anwaltssuche

Anwalt Zeitarbeit München

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu Ihrem Anwalt für Arbeitsrecht in München. Auf dem Profil können Sie einfach, unverbindlich und kostenlos Kontakt mit der Kanzlei aufnehmen.

Rechtsanwalt Frank Beel
Anwaltskanzlei Frank Beel
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht · Fachanwalt für Steuerrecht
Schüleinstraße 1, 81673 München
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Torsten Klose
Plinganserstraße 51, 81369 München
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Dr. jur. Martin Kupka
Rechtsanwälte Kupka & Stillfried
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fürstenrieder Str. 275, 81377 München
(2 Bewertungen)
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Dr. Dietmar Olsen
Dr. Huber Dr. Olsen Kanzlei für Arbeitsrecht
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Sonnenstraße 32 (Sendlinger Tor), 80331 München
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Andreas Reicheneder
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schlierseestraße 73, 81539 München
Direkt zum Profil
Rechtsanwalt Christian Roggermeier
Rechtsanwalt
Nibelungenstraße 15a, 80639 München
Direkt zum Profil
Rechtsanwältin Nina J. Stauder
Ziegler und Kollegen
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fürstenrieder Str. 74, 80686 München
Direkt zum Profil
Info zu Zeitarbeit
Eine Zeitarbeitsfirma bietet Firmen Arbeitnehmer auf Zeit. Vorteil für die Firma: Keine langfristige Vertragsbindung mit einem Arbeitnehmer sowie das Abfangen von Spitzenzeiten mit vorübergehend eingesetztem Personal. Vorteil für die Zeitarbeit: Sie erhält eine Marge, denn ein Arbeitgeber bezahlt mehr für die Arbeitskräfte, als diese Lohn von der Zeitarbeitsfirma erhalten. Ein Arbeitnehmer hat die Möglichkeit, nachweislich Arbeitserfahrungen zu machen, die er auf dem "freien Arbeitsmarkt" nicht erhalten würde und er hat einen festen Arbeitsvertrag. Wichtig für ihn ist allerdings: Sie sind nicht bei der Firma, sondern bei der Zeitarbeit angestellt! Den Arbeitsvertrag, den sie erhalten, müssen Sie deshalb auf Herz und Nieren prüfen. Häufiges Ärgernis: Arbeitnehmer werden nicht nach ihrer Qualifikation, sondern bei einem "x-beliebigen" gerade von der Zeitarbeit akquiriertem Auftraggeber eingesetzt. Oder ein Zeitarbeitler muss Zuschläge für Bahnkarte, Flug oder Übernachtung selbst berappen. Eine rechtssichere Prüfung Ihres Falls erhalten Sie durch unsere Anwälte für Arbeitsrecht in München.
Expertentipps zu Arbeit & Beruf

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung