ich als Vermieter bei Mietrückstand und Mietnomaden einleiten?
  • Schäden durch den Mieter: Wann kann ich erfolgreich die Mietkaution - ganz oder in Teilen - einbehalten?
  • Hausordnung: Was kann ich tun, wenn einer meiner Mieter die Hausordnung beständig missachtet?

Ihr Anwalt für Mietrecht hilft auch bei Streitigkeiten während der Vertragslaufzeit

Auch während eines laufenden Mietverhältnisses kann es zu Streitigkeiten kommen. Ein typisches Beispiel ist die Betriebskostenabrechnung. Welche Posten dürfen hier vom Vermieter tatsächlich auf die Mieter umgelegt werden? Welcher Umlageschlüssel ist anzuwenden, welche kann angesetzt werden? Kann eine Betriebskostenabrechnung auch verjähren? Diese und viele weitere Fragen kann ein Anwalt für Mietrecht in Ihrem Fall prüfen. Und zu guter Letzt: Oftmals ist die Rechtslage eindeutig, trotzdem ist die Durchsetzung der eigenen Ansprüche schwierig. Hier kann ein Brief von Anwalt erfahrungsgemäß effektiver helfen als ein selbst formuliertes Schreiben.

Ein Anwalt mit Kanzlei vor Ort in Allensbach hat sicherlich den großen Vorteil, dass er sich im Zweifelsfall auch mal schnell in der Wohnung o.ä. vor Ort ein Bild über die strittigen Punkte machen kann.

Kontaktieren Sie gleich hier unverbindlich einen Allensbacher Anwalt und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.
Expertentipps zu Mieten & Vermieten